MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 09.06.2019 | 10-13 Uhr Der Sonntagsbrunch live von der Landesgartenschau

Katja Henkel und Stephan Bischof
Katja Henkel und Stephan Bischof senden am 9. Juni von 10 bis 13 Uhr live aus Frankenberg. Bildrechte: MDR SACHSEN

"Wir lieben die Natur",

darin sind sie sich einig, die beiden Sonntagsbrunch-Moderatoren Katja Henkel und Stephan Bischof. Deshalb waren sie auch gern für einen Sonntagvormittag auf der Landesgartenschau in Frankenberg und hatten mal keinen Gast eingeladen, sondern fragten sich gegenseitig aus.

Was beide gemeinsam haben: Sie sind ein Jahrgang und ihre Großeltern hatten eine Fleischerei.

Die Sportlerin und der Gärtner

Katja Henkel wuchs in Radeberg auf, war als Kind beim Eiskunstlaufen in Dresden und Leichtathletin beim SC Einheit Dresden. Nach dem Abitur absolvierte sie ein Volontariat in Berlin beim damaligen DDR-Auslandssender "Radio Berlin International" und studierte anschließend Journalistik in Leipzig. Seit 1992 ist sie bei MDR SACHSEN.

Stephan Bischof war schon als Kind musikalisch. Er spielte Baritonhorn, was er auch heute noch tut. Er machte eine Berufsausbildung mit Abitur zum Gärtner und landete eher zufällig beim Radio. Nebenbei studierte er Soziologie, Geschichte und Rechtswissenschaften. Seit vielen Jahren ist er auch Fernsehjournalist beim MDR.

"Das verflixte 7. Jahr"

Das siebte Jahr Sonntagsbrunch - Katja Henkel und Stephan Bischof moderieren nun seit 2013 den Sonntagsbrunch und hatten viele interessante Gäste u.a. Barbara Schöneberger, Peter Maffay, Sandra Maischberger, Thomas Anders, Horst Lichter oder Heino Ferch. "Aber die '7' macht uns gar nichts aus", sagt Katja Henkel.

"Ich schaue gern beim 'Wachsen' zu', sagt Stephan Bischof, der Geduld braucht, wenn aus Pflänzchen Pflanzen werden sollen. "Das fällt mir schwer", sagt der gelernte Gärtner, der bis heute gern in der Erde buddelt. Katja Henkel hingegen hat, wie sie selbst sagt, eher keinen "grünen Daumen" und meint "wer bei mir nicht wachsen will, fliegt raus". Sie freut sich über jede Pflanze auf ihrem Balkon, die nicht "rausfliegen" will.

Wandern, Rad fahren, Sport und Filme ...

... auch das alles lieben beide Sonntagsbrunch-Moderatoren, die neugierig und interessiert auf andere Menschen sind und diesmal keinen Promi ausfragten, sondern über sich erzählten - und das live auf der Landesgartenschau in Frankenberg. Katja Henkel erzählte von Fußballleidenschaft und Krimis, Stephan Bischof über Kunst und Yoga. Wo machen beide gern Urlaub und welche Gärten haben sie unterwegs entdeckt? Was wächst in ihren eigenen Gärten oder auf dem Balkon?

Welche Gäste sind demnächst im Sonntagsbrunch und wie entsteht so eine Sendung? All das haben Katja Henkel und Stephan Bischof am Sonntag beantwortet - im Sonntagsbrunch live auf der Landesgartenschau in Frankenberg. Zuschauer waren im MDR SACHSEN-Café herzlich willkommen.

Vorschau

Die Promis der kommenden Sendungen*

Die Promis der kommenden Sendungen*

24.10.2021 | Raul Krauthausen (Aktivist für soziale Projekte)
31.10.2021 | Uta Schorn (Schauspielerin)
07.11.2021 | Pamela Pabst (erste von Geburt an blinde Strafverteidigerin Deutschlands)
14.11.2021 | Julia Taubitz (Weltmeisterin im Rennrodeln)
21.11.2021 | Doc Fleck (Medizinerin, Autorin, Gesundheitsberaterin im Internet)
28.11.2021 | Till Brönner (Musiker)

* Änderungen vorbehalten!