MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 02.08.2020 Katharina Nesytowa - unser Gast im Sonntagsbrunch

Katharina Neystowa
Bildrechte: dpa

"Ich fühle mich als Russin",

sagt Katharina Nesytowa, die zwar in Deutschland geboren wurde, aber ihre Kindheit in Russland verbrachte und auch heute perfekt russisch spricht. 

Den Sonntagsbrunch nachhören:

Katharina Nesytowa ist Dr. Teresa Koshka

Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa, r.) und ihre Prüferin Anja Lokosch (Aline Hochscheid, M. hinten) haben keinen besonders glücklichen Start. Theresa versucht zu retten, was noch zu retten ist - mehr oder weniger erfolgreich. Dabei ist sie ahnungslos, dass sie auch noch Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, l.) Freundin, gegenüber steht.
Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa, r.) in einer Szene mit Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, l.) in der Vorabendserie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte". Bildrechte: MDR/ARD/Jens Ulrich Koch

Die meisten dürften sie in ihrer Rolle als Dr. Teresa Koshka aus der ARD-Vorabendserie "In aller Freundschaft - die jungen Ärzte" kennen. Aber die 35-jährige Schauspielerin konnte auch in vielen anderen, vor allem Krimiformaten, ihr Können unter Beweis stellen. Schon während ihres Schauspielstudiums in Hannover bekam sie Gastrollen in "Bella Block" und in "in starkes Team". Sehr oft sieht man sie in den SOKO-Reihen und sie spielte in der Krimireihe "Zorn" mit. Auch beim "Bergdoktor" war sie schon zu Gast oder in der Serie "Letzte Spur Berlin". Im vergangenen Jahr sahen wir sie im Thriller "Ein verhängnisvoller Plan" an der Seite von Benjamin Sadler.

Jetzt hat sie einen neuen Film gemacht, der anlässlich des 70. Geburtstages von Iris Berben gedreht wurde. "Nicht tot zu kriegen" heißt dieser Film, der am 10. August im ZDF zu sehen sein wird. Katharina Nesytowa spielte mit Iris Berben. Wie es war, mit ihr zu arbeiten, erzählt sie uns im Sonntagsbrunch.

Über die Freude am russischen Essen

Katharina Nesytowa ist eine vielseitige Schauspielerin, die sicher auch gern noch in viele verschiedene Rollen schlüpfen möchte - welche, auch das erfahren wir von ihr und wie es momentan ist, mit Corona-Auflagen Filme zu machen. Wie geht es am Film-Set zu und wie war die Zeit des Stillstands in den letzten Monaten?

Außerdem sprechen wir mit Katharina Nesytowa über ihren Hund, über russisches Essen und natürlich über die Serie, bei der Katharina Nesytowa von Anfang an mit dabei ist: "In aller Freundschaft - die jungen Ärzte". 

Vorschau

Die Promis der kommenden Sendungen*

Die Promis der kommenden Sendungen*

04.07.2021 | Insa Thiele-Eich (Meteorologin und Astronautenanwärterin)
11.07.2021 | Thorsten Kutschke (30 Jahre BIWAK)
18.07.2021 | Frank Farian zum 80. Geburtstag (Musikproduzent)
25.07.2021 | Isabel Varell (Moderatorin, Autorin)
01.08.2021 | Franka Potente (Schauspielerin, Regisseurin)

* Änderungen vorbehalten!