Konferenz

Sonntag | 14.06.2020

Ansetzungen

Fussball | 2. Bundesliga 13:30 Uhr

FC St. Pauli - Erzgeb. Aue 2:1 (2:0)

Fussball | 3. Liga 13:00 Uhr

CZ Jena - Uerdingen 0:0

14:00 Uhr

FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching 3:3 (2:2)

Konferenz

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Sportdirektor Werner

Auf den neuen Sportdirektor Tobias Werner wartet nun viel Arbeit. Neben der Trainersuche bastelt er im Hintergrund schon am neuen Kader. Im Sommer wolle der FCC dann mit einer guten Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern "neu angreifen".

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Stimmen zum Spiel II

René Klingbeil (Teammanager Jena): "Es war im Großen und Ganzen kein ansehnliches Spiel. Von unserer Seite her war es sehr taktisch geprägt. Wir haben eine sehr straffe Ordnung bevorzugt und versucht, zu kontern. Die letzten 20 Minuten waren beide Mannschaften stehend k.o. - nach dem Programm was schon absolviert wurde"

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Stimmen zum Spiel

Aytac Sulu (Kapitän Jena): "Man wäre kein guter Sportsmann, wenn man es jetzt schleifen lässt. Ich glaube, da ist jeder Spieler auch gewillt, an seine Leistungsgrenze zu gehen. Auch weil es ja um die Zukunft von jedem Einzelnen geht."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Sechs Tore

Ein Spielverlauf, wie es ihn auch nicht alle Tage gibt: Von 0:2 auf 3:2 und dann noch das 3:3.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Restprogramm St. Pauli

Die Hamburger müssen am Mittwoch nach Hannover, spielen dann zuhause gegen Regensburg und wieder auswärts bei Wehen Wiesbaden. Ein Sieg in den drei Spielen dürfte endgültig zum Klassenerhalt reichen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Gegen die schwarze Serie

Gewinnt Aue zum Saisonfinale in Regensburg nicht, hätten die "Veilchen" von 17 Spielen nur eins - und zwar am ersten Spieltag - gewonnen. Eine Negativserie für die Geschichtsbücher.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Noch eine Chance für Aue

In den restlichen drei Spielen spielt Aue zweimal zu Hause, gegen Bochum und Hannover. Am letzten Spieltag in Regensburg hat Aue noch eine Chance in dieser Saison, den zweiten Auswärtssieg einzufahren.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Geburtstag Luhukay

Der St.-Pauli-Coach feierte gestern seinen 57. Geburtstag. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Pauli-Coach Luhukay sagte

"Wir sind sehr froh, dass wir endlich wieder einmal einen Sieg gefeiert haben. Die drei Punkte sind ein Signal an die Mannschaft. Wir wollen jetzt am Mittwoch an die Leistung anknüpfen. Es war heute sehr schwer, weil wir immer Probleme hatten, Sicherheit im Defensivverhalten zu haben und als Team kompakter zu stehen."

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Aue-Coach Schuster weiter

"Nach der Pause haben wir den Anschluss gemacht und auf den Ausgleich gedrängt. Wir waren aber nicht in der Lage, das 2:2 zu erzielen. Das ärgert mich. Die Moral der Mannschaft war aber absolut intakt."

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Aue-Trainer Schuster sagte

"Wir haben ein sehr ordentliches Auswärtsspiel gemacht. Wo die Entscheidungen fallen, in den Strafräumen, haben wir nicht diese Gier, die unbedingte Willensstärke und die Brutalität gehabt, vor dem Tor die Situationen zu bereinigen und auf der anderen Seite den Ball über die Linie zu drücken. So fahren wir ohne Punkte nach Hause."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Enochs 3

"Die Spieler geben alles, andere Trainer haben gesagt, das grenze an Körperverletzung, in den letzten 20 Minuten ist es wie ein Jugendspiel. Ich kann meine Jungs aber nicht genug loben, wie die Gas geben."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Enochs 2

"Wenn man früh 0:2 zurückliegt, dann noch zurück kommt, dann durch einen zweimal abgefälschten Ball noch zwei Punkte verliert, dann ist das schon ärgerlich."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

O-Ton Joe Enochs

"Wenn man so spät den Ausgleich bekommt, ist man vielleicht unzufriedener. Der Punkt kann aber auch noch wichtig sein im Kampf um den Klassenerhalt."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Schröter 2

"Es ist einfach ärgerlich und bitter, dass wir am Ende wieder zwei Punkte verschenken. Es ist alles sehr eng. Wir müssen gucken, dass wir nach dem 38. Spieltag über dem Strich stehen."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

O-Ton M. Schröter

Bei "Magenta Sport": "Sehr ärgerlich. Es ist wie so oft in dieser Saison, dass wir so spät noch ein Gegentor kassieren. Ich würde gerne die zwei Tore gegen einen Sieg eintauschen."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Schromm 2

"Wir hatten vor 2, 3 Wochen die beste Abwehr der Liga. Das ist jetzt weit weg. Wenn wir uns da verbessern, können wir uns wieder über einen Sieg unterhalten."

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

O-Ton Schromm

Zufrieden ist er nicht. "Es ist haarsträubend, welche Geschenke wir da verteilen nach der Führung, es war ein Wahnsinnsspiel."

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Jena abgestiegen

Mit 18 Punkten Rückstand auf das rettende Ufer kann sich Jena nicht mehr retten. Denn die Kontrahenten im Tabellenkeller (CFC, Zwickau & Münster) spielen noch gegeneinander und werden so mindestens noch einen Punkt holen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Leichtes Lächeln

Angesichts des turbulenten Spiels lächelt Enochs, als er Claus Schromm die Hand gibt.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Abpfiff

Ende nach aufregenden 90 Minuten in Zwickau. Nach Rückstand holt der FSV noch einen Punkt beim 3:3. Aber es war sogar ein Sieg drin.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

90+3 Gelbe Karte SpVgg Unterhaching

Für Dietz.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

90+2 Gelbe Karte FSV Zwickau

Für Co-Trainer Robin Lenk.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

90+2 Hin und her

Beide Teams suchen immer wieder den Weg nach vorne.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

90' Rettungstat

Wegkamp mit Platz, versucht in der Mitte Huth anzuspielen, aber Schwabl mit einer Rettungstat per Grätsche!

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

90' Nachspielzeit

Drei Minuten.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

90'

So richtig verdient haben das die Zwickauer nicht.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

87' 3:3

Ein Bigalke-Freistoß gerät eigentlich zu flach, aber gleich zwei Zwickauer fälschen die Kugel dann ins rechte Eck ab. Völlig unhaltbar für Brinkies. Was für ein Pech!

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Männel muss behandelt werden

Der Aue-Keeper wird noch länger nach dem Spiel auf dem Rasen behandelt. Daumendrücken, dass sich Männel nicht schwerer an der Schulter verletzt hat.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

86' Tor SpVgg Unterhaching! 3:3

Unterhaching gleicht aus. Aber wie!

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

86' Gelbe Karte FSV Zwickau

Für Hauptmann, der bei einem Konter klärt.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

84' Gelbe Karte SpVgg Unterhaching

Für Stierlin.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

74' Wechsel FSV Zwickau

Coskun für Miatke.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

82' Riesenchance FSV

Nach einer Linksflanke und Huth- Verlängerung kann der freie Frick für die Vorentscheidung sorgen, aber er verzieht am langen Pfosten!

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

79' Wechsel FSV Zwickau

Marius Hauptmann für Morris Schröter.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

79'

Hachings Trainer Schromm versucht sein Team anzufeuern. Enochs steht dicht an der Linie.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

77'

Haching macht nun etwas mehr Druck, Zwickau profitiert aber immer noch vom Schröter-Doppelpack.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

75'

Bei einem FSV-Konter fehlt Wegkamp die Übersicht.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

St. Pauli macht großen Schritt

Die Gastgeber haben mit dem Sieg einen wichtigen Dreier im Kampf gegen den Abstieg eingefahren. Weil auch Verfolger Karlsruhe (gegen den VfB Stuttgart) gewann, sind die Hamburger weiter fünf Punkte vor dem Relegationsplatz.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

71' Wechsel SpVgg Unterhaching

Torjäger Stroh-Engel kommt herein, für Fuchs.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

15 Spiele in Serie ...

Die Auer warten nun schon 15 Spiele in Folge auf einen Sieg. Nur am ersten Spieltag bei Greuther Führt konnten die Sachsen einen Dreier bejubeln.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

71' Gelbe Karte FSV Zwickau

Für Könnecke nach Trikotzupfen. Die erste in dieser Partie übrigens.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Neue Aue-Erfahrung

Die Auer kassieren die erste Niederlage seit Mai 2008 beim FC St. Pauli.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

67'

Brinkies ist bei einer Flanke der Gäste auf dem Posten.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Abpfiff

Vorbei. Aue verliert und St. Pauli jubelt. Einige Hamburger gehen erschöpft zu Boden.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

90' Nochmal Aue

Riese am Ball, aber er kann den Ball nicht nach vorn bringen. Abpfiff.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

90' Männel unterlaufen

Bei einer St. Pauli-Angriffsaktion wird Männel von Gyökeres unterlaufen und landet schmerzhaft auf dem Rasen. Männel hält sich die Schulter. Kurze Unterbrechung. Es geht weiter.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

90' Testroet mit der 2:2-Chance

Da war doch dich Chance zum Ausgleich. Testroet nach einer Flanke von rechts aus acht Metern am Ball. Direktabnahme, doch Himmelmann mit den Händen dran.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

65' Chance FSV

Könnecke mit tollem Tackling, dann weiter auf Wegkamp, der zieht aus 24 Meter direkt ab - knapp drüber.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

90' Großchance St. Pauli

Die Hamburger über links, Coordes geht in den Strafraum und bringt den Ball gefährlich vor das Tor. Abgewehrt.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

64' Flutlicht

Das Licht wird hier gerade angeknipst im Stadion.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

90' Vier Minuten Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es obendrauf. Vier Minuten für Aue, doch noch zum 2:2 zu kommen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

63' Wechsel SpVgg Unterhaching

Dombrowka für Jim-Patrick Müller.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

62' Gute Chance FSV

Lange wird links nicht gestoppt - sein Schuss zischt nur knapp rechts vorbei.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

87' Wechsel Erzgeb. Aue

Sessa für Kempe

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

86' Wechsel FC St. Pauli

Tashchy für Veermann

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

88' Riese-Freistoß

Ein Freistoß von Aues Riese bedeutet immer Gefahr: Rasmussen mit einem Kopfball nach dem langen Freistoß. Aufs Tor, aber Himmelmann hält.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

58' Wechsel FSV Zwickau

Doppelwechsel Zwickau: Hehne und Wegkamp für Jensen und König.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

60' 3:2

Wieder Morris Schröter! Da kommt er von links an den Ball, umkurvt Hufnagel und zieht den Ball aus 17 Metern ins kurze Eck - abgefälscht, Mantl ist noch dran, kann aber nicht mehr retten. Was für eine irre Partie!

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

85' St. Pauli offensiv

Die Hamburger mit Offensivdrang, Aue kann in der Schlussphase kaum noch Druck entwickeln, kommt gerade nicht sehr gefährlich vor das Hamburger Tor.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

57' Tor FSV Zwickau! 3:2

Da ist die Führung!

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

84' Wechsel FC St. Pauli

Knoll für Becker

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

56' Chance FSV

Nach einer Kopfballabwehr versucht es König aus 17 Metern volley - flach knapp rechts vorbei.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

83' Wechsel Erzgeb. Aue

Samson für Strauß

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

80' Wechsel FC St. Pauli

Pauli-Torschütze Diamantakos darf raus, für ihn Offensivkraft Gyökeres im Spiel.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

55' Fast das 2:3

Brinkies mit Super-Reflex! Da geht über rechts die Post ab, am Ende kann Dietz aus sechs Metern aber den Ex- Rostocker nicht überwinden!

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

54'

Gegenseite: Huth tankt sich links durch gegen Winkler, verzieht dann aber.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

81' Paulis Becker aufs eigene Tor

Pass von rechts von Testroet in die Mitte, St. Paulis Becker rutscht rein und lenkt den Ball Richtung eigenes Tor. Doch Himmelmann hat aufgepasst.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

53'

Die ersten Minuten gehören hier wieder den Gästen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

80' Gelbe Karte Erzgeb. Aue

Strauß sieht nach einem Foul an Coordes im Mittelfeld Gelb.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

51' Chance Haching

Brinkies taucht ins linke Eck und rettet so gegen Dietz, der nach einer guten Kombi über rechts von halbrechs im Strafraum abziehen konnte.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

78' Hamburg sucht die Offensive

Nun hat sich St. Pauli berappelt. Die Gastgeber wieder mit Schwung nach vorn. Angriff - die beste Verteidigung ...

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

50' Foul König

In der Luft gegen Winkler, da trifft er den Torschützen und Kapitän im Gesicht. Nach kurzer Behandlung geht es weiter.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

76' St. Pauli nun nervös

Jetzt geht bei den Hamburgern das große Zittern los. Aue Hamburger mit der Methode "Hoch und Weit" - die Bälle einfach nur rausschlagen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

74' Tolle Ecke Riese

Riese hat heute einen guten Tag, was seine Standrads betrifft. Vorhin der Zucker-Freistoß auf Cacutalua, und nun die Muster-Ecke auf Gonther.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

48' Wechselkontingent

Hachings Co-Trainer kündigte an, das Wechselkontingent heute komplett auszuschöpfen. Alle fünf also. Drei sind es schon.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

46' Wechsel SpVgg Unterhaching

Doppelwechsel bei Haching: Dietz und Bigalke für F. Schröter und Hufnagel.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

73' Tor Erzgeb. Aue! 2:1

Da ist der Auer Anschlusstreffer. Nach schöner Ecke von Riese köpft Gonther am langen Pfosten zum 1:2 ein. Ausgerechnet Gonther, der fünf Jahre für die Hamburger spielte ...

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

46' 2. Hälfte

Es geht weiter.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

72' Aue sucht das 1:2

Schöne Einzelaktion von Strauß, der auf rechts durchgeht und aus Nahdistanz abzieht. Knapp daneben, Ecke.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

71' Auer Offensivdruck

Die Offensiveinwechslungen von Coach Schuster zahlen sich aus. Viel Belebung für Spiel der Sachsen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

69' Torchance Aue

Cacutalua aus 20 Metern, Himmelmann hat die Fäuste oben. Dann kommt der Ball noch einmal vor der Pauli-Tor. Testroet verpasst knapp. Aue macht wieder mehr Druck.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

66' Wechsel Erzgeb. Aue

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

66' Doppel-Wechsel Erzgeb. Aue

Aue-Coach Schuster bringt noch Verstärkung für die Offensive. Testroet kommt für Zulechner, Daferner kommt für Nazarov.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

63' Kaum Auer Angriffe ...

... im Moment. Stattdessen suchen die Hamburger die Offensive und kommen immer wieder in Auer Tornähe. Aber keine weiteren Chancen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

62' St. Pauli präsenter

Die Hamburger haben die bessere Zweikampfstatistik, mehr gewonnene Ballduelle (58 % vs. 42 %) und mehr gewonnene Luftzweikämpfe (60 % vs. 40 %) - die Hamburger sind im Moment das bessere Team.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Abpfiff

Das Spiel ist aus und damit auch der Abstieg der Jenaer besiegelt. Immerhin bleibt der FCC zum ersten Mal in dieser Saison ohne Gegentor und holt einen Punkt gegen den Favoriten aus Uerdingen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

90+3 Chance Jena

Erst wird Küblers Schuss geblockt, dann hält Vollath.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

O-Ton Co-Trainer

Hachins Patrick Irmler sagte, man wolle nun wieder mit mehr Tempo nach vorne spielen. Er hofft außerdem die langen Bälle auf König besser in den Griff zu bekommen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

58' Wechsel FC St. Pauli

Für den angeschlagenen Viet kommt der Ex-Auer Benatelli.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

90+1 Chance KFC

Nach einer Ecke köpft Maroh aus sechs Metern, Coppens hält stark.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

90' Drei Minuten Nachspielzeit

Etwas Nachschlag.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Halbzeit

Halbzeit in Zwickau: Der FSV holt in einer fulminanten ersten Hälfte ein 0:2 auf und darf nun sogar auf einen Sieg hoffen. Immerhin: In der Blitztabelle ist der FSV auf einem Nichtabstiegsplatz.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

90' Torloses Remis?

Aber auch die Uerdinger bleiben harmlos - es läuft auf ein 0:0 hinaus.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

57' Nächste Aue-Chance

Hochscheidt auf links, legt den Ball auf Fandrich ab, der zieht aus 16 Metern ab. Aber ein Hamburger Abwehrbein dazwischen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

56' Die Chanenverwertung

Eigentlich hat St. Pauli mit 32. Prozent Großchancenverwertung ja die schlechteste Verwertung der 2. Liga. Doch Aue steht dem heute in nichts nach.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

45' Nachspielzeit

Zwei Minuten sind es.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

45' Fast das 3:2

Mantl rettet das kurzen Pfosten gegen M. Schröter das 2:2, da hatte ihn Miatke schön frei gespielt.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

87' Kommt Jena nochmal?

Eigentlich müsste so langsam die Jenaer Schlussoffensive beginnen, doch die fehlt bislang.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

44' 2:2

Huth lässt sich nach einer Vorarbeit von rechts von Könnecke aus Nahdistanz die Chance nicht entgehen!

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

53' Großchance Aue

Toller Freistoß von Riese Richtung langer Pfosten, dort kommt Cacutalua freistehend zum Kopfball. Der Ball aber knapp daneben. Aue nutzt heute einfach seine Chancen nicht.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

44' Tor FSV Zwickau! 2:2

Da ist der Ausgleich!

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

53' Aue bemüht, aber ...

Die "Veilchen" versuchen, den gleichen Druck wie zu Beginn er ersten Hälfte aufzubauen. Aber Pauli verteidigt zu Beginn der zweiten Hälfte besser.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

40' Fast das 2:2

Miatke mit einer Flanke von links weit nach rechts - Frick läuft ein, zieht ab - Mantl mit Glanztat!

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

82' Gelbe Karte CZ Jena

Rohr mit einem gefährlichen Einsteigen. Es ist seine fünfte Gelbe, damit ist er im nächsten Spiel gesperrt.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

50' Ecke Aue

Eckenstand 3:0 für Aue. Der Ball von Riese aber kein Problem für Himmelmann. Spielstand weiter 2:0.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

81' Schuss Dorda

Mal wieder ein Abschluss, doch auch dieser Schuss von Dorda ist letztlich zu ungenau.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

39' Kurze Aufregung

Bei einer Klärung zur Ecke vermuten die Zwickauer ein Handspiel von Stierlin, es war aber die Brust. Die Ecke versandet.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

48' St. Pauli will einen Elfer

Strauß springt der Ball im Strafraum an die Hand. Die Hamburger wollen einen Strafstoß. Der Pfiff bleibt aber aus. Zurecht, das war kein Elfer.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

46' Wechsel FC St. Pauli

Bei gen Gastgebern Mittelfeldspieler Coordes für Penney.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

78' Gelbe Karte Uerdingen

Barry sieht den ersten Karton.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

36' Wechsel SpVgg Unterhaching

Marseiler für Felix Müller. Verletzt sah er nicht aus.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

77' Bock wieder ausgewechselt

Für Bock, der in der ersten Hälfte eingewechselt wurde, ist die Auswechslung die Höchststrafe.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

46' Wechsel Erzgeb. Aue

Wechsel in der Auer Offensive: Für Krüger kommt Hochscheidt.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

47' Die zweite Hälfte läuft

Weiter geht's. Ein paar Wechsel. Wir sortieren erstmal. St. Pauli zunächst in Ballbesitz.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

72' Wechsel CZ Jena

Dedidis kommt für Bock.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

31' Ermahnung

Schiedsrichter Max Burda (30/Berlin) ermahnt Leon Jensen nach dessen zweitem Foul. 12 x Gelb hat er schon auf seinem Konto.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

72' Wechsel CZ Jena

Gottwald kommt für Kircher.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

72' Chance Jena

Nach einer Ecke kommt Eckardt an den Ball und schließt aus 14 Metern knapp neben den rechten Pfosten ab.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

29' Okay

Der Anschluss geht in Ordnung. Zwickau war einfach aktiver und offensiver zuletzt.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

71' Nicht viel los weiterhin

Es bleibt wie in der ersten Hälfte: Uerdingen macht das Spiel, Jena wartet auf Konter. Beides ohne Ertrag.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

27' Foul König

Der Routinier legt vor auf Huth, aber bei seinem Kopfball geht er etwas energisch gegen Fuchs zu Werke.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Halbzeit

Schauen wir kurz noch auf die Tabelle: Mit der Niederlage würde Aue von Rang sieben auf Rang neun abrutschen. St. Pauli hätte mit dem Sieg 38 Punkte, sieben Punkte vor dem Relegationsplatz. Die Hamburger würden einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

27' 1:2

Ein Tor Marke "Volltreffer der Woche": Morris Schröter nimmt von halbrechts aus 18 Metern Maß - herrlich in den linken Winkel. Sein fünftes Saisontor.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

24' Tor FSV Zwickau! 1:2

Der FSV kommt heran!

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

24' Tribüneninschrift

"Los, haut den Ball ins Tor" steht da auf der Gegengerade weiß auf rot.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Halbzeit

Aue gerade zu Beginn der Partie sogar das bessere Team, hatte mehr vom Spiel und die besseren Chancen. Doch wer seine Chancen nicht nutzt ... Alte Fußballerweisheit.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

22' Konter

Zwickau sucht nun die Lücke, Haching kontert, Odabas stoppt F. Schröter in hoher Not per erfolgreicher Grätsche. Auch wenn das Schröter anders sieht.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

65' Abseits KFC

Lukimya trifft den Pfosten, stand dabei aber im Abseits.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Halbzeit

Pause in Hamburg. Fast wären die Gastgeber mit einer 3:0-Führung in die Pause gegangen. Doch ein vergebener Elfmeter hält Aue im Spiel. "Nur" 2:0 zur Pause.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

62' Wechsel Uerdingen

Pflücke kommt für Bittroff.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

21' Zwei FSV-Ecken

Die bringen nichts ein. Die Westsachsen versuchen nun mit früherem Pressing Druck zu machen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

62' Wechsel Uerdingen

Konrad kommt für Kinsombi.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

45' St. Pauli: Elfmeter verschossen

Wie schwach. Diamantakos flach in die Mitte. Da kann Männel sogar mit Fußabwehr klären. Den Elfer haben die Hamburger vergeben.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

60' Chance Jena

Kübler köpft nach einer Ecke gut einen Meter über den Kasten.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

18'

Zwickaus Trainer Joe Enochs schaut schon einmal auf die Uhr. Das ist das einzig Gute an dem extrem frühen 0:2: Es ist noch relativ viel Zeit für eine Korrektur.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

60' Wechsel CZ Jena

Eckardt kommt für Donkor.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

45' Gelbe Karte Erzgeb. Aue

Für das Foul in die Hacken von Zander sieht Rasmussen Gelb. Die fünfte Gelbe für den Auer. Er fehlt in der kommenden Partie.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

60' Wechsel CZ Jena

Rohr kommt für Schau.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

45' Elfmeter FC St. Pauli!

Aues Rasmussen foult Zander. Das gibt einen Strafstoß. Einen verdienten.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

16' Pfosten FSV

Fast der Anschluss! Guter Lauf von M. Schröter von rechts, seine Vorlage nutzt Jensen aus 19 Metern - flach an den rechten Innenpfosten!

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

45' Eine Minute Nachspielzeit

60 Sekunden obendrauf.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

14' Rückstand

Jetzt fehlt dem FSV natürlich das Heimpublikum. Man zeigte sich hier ja ohnehin nicht angetan von den Geisterpartien.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

44' Auer Angriff

Aue antwortet mit einem Angriff. Zulechner kann den Ball in Nahdistanz vor dem Hamburger Tor aber nicht richtig kontrollieren. Drüber.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

13' Kopfball König

Wieder eine Torannäherung der Gastgeber, U20-Nationalkeeper Mantl pflückt die Kugel aber locker herunter.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

12' Führung

Da segelte ein Freistoß von links herein, Brinkies rettete in die Mitte, wo der neue Kapitän Winkler abzog - Odabas fälschte ab - 0:1.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

55' Chance Jena

Ein starker Pass von Sulu auf Obermair, der sich in den Strafraum dribbelt und Vollath umkurvt, aber etwas abgedrängt wird. Es gibt eine Ecke nach seinem Abschluss.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

41' Tor FC St. Pauli! 2:0

St. Pauli heute aber sowas von effizient. Der Ball kommt am Fünf- Meter-Raum zu Veerman. Der niederländische FCSP-Angreifer trifft den Ball gar nicht richtig. Doch die Kugel holpert als Aufsetzer ins lange Eck.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

10' Freistoß FSV

Lange mit links aus 19 Metern - nicht schlecht, aber dann doch einen halben Meter drüber.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

40' Ecke vergeben

Gleich zwei Ecken in Folge für die Auer. Beide bringen nichts ein. Bei der zweiten Ecke vergibt Cacutalua aus guter Position.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

10'

Das dritte Auswärtsteam zeigt hier gleich, warum man in dieser Statistik so weit vorne liegt. Trotz der jüngsten drei Pleiten.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

52' Mehrere Konterversuche

Es geht jetzt etwas schneller hin und her, die Präzision bei den Pässen fehlt aber weiterhin.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

38' Großchance Aue

Tolle Chance Aue. Riese und Kempe überbrücken schnell das Mittelfeld, Ball auf Krüger, der im Strafraum auf Zulechner ablegen will. Doch Buballa klärt zur Ecke.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

8' Fast das 0:3

Nach einem lange Ball ist Fuchs durch, aber Brinkies kommt heraus und klärt den etwas zu weit vorgelegten Ball.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

7' 90 Sekunden

... lagen da nur dazwischen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

37' 50:50 Ballbesitz

Pauli erarbeitet sich auch Vorteile im Ballbesitz. Das Spiel nach anfänglich 62:38-Prozent für Aue mittlerweile ausgeglichen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

49' Kircher-Grätsche

Der Abwehrmann klärt stark gegen Kinsombi. Es gibt nicht einmal Ecke für Uerdingen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

6' 0:2

Nach einer Flanke von Heinrich entwischt Grauschopf seinem Gegenspieler und köpft am langen Pfosten ein.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

5' Tor SpVgg Unterhaching! 0:2

Gleich der nächste Treffer!

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

35' St. Pauli im FCE-Strafraum

Die Gastgeber haben sich jetzt etwas im Auer Strafraum festgesetzt. Die "Veilchen" haben sich vom Gegentor noch nicht richtig erholt.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

46' Wechsel Uerdingen

Kobiljar kommt für Evina.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

46' Wechsel Uerdingen

Barry kommt für Daube.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

3' Tor SpVgg Unterhaching! 0:1

Die Gäste gehen früh in Führung.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

33' Freistoß St. Pauli

Fast an der linken Ecke. Der Ball kommt gefährlich rein, aber drüber. Die Gastgeber haben jetzt das Kommando übernommen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

46' Zweite Halbzeit läuft

Mit zwei Wechseln.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

2' Erste Ecke FSV

Die kommt von M. Schröter von links, alle verpassen im Fünfer - das sah nicht schlecht aus.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

29' Torchance St. Pauli

Viet bedient Diamantakos am 16er, der 1:0-Torschütze zieht ab, der Ball geht knapp drüber. St. Pauli jetzt endgültig im Spiel.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

1' Anpfiff

Es geht los.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

27' Chance Aue

Nazarov im Strafraum auf Krüger, dessen Schuss wird aber von einer Hamburger Abwehr-Hacke geklärt.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

25' Gerangel im Mittelfeld

Der Ex-Hamburger Gonther und Torschütze Diamantakos geraten im Mittelfeld aneinander. Schiri Siewer muss beruhigen, belässt es aber bei einer mündlichen Ermahnung.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

23' Ein Tor aus dem Nichts

Das kam überraschend. Nach Schüssen führt Aue 7:1. Nach Toren führt St. Pauli 1:0. Das sagt wohl alles.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

O-Ton Enochs

"Das Spiel ist unheimlich wichtig. Wir wollen beweisen, dass wir in die 3. Liga gehören!", so der FSV-Trainer vor dem Spiel bei "Magenta Sport".

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

22' Tor FC St. Pauli! 1:0

Die mehr als überraschende Führung für die Hamburger. Ohlsson kann über links lange unbedrängt gehen, passt dann nach innen, wo Diamantakos freistehend aus 5 Metern einschiebt. 1:0.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

20' Aue hat die Chancen

Der Anfangsdruck von St. Pauli schnell verpufft. Aue mit 62 Prozent Ballbesitz mehr vom Spiel. Und das Schuster-Team hatte bisher auch die besseren Chancen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

18' Großchance Nazarov

Ball von außen von Strauß in die Mitte, am Fünf-Meter-Raum nimmt Nazarov den Ball volley. Knapp drüber. Tolle Chance.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

17' Schöner Angriff Aue

Zulechner mit der Hacke in den Lauf von Kempe, doch Kempe spielt noch mal nach innen, anstatt selbst zu gehen. So wird der Ball abgefangen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Halbzeit

Das war wahrlich kein Augenschmaus in der ersten Hälfte. Folgerichtig geht es ohne Tore in die Pause. Noch die beste Chance hatte Jena durch den Freistoß von Hammann.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

16' Gelbe Karte FC St. Pauli

Die nächste Gelbe. Penney foult Cacutalua an der Außenlinie und wird dafür verwarnt. Pauli bissig, aber auch etwas übermotiviert.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

14' St. Pauli im Strafraum

Lange und weite Flanke auf Diamantakos im Auer Strafraum. Doch der Hamburger nimmt den Oberarm zu Hilfe. Abgepfiffen. Sonst wäre er frei gewesen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Taktik 2

FSV-Trainer Joe Enochs erwartet ein schweres Spiel. Aber man werde angriffslustig sein, und sich nicht hinten reinstellen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

43' Mickels angeschlagen

Der frühere Nordhäuser war heute einer der Aktivposten im Jenaer Spiel, scheint aber ebenfalls muskuläre Probleme zu haben.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

12' Schwacher Freistoß

Nazarov in die Mauer. Gute Position - leider ungenutzt gelassen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Taktik

Gespannt sein darf man auf die Taktik heute: Zwickaus Gegner will zwar defensiv besser stehen, kündigte aber dennoch an, weiterhin auf Ballbesitzfußball setzen zu wollen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

42' Wechsel CZ Jena

Bock kommt für Mickels.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

11' Gelbe Karte FC St. Pauli

Für die "unbeabsichtigte) Ohrfeige von Östligard an Krüger gibt es den Gelben Karton.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Neuer Spielführer

Innenverteidiger Alexander Winkler übernimmt heute die Binde. Der 28- Jährige gilt als Urgestein, wird den Klub aber zum Saisonende verlassen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

11' Freistoß Aue aus 20 m

Gute Auer Freistoßposition. Nach Foul von Östligard an Krüger bekommt Aue den Freistoß, 20 Meter zentral vor dem Tor.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

41' Niveau überschaubar

Viele Fehlpässe, das Spiel bleibt wenig ansehnlich - wobei da auch der strömende Regen nicht hilft.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Kapitänsfluch

Bei den Gästen fällt mit Dominik Stahl nun schon der dritte Kapitän aus. Einer davon ist der Ex- Chemnitzer Marc Endres.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

9' Kopfball Krüger

Erste gefährliche Aktion im Spiel. Kopfball Krüger aus Nachdistanz, knapp daneben.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

39' Konterversuch Jena

Nach einer KFC-Ecke kontert der FCC, letztlich wird die Eingabe von Mickels zur Ecke geklärt.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

7' Schiedsrichter Torben Siewer

Der Referee hat die Auer bereits siebenmal gepfiffen. Dreimal gewann Aue, dreimal verloren die "Veilchen" - ausgeglichene Bilanz.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Remis reicht

Ein Unentschieden würde dem FSV heute genügen, um den Abstiegsplatz zu verlassen. Dabei würde man dann den Chemnitzer FC überholen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

7' Freistoß Aue

Die Gäste mit Riese, ebenfalls aus 25 Metern. Ebenfalls abgefangen. Die ersten Torannäherungen beider Teams.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

35' Grimaldi angeschlagen

Der frühere Spieler von Sachsen Leipzig scheint sich am Muskel verletzt zu haben, für ihn kommt mit Ibrahimaj ein Mittelfeldmann - ein Zeichen der Uerdinger Verletztenmisere.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Startelf Zwickau

Auch Joe Enochs wechselt am Ende dieser englischen Woche gleich vier Mal: Huth, Godinho, Lange und Miatke kommen für Wegkamp, Coskun, Hauptmann und Viteritti.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

5' Pauli spielbestimmend

Die Gastgeber druckvoll, haben mehr vom Spiel. wirklich gefährliche Aktionen haben die Hamburger aber noch nicht gehabt.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

3' Erster Freistoß

Freistoß für St. Pauli, aus 25 Meter links. Der Ball kommt hoch rein - doch wird rausgeköpft.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

34' Wechsel Uerdingen

Ibrahimaj kommt für Grimaldi.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Vier Änderungen insgesamt

SpVgg-Coach Schromm verändert seine Startelf auf drei Positionen: Für den am Kreuzband verletzten Kapitän Stahl, Marseiler, Dombrowka und Greger kommen Grauschopf, Stierlin, Fuchs und Heinrich.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

32' Freistoß KFC

Evina gibt einen Ball aufs Jenaer Tor. An Freund und Feind vorbei, sodass letztlich Coppens die Kugel fängt.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

1' Anpfiff

Die Partie läuft. Aue mit Anstoß. Unweit vom Kiez - und doch ganz ungewohnt ohne jegliche Stimmung im Stadion. Das verstehen wir nicht ...

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Aue in Weiß

Die Gäste aus Sachsen ganz in weiß, Pauli komplett braun.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

"Hells Bells"

Die Teams kommen zur musik "Hells Bells" ins Stadion. Ins leere Stadion, wie wir immer wieder sagen müssen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Zwei Ex-Paulianer bei Aue

Bei Aue zwei Ex-Hamburger im Team. Gonther spielte lange beim FC St. Pauli. Rasmussen war immerhin ein paar Monate an der Elbe.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

27' Chance Jena

Die große Chance aufs 1:0: Hammann tritt einen Freistoß Richtung Uerdinger Tor und Schau verpasst um Millimeter die Kugel, die so knapp am rechten Pfosten vorbeistreift.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Erste Elf bei St. Pauli

Nominell bringt Pauli-Coach seine beste Elf. In der Woche hatte er sich noch bedeckt gehalten. "Alle Spieler könnten kommen", so sagte Luhukay sinngemäß.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Dreierkette

Defensiv könnten die Gäste heute von einer Vierer- auf eine Dreierkette umstellen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Keine Begegnung auf dem Platz

Sein alter Wiesbadener Mitspieler Dominik Stroh-Engel sitzt bei den Hachingern zunächst nur auf der Bank.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Auch Änderungen bei St. Pauli

Auch die Hamburger gehen verändert ins Spiel. Luhukay ändert seine Startformation häufig, was bei den Fans der Hamburger durchaus für Kritik sorgt.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Corona-Rezept

"Zuhause lege ich die Beine hoch, esse gut und schlafe viel", berichtete König bei "Tag24", wie man als 37-Jähriger in Corona- Zeiten so fit ist.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

23' Schuss Mickels

Der erste Abschluss des FCC: Mickels schießt von halblinks aus 22 Metern, aber der Schuss rutscht ihm über den Schlappen und geht weit daneben.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Rückkehrer

Zwickaus Angreifer Elias Huth hat, wie Reinhardt übrigens auch, eine Gelb-Sperre abgebrummt und beginnt im Angriff neben Ronny König.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Dreier- oder Viererkette?

Möglich, dass Aue mit der Viererkette Cacutalua, Gonther, Rasmussen, Kempe spielt. Oder Kempe rutscht ins linke Mittelfeld hoch. Dann hätten wir eine Dreierkette. Schuster hat beide Versionen bereits in dieser Saison spielen lassen. Mal sehen ...

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Aue ohne Drei

Rizzuto und Baiumgart haben muskuläre Probleme, Mohojevic ist angeschlagen.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

19' Spiel auf ein Tor

Die Hausherren ziehen sich immer weiter zurück und der KFC macht komplett das Spiel. Dabei springt aber noch nicht viel raus.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Aufstellungen

Die Aufstellungen sind da. Einige Änderungen bei Aue im Vergleich zum Sieg gegen den KSC: Kempe, Strauß und Zulechner für Rizzuto, Hochscheidt und Testroet im Spiel.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Godinho

Der in München noch verletzt fehlende Rechtsverteidiger Godinho ist rechtzeitig wieder fit geworden.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

13' Chance KFC

Matuschyk zieht aus 20 Metern einfach mal ab, sein Schuss geht knapp am linken Pfosten vorbei.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

13' Fastchance KFC

Evina setzt sich auf Links durch und passt in die Mitte, Coppens ist vor Grimaldi am Ball.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

12' Jena hinten sicher

Immerhin steht die schlechteste Abwehr der Liga bisher gut und lässt die Einzelkönner des KFC nicht zur Entfaltung kommen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Aufstellungen sind da

Ein kurzfristiger Ausfall beim FSV: Routinier Julius Reinhardt fehlt, er habe laut FSV kurzfristig ein "Auswärtsspiel" im Kreißsaal.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

8' Nicht viel los bisher

Ansonsten passiert auf dem Feld nicht viel, das spielerische Niveau ist noch überschaubar.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

4' Schuh verloren

Fassnacht hat seinen Schuh verloren und muss ihn jetzt erstmal wieder umständlich richten.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

3' Banner der Jenaer Ultras

Im Stadion hängt ein Banner, auf dem "Kein Jahr beim Club, kein Herzblut = keine Zukunft beim FCC! Verträge auflösen!" steht.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

1' Anpfiff

Das Spiel läuft. Uerdingen hatte Anstoß.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Äußere Bedingungen

Es regnet permanent, ist aber relativ warm.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Trikotfarben

Die Gäste spielen ganz in Schwarz, die Jenaer ganz in Blau.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Sulu FCC-Kapitän

Neuer Kapitän bei Jena ist übrigens Winterzugang Sulu, da Volkmer suspendiert wurde und Eckardt auf der Bank sitzt.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Krämer: "Ausbeute zu gering"

"Die Leistung in den ersten vier Spielen, seitdem ich wieder hier bin, war okay. Die Ausbeute war aber noch zu gering", erklärt der KFC-Coach.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Klingbeil: "Keine Message"

"Die Suspendierung war eine rein sportliche Entscheidung. Das Fußballgeschaäft ist manchmal auch brutal. Es sollte aber keine Message sein", betont der FCC- Teammanager bei "Magenta Sport".

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Drei Wechsel beim KFC

Krämer wechselt dreimal im Vergleich Pleite gegen 1860: Für Barry, Pflücke und Osawe beginnen Kinsombi, Bittroff und Evina.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Zwei Wechsel bei Jena

In der Jenaer Anfangself gibt es zwei Veränderungen im Vergleich zur Niederlage in Würzburg: Für Rohr und Eckardt rotieren Grösch und Schau rein.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Personal

Der FSV muss auf seinen drittbesten Torschützen verzichten: Fabio Viteritti zog sich beim Spiel bei Bayern II einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu. Sieben Treffer gelangen ihm bis dato.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Dedidis auf der Bank

Am Dienstag verkündeten die Jenaer, dass fünf Profis aussortiert und dafür sechs U21-Spieler hochgezogen werden. Von ihnen hat es der Angreifer Vasilios Dedidis in den heutigen Kader geschafft.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

KFC siegte im Hinspiel

Das Hinspiel war eine relativ klare Sache: Nach den Toren von Boere (21.) und Kirchhoff (50.) siegte der KFC mit 2:0.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Schiri Günsch

Schiedsrichter der Partie ist Christof Günsch aus Marburg. Ihn assistieren Roman Potemkin und Julius Martenstein.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

FCC braucht Sieg

In gut zwei Stunden gilt's für den FCC. Nur ein Sieg gegen Uerdingen hilft, um den Abschied aus der 3. Liga nach drei Jahren möglicherweise noch zu verhindern.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Grösch mit Volltreffer

Auch wenn die Jenaer in Würzburg unterlagen, so sorgte Marius Grösch mit seinem schönen Treffer für einen Lichtblick und schaffte so auch den "Volltreffer der Woche"..

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Gabriele gesperrt

Allerdings fehlt den Thüringern mit Daniele Gabriele der beste Torschütze wegen der fünften Gelben Karte.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Krämer lobt Jena

"Jena verkaufte sich in den letzten Partien immer teuer und zeigte eine gute Mentalität", sagt der KFC-Coach über den FCC.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Jena noch nicht abgestiegen

Da Chemnitz am Samstag in Kaiserslautern verlor, können die Jenaer den Zeitpunkt des feststehenden Abstiegs noch verzögern. Voraussetzung ist aber ein Sieg gegen den KFC.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Wo, wenn nicht in Hamburg?

St. Pauli ist so etwas wie ein Lieblingsgegner für die Auer: Die letzte Niederlage am Millerntor kassierten die Sachsen vor zwölf Jahren beim 2:4 im Mai 2008.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Aue: Auswärts-Punktelieferant

Zu Auswärtsspielen reisen die Aue als nette Gäste an. Nur ein Sieg gelang in dieser Spielzeit, das war am 1. Spieltag in Fürth. In der Auswärtstabelle sind die "Veilchen" Tabellenletzter. Das soll sich am Sonntag ändern.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

St. Pauli: Zu Hause stark

Die Hamburger sind Fünfter in der Heimtabelle der 2. Liga und im heimischen Stadion seit sieben Spielen ungeschlagen.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Tabellen-14. gegen 7.

Zum Spiel. Am Sonntag treffen am Millerntor der Zweitliga-14. St. Pauli und der Tabellen-7. Aue aufeinander. St. Pauli ist heimstark, Aue auswärtsschwach.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Pandemie-Klausel in Verträge?

Und dann hat sich noch Aue- Präsident Leonhardt Gedanken um die Corona-Folgen und den Schutz der Vereine vor Verlusten. Am Freitag sagte er, er lasse "rechtlich prüfen, inwiefern wir bei künftigen Profiverträgen eine Pandemie- Klausel" einfügen könnten. Ziel sind "im Extremfall Kürzungen".

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Neue Saison, neuer Co-Trainer

In der kommenden Spielzeit wird Aue-Trainer Schuster auch von einem neuen Assistenten unterstützt. Weil der bisherige Co Frank Steinmetz "aus persönlichen Gründen" aufhört, kehrt Marco Kämpfe ins Erzgebirge zurück. Der 48-Jährige war zuletzt bei Regionalligist Meuselwitz und kennt den FCE aus seiner Zeit von 2008 bis 2013 in Aue.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Aue kündigt Verkleinerung an

Einiges passiert beim FC Erzgebirge in dieser Woche: So hat der Verein eine Verkleinerung des Kaders angekündigt. Das jetzt 27 Spieler umfassende Team (plus vier Leihgaben an andere Vereine) müsse kleiner werden, sagte FCE-Boss Leonhardt. Dafür nannte er vor allem wirtschaftliche Gründe der Corona-Krise.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Neue Ziele beim FC Erzgebirge

Keine Zeit zum Durchatmen, so Aue- Coach Schuster. Der Trainer will mit neuen Zielen den Druck im Team hochhalten: Die 50-Punkte-Marke soll erreicht, die miserable Auswärtsbilanz aufgebessert werden - und eine Verbesserung in der Tabelle zieht auch mehr TV-Geld nach sich.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

"Schallmauer"

Aue-Coach Schuster ist erleichtert: "Wir haben uns Druck gemacht, um durch diese Schallmauer zu gehen", sagte er nach dem Spiel.

13:30 Uhr FC St. Pauli - Erzgeb. Aue

Jubel vor einer Woche

Mit einem Sieg gegen Karlsruhe hat der FC Erzgebirge in der Vorwoche den Klassenerhalt praktisch perfekt gemacht.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Jena mit richtigem Heimspiel

Das Warten hat ein Ende: Carl Zeiss Jena darf endlich sein erstes richtiges Heimspiel nach der Corona-Pause bestreiten. Am Freitag gab die Stadt grünes Licht für die Partie gegen den KFC.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Bitte Pleite in Würzburg

Die Niederlage war einmal mehr sehr bitter, denn der FCC war in der 45. Minute durch Eckardt in Führung gegangen und hatte bis zur 86. Minute das 2:2 gehalten.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

FCC-Abschiedstournee

Für die Jenaer beginnt heute wohl die Abschiedstournee aus der 3. Liga, denn nach dem 2:4 in Würzburg am Mittwoch ist der Klassenerhalt nur noch theoretisch möglich.

13:00 Uhr CZ Jena - Uerdingen

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie Carl Zeiss Jena gegen den KFC Uerdingen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Gut gestanden

Bis zum 0:1 in der 77. Minute war FSV-Trainer Joe Enochs mit der Defensive aber sehr zufrieden gewesen. Man hielt den "kleinen Bayern" also lange stand.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Doppelpack

Ein erst 17-jähriger Engländer, Jamal Musiala, schnürte in der letzten Viertelstunde einen Doppelpack.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Keine Punkte

Einen Tag zuvor, am vergangenen Dienstag, war der FSV Zwickau in der Hachinger Nachbarschaft, bei Bayern München II, beim 0:2 leer ausgegangen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Schwere Verletzung

Das 1:3 zuletzt zuhause gegen Braunschweig wurde eingeleitet durch eine schwere Verletzung von Kapitän Dominik Stahl, der nach einem Rettungsversuch raus musste. Am Ende wurde ein Kreuzbandriss diagnostiziert.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Auch nur ein Sieg

Bei den Gästen ist es ein Dreier aus den vergangenen fünf Begegnungen - nach dem 2:0 in Großaspach war man sogar Tabellenzweiter. Jetzt ist man nur noch Neunter.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Nur ein Sieg

Das 5:1 gegen Halle war Zwickaus einziger Sieg in den vergangenen sieben Partien.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Zuletzt nicht mehr so gut

Zwickau und Unterhaching erwischten einen guten Saisonstart, konnten zuletzt aber nicht mehr so überzeugen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Nagelsmann

Schromm erlitt mit 24 eine schwere Verletzung und musste sich fortan auf seine Trainerkarriere konzentrieren. Die führte ihn auch zur U19 von 1860 München - dort trainierte er einen gewissen Julian Nagelsmann. Der ja ebenfalls ganz jung zum Trainer wurde.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Beide zufrieden - und noch da

Die Trainer Joe Enochs und Claus Schromm waren beide zufrieden. Auch Schromm ist übrigens noch bei den Oberbayern aktiv. Anfang April verlängerte er seinen Vertrag bis 2023.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Zweimal Latte

Elias Huth traf gleich zweimal die Latte des Hachinger Tores. In der Schlussphase rettete FSV- Schlussmann Brinkies bei einem Kopfball das Remis.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Hinspiel

Das Aufeinandertreffen in der Hinrunde endete 0:0. Beim damaligen Tabellenzweiten war das Remis für die Zwickauer ein Erfolg.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Vertragsverlängerung

Anfang wurde der Vertrag mit dem gebürtigen Kalifornier bis 2022 verlängert.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Alleinstellungsmerkmal

Bemerkenswert: Als einziger der fünf mitteldeutschen Drittligisten hat der FSV den Trainer noch nicht gewechselt! Joe Enochs war bereits zum Saisonbeginn bei den Westsachsen.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Corona-Pause

Vor der Corona-Pause war der FSV dort bereits, ganz neu wäre diese Situation also nicht.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Gefahr in Verzug

Dem FSV droht das Abrutschen auf einen Abstiegsplatz. Nämlich dann, wenn der Hallesche FC von der Reise zum SV Meppen am Freitag einen Punkt mitbringt.

14:00 Uhr FSV Zwickau - SpVgg Unterhaching

Hallo

und herzlich willkommen zum Drittliga-Spiel des FSV Zwickau gegen die Spielvereinigung Unterhaching.