Ticker

Sonnabend | 04.09.2021 | 18:00 Uhr

Fussball 3. Liga

1. FC Magdeburg 1:0 (1:0) 1. FC K'lautern

Statistik

Tore

1:0 Schuler (7.)

1. FC Magdeburg

Reimann - Knost (46. Rorig), T. Müller, Bittroff, Obermair - A. Müller - Krempicki (70. Malachowski), Condé (90. Sechelmann) - Conteh (48. Ceka), Atik - Schuler (70. Brünker)

1. FC K'lautern

Raab - Hercher (68. Redondo), Tomiak, Kraus (79. Senger), Zuck - Sessa (84. Niehues), Klingenburg - Zimmer, Wunderlich, Hanslik (46. Ritter) - Kiprit (46. Huth)

Zuschauer

15.000

Gelb

Knost, Krempicki, Atik, Klingenburg,
T. Müller

besondere Vorkommnisse

Gelb für FCK-Trainer Antwerpen (26.)
wegen Meckerns

Ticker

Zusammenfassung

Der 1. FC Magdeburg grüßt nach einem 1:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern von der Tabellenspitze der 3. Liga. Die Elbestädter profitierten vom 3:3 des bisherigen Spitzenreiters, Aufsteiger Viktoria Berlin, zuvor beim SC Verl. Die 15.000 Zuschauer im ausverkauften Hexenkessel MDCC-Arena sahen einen stürmischen Beginn der Gastgeber: Schuler traf nach herrlicher Drehung früh zum 1:0 (7.) und hatte danach noch zweimal das 2:0 auf dem Fuß (10./16.). Dann wurde es ein teilweise heftiges Kampfspiel. Chancen waren Mangelware. Wunderlich vergab den Ausgleich (86.), Atik die Entscheidung (90.+1).

Goldenes Tor

Der Treffer von Jan-Luca Schuler in der 7. Minute reichte an diesem Abend. Magdeburg verdiente sich den Erfolg vor allem vor der Pause. Danach war es dann vor allem ein aufopferungsvoller Kampf.

Abpfiff

Ende in Magdeburg: Der FCM ringt den 1. FC Kaiserslautern mit 1:0 nieder - und grüßt von der Tabellenspitze der 3. Liga!

90.+6

Eine halbe Minute noch.

90.+5

Nächster Versuch Kaiserslautern. Wieder kommen sie nicht durch.

90.+4

Den Freistoß von Zuck kann der FCM abwehren.

90.+4 Freistoß FCK

Wunderlich holt gegen Rorig einen Freistoß raus, den wollte er auch. T. Müller sauer, er sah Gelb.

90.+3 Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Für T. Müller wegen Meckerns.

90.+1 Große Chancen FCM

Brünker verpasst nach Vorlage von rechts, Atik scheitert an Raab, dann trifft er, aber Rorig stand klar im Abseits. Hat er da wirklich behindert. Es gibt auf jeden Fall Abseits.

90' Nachspielzeit

Sechs Minuten.

90' Wechsel 1. FC Magdeburg

Sechelmann für Condé.

90'

Magdeburg dreht jetzt mehr an der Uhr als auf das 2:0 zu gehen.

86' Fast das 1:1

Nach einer Linksflanke von Zuck kommt Wunderlich frei am langen Pfosten zum Abschluss - der Aufsetzer fliegt drüber!

85'

Rorig macht zunächst doch weiter, auch wenn Franzke da schon bereit stand.

84' Wechsel K'lautern

Niehues für Sessa.

84'

Er wird gestützt und muss wohl hinaus.

84' Konter FCM

Rorig rechts mit Tempo, Brünker stand im Abseits, aber dann legt er sich den Ball zu weit vor. Und wird dann auch noch gefoult. Tomiak traf zwar auch den Ball, aber das war schon heavy. Rorig muss wohl raus.

82' Chance zum 2:0

Raab fliegt an der Ecke vorbei, am langen Pfosten trifft Brünker, der da wohl zu überrascht war, den Ball nicht richtig. Die Kugel fliegt wieder in die Mitte anstatt aufs leere Tor.

81'

Jetzt wieder einmal eine hübsche Kombi der Gastgeber, es fehlt zunächst der Abschluss, ehe dann doch Ceka eine Ecke heraus holt.

79' Wechsel K'lautern

Senger für Kraus.

78'

Condé mit einem Fehlpass nach hinten, aber Redondo lässt den Ball dann auch gleich einmal zwei Meter wegspringen. Beide Teams tun sich gerade schwer. Vielleicht ist es eine Sache der Kraft.

78'

Wieder zwei am Boden. Es ist in der zweiten Hälfte vor allem ein Kampfspiel.

74'

Redondo wird behandelt, aber es geht wohl weiter.

70' Wechsel 1. FC Magdeburg

Malachowski für Krempicki.

70' Wechsel 1. FC Magdeburg

Brünker für Schuler. Stürmer für Stürmer.

70' Schuss FCM

T. Müller versucht es nach einer abgewehrten Ecke direkt aus 18 Metern - drüber.

70'

Rorig mit einer Flanke von rechts, die zu kurz gerät.

68' Wechsel K'lautern

Redondo für Hercher.

68' Gelbe Karte K'lautern

Für Klingenburg. Der da einen Konter stoppte.

66'

Beim Stand von 1:0 ist das gefährlich.

65' Auf der Kippe

Die Partie ist gerade auf der Kippe. Kaiserslautern bäumt sich auf. Magdeburg, gerade bei Atik zu sehen, ist teilweise zu verspielt.

62'

Nach einer Rechtsflanke von Zimmer wäre Ritter da fast zum Kopfball gekommen.

62'

Weiter 1:0 für den FCM durch den Treffer von Schuler in Minute sieben.

61'

Lautern wartet übrigens weiter auf ein Auswärtstor in dieser Saison.

61' 2. Halbzeit

Vor der Pause heißt es 9:0-Tore für den FCM. Nach der Pause ... 4:6.

59'

T. Müller resolut gegen Zimmer, der bleibt erst einmal liegen. Dann geht es weiter.

57' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Für Atik wegen Handspiels. Dabei war der vorher gehalten worden. Und fiel dann auf den Ball mehr oder weniger. Ärger bei Atik. In dem Fall verständlich.

55'

Schöner Pass von Condé nach rechts, aber der Ball nach innen von Rorig wird zur leichten Beute von Raab.

53' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Für Krempicki nach einem Halten.

48' Wechsel 1. FC Magdeburg

Das sieht nicht gut aus. Conteh muss mit einer Trage vom Feld gebracht werden. Für ihn kommt Jason Ceka.

48' Conteh

Der Magdeburger hat sich wohl ohne Fremdeinwirkung verletzt und muss vom Feld.

46' Wechsel K'lautern

Huth für Kiprit. Der Ex-Zwickauer.

46' Wechsel K'lautern

Ritter für Hanslik.

46' Wechsel 1. FC Magdeburg

Rorig für Knost.

46' 2. Halbzeit

Es geht weiter. Drei Wechsel insgesamt.

45' Halbzeit

Pause: Der FCM führt nach einer starken Anfangsphase verdient mit 1:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern.

45' Nachspielzeit

Drei Minuten.

45'

Nun liegt Klingenburg am Boden. Nachdem ihn Schuler weggecheckt hat im Luftkampf. Der Ex-Dresdner schnappt nach Luft.

44'

Sather nun auch bei Titz, um ihn zu ermahnen. Da sind mir persönlich die Schiedsrichter oft zu kleinkariert.

42' Chance FCM

Atik mit einem Pass in die Mitte, wo Conteh den Ball nicht stoppen kann. Die Kugel sprang auch noch kurz auf. Aber da hätte er sich eine Ecke aussuchen können.

42'

Antwerpen ärgert sich. ARD-Experte Broich sieht zu wenig Ballsicherheit beim FCK. Weil der FCM einfach sehr grifft in den Zweikämpfen ist.

41'

Antwerpen ärgert sich. ARD-Experte Broich sieht zu wenig Ballsicherheit beim FCK. Weil der FCM einfach sehr grifft in den Zweikämpfen ist.

40'

Kaiserslautern hat das Spiel zuletzt beruhigen können. Vorne fehlt den Pfälzern aber noch der Punch.

39'

Nun versucht es der FCM wieder mit schnellen Spiel nach vorne. Schuler erwischt den Ball in den freien Raum nicht ganz.

39'

Nun versucht es der FCM wieder mit schnellen Spiel nach vorne. Schuler erwischt den Ball in den freien Raum nicht ganz.

35'

Zuletzt wenig Fußball und mehr Zweikämpfe und Fouls.

32'

Bittroff läuft ja auch gerne einmal heiß. Das war zu heftig.

32'

Vielleicht war es keine Absicht, dieser üble Tritt. Aber mit Videobeweis wäre die Nummer wohl gecheckt worden. Glück für Magdeburg!

31' Bittroff böse

Puh. Bittroff rammt Klingenburg weg, trifft ihn am Körper und scheint ihm dann auch noch den Fuß auf die Brust zu hauen! Da wandelt der Verteidiger am Rande von Rot!

29' Stimmung super

Der Block U macht jede Menge Betrieb. Wieder einmal eine elektrisierende Stimmung in Magdeburg.

27'

Sather ruft zur Ruhe auf. Nach einem Zweikampf, bei dem der Lauterer nach einer Berührung etwas viel herauszuholen scheint.

26' Gelbe Karte K'lautern

Für Trainer Antwerpen, da da immer wieder lautstark agiert an der Linie.

24' Ecke FCK

Die bringt nichts ein. Hatte zuvor auch Proteste von Magdeburg gehagelt. War wohl eine Fehlentscheidung von Referee Alexander Sather (Grimma).

21'

Es geht aber für beide vorerst weiter.

19'

Nun Schuler am Boden, auch Atik hat einen abbekommen.

19' Schuss Zuck

Der geht knapp vorbei von links.

18' Kurzfristiger Wechsel

Weil sich Hippe direkt vor Anpfiff verletzt hat, ist Kevin Kraus beim FCK in die Innenverteidigung gerückt.

17' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Für Knost nach einem Foul an Hanslik.

16' Fast das 2:0 - wieder

Nach einem Steilpass setzt sich Schuler durch - und bugsiert die Kugel aus 14 Metern dann knapp drüber.

15' Schnell-Starter

Der FCM hatte mit 4 vor diesem Spieltag schon mindestens doppelt so viele Treffer in den ersten 15 Minuten erzielt wie die anderen Vereine. Nun sind es also 5. Fast 6 ...

13' Ausverkauft

Die MDCC-Arena ist mit 15.000 Zuschauern tatsächlich ausverkauft.

13'

Bittroff liegt auf dem Rasen. Der FCM-Verteidiger.

13'

Antwerpen schickt praktisch alle Ersatzspieler zum Warmmachen. Der ist offenbar nicht ganz zufrieden.

10' Fast das 2:0

Atik auf Knost rechts, der legt ab in die Mitte auf Schuler, der den Ball nicht exakt trifft - deshalb landet die Kugel nur auf der Latte! Und nicht im Tor.

9'

Kaiserslautern kommt durch Zimmer fast zum Abschluss - sehr gefährliche Aktion.

8' 1:0

Nach einem weiten Ball des Keepers nach links legt Obermair direkt ab auf Schuler in die Mitte. Der dreht sich um einen Gegner und trifft wunderschön in den linken Winkel!

7' Tor 1. FC Magdeburg!

Schuler trifft früh!

6' Versuch

Nach der Ecke zieht Bittroff von rechts ab - klar drüber. Da war mehr drin.

5' Schuss FCM

Condé versucht es aus 18 m von halblinks - abgefälscht zur Ecke.

3' Zuschauer

15.000 sind heute erlaubt. Es sieht sehr voll aus. Die Zuschauerproblematik nach Corona, wie gerade so viele Vereine, haben sie beim FCM derzeit wohl nicht. Sieht zumindest nicht so aus.

3'

Magdeburg versucht es spielerisch und mit Tempo.

1' Anpfiff

Es geht los.

Die Stimmung ist geradezu südländisch. Bengalos bei den Fans.

Beide Teams betreten den Rasen.

Ausrichtung FCK

Die wäre vermeintlich offensiv? Das wäre aber auch ein wenig der eigenen Verletztenliste geschuldet. Deshalb sei es auch einmal offensiver ... man wolle so lange wie möglich die Null halten, so Antwerpen.

O-Ton M. Antwerpen

Lauterns Trainer sagt: "Wir wissen, was für eine schwere Aufgabe auf uns wartet. Wir müssen sofort auf dem Platz sein und versuchen, lange die Null zu halten."

Von der Tabellenführung will er noch nichts wissen. Es gehe darum, das Spiel heute zu gewinnen.

O-Ton Titz

Christian Titz: "Wir werden auf eine Mannschaft treffen, die sehr offensiv aufgestellt ist. Wir müssen hinten gut verteidigen, aber dann vorne auch versuchen, den Gegner mit unseren schnellen Spielern in Bedrängnis zu bringen."

Ein Sieg muss dafür her.

Tabellenführung winkt

Nun ist es auch amtlich: Nach dem 3:3 von Viktoria Berlin in Verl kann Magdeburg mit einem Sieg Tabellenführer werden.

Debüt beim FCK

Verteidiger Maximilian Hippe von Dortmund II, der erst Ende August geholt worden war, feiert heute seinen Einstand. Er kommt auf zwölf Minuten 3. Liga in dieser Saison beim FSV Zwickau zum Auftakt.

FCM-Sportchef Schork

Er hofft auf einen Festabend heute. Und auf ein gutes Spiel im Duell der Traditionsvereine.

Zwei Wechsel beim FCK

Im Vergleich zum 1:1 gegen den FSV Zwickau kommen Hippe und Hanslik. Für Senger und Redondo.

Drei Wechsel beim FCM

Insgesamt drei Wechsel beim FCM: Tobias Müller für Sechelmann, Knost für Bell Bell und Schuler für Kath.

FCM mit Kapitän Müller

Kleine Überraschung beim FCM: Kapitän Tobias Müller ist nach seiner Innenbandzerrung heute schon wieder dabei. Er musste zuletzt viermal aussetzen und begann erst in dieser Woche wieder mit dem Team-Training.

Titz fiebert Anpfiff entgegen

Vorfreude bei FCM-Coach Christian Titz: Er spricht von "zwei klangvollen Namen unter Flutlicht - da freuen wir uns drauf!"

Favorit

Das ist heute um 18:00 Uhr auf jeden Fall der 1. FC Magdeburg.

Neuer Tabellenführer

Das ist nach dem spektakulären 4:3 (4:0) am Freitag in Saarbrücken nun der SV Wehen Wiesbaden. Mit einem Punkt Vorsprung auf den FCM. Und dem schlechteren Torverhältnis.

Spitzenreiter?

Bei einem Sieg gegen die Lauterer winkt dem FCM sogar die Tabellenführung. Aber auch wohl nur, wenn Viktoria Berlin am Nachmittag beim SC Verl nicht gewinnt.

Spitzenreiter?

Bei einem Sieg gegen die Lauterer winkt dem FCM sogar die Tabellenführung. Aber auch wohl nur, wenn Viktoria Berlin am Nachmittag beim SC Verl nicht gewinnt.

Erdmann

Im Falle von Dennis Erdmann wurde das endgültige Urteil vertagt, der Saarbrücker aufgrund der Beweislast aber erst einmal für ein Spiel gesperrt.

Vorfreude beim FCM

Verteidiger Alexander Bittroff freut sich auf das Duell gegen die Roten Teufel: Etwas Besseres könne es nicht geben, so Bittroff im MDR.

FCM-Volltreffer

Einen Volltreffer landete der 1. FCM bereits am Donnerstag: Denn da gewann Sirlord Conteh mit seinem 1:0-Lupfer beim 4:2 gegen Wiesbaden die Wahl zum "Volltreffer der Woche".

Als Coach des FC Homburg erlebte er die Rivalität mit Saarbrücken und auch mit dem nur ein paar km entfernten Kaiserslautern mit.

Titz

Für den gebürtigen Mannheimer und heutigen FCM-Trainer Christian Titz nach dem Spiel in Saarbrücken wieder eine "Reise" in die Vergangenheit.

Titz

Für den gebürtigen Mannheimer und heutigen FCM-Trainer Christian Titz nach dem Spiel in Saarbrücken wieder eine Reise in die Vergangenheit.

Unterschiedliche Starts

Während der FCM seinen Lauf aus der Rückrunde fortsetzen konnte, blieb der FCK in den Startlöchern hängen. Es gab nur einen Sieg für die ambitionierten Pfälzer, die lange zum Bundesliga-Inventar gehörten.

Tabelle

Einen Blick auf die Tabelle gönnen wir uns dennoch schon einmal: Der Liga-Zweite FCM trifft auf den Fünfzehnten aus Kaiserslautern.

PK FCM

Wegen der Verhandlung vor dem DFB um mutmaßliche rassistische Beleidigungen des Saarbrückers und Ex-Magdeburgers Dennis Erdmann beim Spiel des FCM in Saarbrücken, legten die Elbestädter ihre Pressekonferenz erst auf den Freitag.

Live in der ARD

Anpfiff ist um 18:00 Uhr am Samstag. Die Begegnung gibt es live in der ARD. Und auch im Live-Ticker und als Audio-Stream hier bei "Sport im Osten".

Hallo

und herzlich willkommen zum Drittliga-Heimspiel des 1. FC Magdeburg gegen den 1. FC Kaiserslautern.