Ticker

Sonnabend | 16.02.2019 | 14:00 Uhr

Fussball 3. Liga

Hallescher FC 0:0 SF Lotte

Statistik

Hallescher FC

Eisele - Landgraf, Tiffert (46.
Fetsch), Arkenberg (58. Lindenhahn)-
Manu, Washausen, Heyer, Ajani -
Guttau (74. Jopek), Bahn, Manu

SF Lotte

Kroll - Langlitz, Straith, Rahn,
Al-Hazaimeh - M. Schulze, Chato -
Drinkuth (90.+1 Eilers), Oesterhelweg
(80. Hofmann)- Jovic, Wegkamp (75.
Karweina)

Zuschauer

6.037

Ticker zum Konferenz-Ticker

Endstand 0:0

Damit verpasste der HFC, in der Tabelle an Wiesbaden vorbeizuziehen. Somit bleiben die Saalestädter Vierter.

Endstand 0:0

Halle zeigte erneut eine schwache Vorstellung in der Offensive. Es fehlte vor allem an Ideen und Durchschlagskraft.

Endstand 0:0

Und jetzt ist Feierabend. Halle trennt sich zum dritten mal in Folge torlos.

90.+1 Minute / Spielstand 0:0

Letzter Wechsl für Lotte: Ex-Dynamo Eilers kommt für Drinkuth.

90. Minute / Spielstand 0:0

Drei Minuten gibt es oben drauf.

87. Minute / Spielstand 0:0

Jopek zieht aus 17 Metern ab, doch Kroll ist zur Stelle.

84. Minute / Spielstand 0:0

Gibt es für den HFC heute etwa die dritte Nullnummer in Folge? Noch bleiben gut 5 Minuten.

81. Minute / Spielstand 0:0

Die HFC-Abwehrist weiter stabil, doch nach vorn geht noch immer nicht viel.

80. Minute / Spielstand 0:0

Drinkuth kommt im Strafraum aus halblinker Position zum Abschluss, doch Eisele ist die Ruhe selbst und pariert den Ball.

80. Minute / Spielstand 0:0

Wechsel Lotte: Hofmann kommt, Oesterhelweg geht aus dem Spiel.

77. Minute / Spielstand 0:0

Der HFC ist weiter um die Führung bemüht, doch Lotte schenkt keinen Ball her.

75. Minute / Spielstand 0:0

Erster Wechsel bei Lotte: Wegkamp geht, Karweina kommt.

74. Minute / Spielstand 0:0

Wechsel HFC: Für Guttau kommt Jopek.

72. Minute / Spielstand 0:0

Washausen mit einem Distanzschuss, doch Kroll hat die Kugel sicher.

69. Minute / Spielstand 0:0

Jovic mit einem Schüsschen aus der zweiten Reihe, der Eisele vor kein Problem stellt.

68. Minute / Spielstand 0:0

Mit einem Sieg kann der HFC in der Tabelle wieder an Wiesbaden vorbeiziehen.

66. Minute / Spielstand 0:0

Offiziell sind hier heute 6037 Leute dabei.

65. Minute / Spielstand 0:0

Durch die Hereinnahme von Fetsch und Lindenhahn ist endlich wieder Zug ins HFC-Spiel gekommen. Fehlt nur noch ein Treffer.

64. Minute / Spielstand 0:05

Gute Gelegenheit für Lotte: Nach einer Ecke kommt Turban-Rahn zum Kofball, doch Eisele hat die Hände rechtzeitig oben.

62. Minute / Spielstand 0:02

Fetsch zieht mit einem Drehschuss aus 14 Metern ab, doch Kroll ist auf dem Posten.

61. Minute / Spielstand 0:0

Guttau fasst sich mal ein Herz und zieht zentral aus 22 Metern ab, sein Schuss geht aber drüber.

58. Minute / Spielstand 0:0

Lindenhahn kommt für Arkenberg. Damit ist das Ziegner-Experiment mit der jungen Garde beendet.

57. Minute / Spielstand 0:0

Heyer sieht nach einem Foul an Jovic Gelb.

54. Minute / Spielstand 0:0

Halle verliert den Ball in der Vorwärtsbewegung, die Kugel kommt zu Jovic, der aus zwölf Metern rechts vorbeischießt.

53. Minute / Spielstand 0:0

Sohm zieht vom rechten Strafraumeck ab, doch der Ball der ein Zwischending zwischen Flanke und Schuss war, geht ins aus.

46. Minute / Spielstand 0:0

Beim HFC ist nun Fetsch für Tiffert im Spiel. Damit rückt Heyer wieder in die Abwehrzentrale. Ob es nun besser für den HFC läuft?

46. Minute / Spielstand 0:0

Es geht weiter.

Halbzeitstand 0:0

Das war nochmal eine Riesenchance für Lotte. So bleibt es beim 0:0.

45.+5 Minute / Spielstand 0:0

Der Ball kommt zu Chato, der aus drei Metern an Eisele scheitert. Und jetzt ist Pause.

45.+4 Minute / Spielstand 0:0

Washausen sieht Gelb nach einem Foul an Al-Hazaimeh.

45.+3 Minute / Spielstand 0:0

Noch einmal ein Freistoß für Lotte.

45.+1 Minute / Spielstand 0:0

Al-Hazaimeh sieht Gelb, nachdem er einen HFC-Freistoß blockiert hat.

46. Minute / Spielstand 0:0

Vier Minuten werden nachgespielt.

40. Minute / Spielstand 0:0

Rahn kehrt mit einem blauen Kopfverband ins Spiel zurück. Da werden Erinnerungen an Dieter Hoeneß wach.

36. Minute / Spielstand 0:0

Nach einem Kopfballduell mit Sohm wird Rahn im Gesicht getroffen. Offenbar hat er sich dabei eine Platzwunde zugezogen, denn er blutet stark.

34. Minute / Spielstand 0:0

Guttau legt quer auf Sohm, der schießt einen Gegenspiler an, die Kugel kommt zu Ajani, der nur den Innenpfosten trifft. Das war die erste Großchance.

33. Minute / Spielstand 0:0

Sportfreund Schulze sieht nach einem Foul Gelb.

31. Minute / Spielstand 0:0

Tiffert sieht nach einem Foul an Jovic die erste Gelbe im Spiel.

29. Minute / Spielstand 0:0

Lotte wirkt gedanklich frischer und auch spielerisch sind die Gäste im Gegensatz zum HFC hellwach.

28. Minute / Spielstand 0:0

Nach einem Bahn-Freistoß kommt Sohm an den Ball, doch es fehlt der Druck und Kroll kann die Kugel locker aufnehmen.

26. Minute / Spielstand 0:0

Halle leistet sich immer wieder frühe Ballverluste, somit haben die Gäste leichtes Spiel.

23. Minute / Spielstand 0:0

Chato wird nicht angegriffen und kann aus 18 Metern abziehen, doch der Schuss geht klar links am Tor vorbei. Da war mehr für die Sportfreunde drin.

21. Minute / Spielstand 0:0

Halle wartet weiter auf eine erste gute Offensivaktion. Die Umstellungen haben bislang noch überhaupt nicht gegriffen.

18. Minute / Spielstand 0:0

Manu geht nach einem Zweikampf im Strafraum zu Boden, doch das war nie und nimmer elfmeterwürdig. Es geht also weiter.

14. Minute / Spielstand 0:0

Manu kommt mal in den Strafraum und schießt aus spitzem Winkel links am Tor vorbei.

13. Minute / Spielstand 0:0

Die Sportfreunde gehen früh drauf und machen Halle das Leben beim Spielaufbau schwer.

11. Minute / Spielstand 0:0

Lotte versteckt sich nicht und tritt hier wie von Ziegner erwartet sehr offensiv aus.

8. Minute / Spielstand 0:0

Erste Parade von Eisele, der einen Schuss von Chato zur Seite klärt.

6. Minute / Spielstand 0:0

Ein Freistoß von Bahn fängt Kroll, der gegen die Sonne schauen muss, ohne Probleme.

5. Minute / Spielstand 0:0

Noch ist nichts passiert. Beide Teams sortieren sich noch.

Anpfiff

Es geht los. Der HFC hat angestoßen.

Vor dem Spiel

Die Mannschaften stehen bereit. Der HFC kickt in Weiß, die Gäste in Hellblau.

Vor dem Spiel

Das Wetter ist gigantisch, es ist für den Februar ungewöhnlich warm und die Sonne lacht. Es passt also alles für einen schönen Fußballnachmittag.

Vor dem Spiel

Auch Jopek fehlt in der Startelf, für ihn spielt Tiffert. Gar nicht dabei ist Tuma, der beim 0:0 gegen den FCK eingewechselt worden war.

Vor dem Spiel

Beim HFC gibt es zwei Überraschungen in der Startelf: Lindenhahn und Fetsch sitzen auf der Bank, dafür dürfen Arkenberg und Guttau beginnen.

Vor dem Spiel

In der Hinrunde behielten die Sachsen-Anhalter im August mit 1:0 die Oberhand. Den Treffer markierte Sebastian Mai.

Vor dem Spiel

Die bisherige Heimbilanz der Hallenser gegen Lotte ist durchweg positiv. Im September 2016 gab es ein 2:0, im März 2018 siegte der HFC mit 1:0.

Vor dem Spiel

"Die Sportfreunde werden sich nicht hinten reinstellen. Letztlich wird jene Mannschaft große Chancen auf den Sieg haben, die weniger Fehler macht."

Vor dem Spiel

Lotte, das allein in diesem Jahr in drei Spielen sieben Punkte sammelte, erwartet Ziegner in Halle mit breiter Brust.

Vor dem Spiel

"Das begleitet uns schon die gesamte Saison. Wir betreiben einen immensen Aufwand und belohnen uns zu selten", sagte Ziegner.

Vor dem Spiel

Trotz der Ladehemmung sieht HFC-Chefcoach Ziegner keinen Grund zur Beunruhigung.

Vor dem Spiel

So reichte es gegen Carl Zeiss Jena und Kaiserslautern nur zu zwei torlosen Remis.

Vor dem Spiel

Allerdings offenbarte der HFC, der mit 19 Gegentoren die zweitbeste Abwehr der Liga stellt, zuletzt einige Defizite in der Offensive.

Vor dem Spiel

Von der Papierform gesehen, geht der Tabellendritte von der Saale als klarer Favorit ins Duell gegen den derzeitigen Liga-Neunten.

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Drittliga-Partie Hallescher FC gegen SF Lotte.