Ticker

Sonnabend | 04.05.2019 | 14:00 Uhr

Fussball 3. Liga

FSV Zwickau 5:2 (2:1) TSV 1860 München

Statistik

Tore

1:0 König (2.)
1:1 Wein (14.)
2:1 Wachstmuth (33./FE)
3:1 Frick (49.)
3:2 Mölders (56.)
4:2 Frick (58.)
5:2 Lauberbach (77.)

FSV Zwickau

Brinkies - Antonitsch, Gaul,
Wachsmuth, Lange (88. Gaines) -
Schröter, Frick (83. Könnecke),
Reinhardt (79. Kartalis), Miatke -
König, Lauberbach

TSV 1860 München

Hiller - Weeger, Weber,
Mauersberger (53. Owusu), Steinhart
- Wein, Bekiroglu, Lorenz,
Kindsvater (81. Koussou) - Mölders,
Lacazette (46. Willsch)

Zuschauer

7.723

Gelb-Rot

Weber (1860/89./Foul)

Ticker zum Konferenz-Ticker

Endstand 5:2

Das wars! 5:2 am Ende für Zwickau. Fünfter Heimsieg in Serie und damit auch der sichere Klassenerhalt für die Westsachsen!

89. Minute / Spielstand 5:2

Gelb-rote Karte für 1860 München! Weber muss den Platz kurz vor Schluss verlassen.

88. Minute / Spielstand 5:2

Auswechslung bei FSV Zwickau. Lange muss verletzungsbedingt raus. Gaines kommt rein.

88. Minute / Spielstand 5:2

Gelbe Karte für 1860 München. Mölders wegen Diskutierens.

85. Minute / Spielstand 5:2

Gelbe Karte für 1860 München. Owusu sieht Gelb wegen Nachtreten.

83. Minute / Spielstand 5:2

Auswechslung bei FSV Zwickau: Frick raus, Könnecke kommt rein.

81. Minute / Spielstand 5:2

Auswechslung bei 1860 München: Kindsvater geht. Koussou kommt rein.

79. Minute / Spielstand 5:2

Kartalis für Reinhardt neu im Spiel

77. Minute / Spielstand 5:2

Tor für FSV Zwickau! Lauberbach geht auf rechts alleine und trifft ins lange Eck.

64. Minute / Spielstand 4:2

Gelbe Karte für FSV Zwickau. Wachsmuth foult Owusu auf Höhe der Mittellinie.

58. Minute / Spielstand 4:2

Tor für Zwickau! Bei einer Ecke sieht Hiller im 1860-Tor schlecht aus. Frick bekommt den Ball an den Kopf - von dort aus geht er ins Tor. 4:2!

56. Minute / Spielstand 3:2

Tor für 1860 München! Der eingewechselte Owusu auf Mölders, der aus 17 Metern flach zum 3:2 einschießt. Es bleibt spannend hier.

53. Minute / Spielstand 3:1

Auswechslung bei 1860 München: Mauersberger raus, für ihn kommt Offensivkraft Owusu.

49. Minute / Spielstand 3:1

Tor für FSV Zwickau! Frick nach einem Konter und toller Vorarbeit von Lauberbach mit einem Schlenzer von der Strafraumgrenze - 3:1!

46. Minute / Spielstand 2:1

Weiter gehts: Auswechslung bei 1860 München: Laceazette geht raus, Willsch kommt rein. Zwickau unverändert.

Halbzeit 2:1

Pause in Zwickau. Der FSV führt verdient mit 2:1 und hatte sogar noch die Chance aufs 3:1.

43. Minute / Spielstand 2:1

Gelbe Karte für 1860 München. Weber haut den Ball vor Wut auf den Rasen. Die Schiedsrichterin lässt sich nicht lange bitten.

38. Minute / Spielstand 2:1

Riesenchance für Zwickau. Flanke Antonitsch, in der Mitte Miatke fast mit dem 3:1 per Kopf, Hiller im 1860- Tor wehrt noch mit dem Fuß ab.

33. Minute / Spielstand 2:1

Tor für FSV Zwickau! Zunächst König mit der Chance - abgefälscht. Lacazette foult dann Frick im 16er. Wachsmuth trifft sicher!

28. Minute / Spielstand 1:1

Gelbe Karte für Lacazette. Ansonsten hat Zwickau etwas mehr vom Spiel, 1860 lauert auf Fehler und ist nicht ungefährlich.

24. Minute / Spielstand 1:1

Gelbe Karte für 1860 München. Kindsvater sieht Gelb nach einem Foulspiel an Lange Gelb.

15. Minute / Spielstand 1:1

Mölders schnappt sich den Ball, Kindsvater zieht in den 16er, zunächst kann die FSV-Abwehr klären, dann drischt Wein die Kugel aus acht Metern ins Tor

14. Minute / Spielstand 1:1

Tor für 1860 München! Fehlpass von Gaul. Aus dem Gewühl heraus kommt Wein an den Ball und trifft aus acht Metern zum Auslgeich.

9. Minute / Spielstand 1:0

Gelbe Karte für FSV Zwickau. Davy Frick sieht Gelb nach Foul an Mölders. Es ist seine 14.! in der Saison.

7. Minute / Spielstand 1:0

1860 mit drei Änderungen im Vergleich zum 0:2 gegen Karlsruhe: Owusu (Bank), Karger (verletzt) und Paul (gesperrt) sind draußen...

2. Minute / Spielstand 0:0

Tor für FSV Zwickau! Mit der ersten Aktion geht Zwickau in Führung. Flanke von Miatke auf König, der aus 6 Metern einnickt.

Vor dem Spiel

Es geht los. Anstoß für Zwickau.

Vor dem Spiel

Die Gäste vom TSV 1860 München (aktuell 12.) könnten heute ebenfalls den Klassenerhalt feiern.

Vor dem Spiel

Lange für Kartalis und Antonitsch für Barylla sind neu in der Startelf bei den Hausherren.

Vor dem Spiel

Der FSV mit der gleichen Aufstellung wie beim letzten Heimsieg gegen Würzburg und im Vergleich zum 0:2 in Meppen mit zwei Änderungen...

Vor dem Spiel

Dennoch finden sich viele Zuschauer ein. Der FSV hat heute die Möglichkeit, den Klassenerhalt perfekt zu machen.

Vor dem Spiel

Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt. Aktuell schneit es über dem Stadion der Westsachsen.