Sport im Osten im MDR FERNSEHEN

Sonnabend, 26. Mai, 23.20 Uhr

Das sind die Gäste der Friedensfahrt-Nacht

Am Sonnabend steigt im MDR die lange Nacht der Friedensfahrt - mit prominenten Gästen, die Friedensfahrt-Geschichte geschrieben haben. Das sind die Teilnehmer der Friedensfahrt-Talkrunde ...

Radsportlegende Täve Schur
Gustav-Adolf "Täve" Schur Gustav Adolf "Täve" Schur ist die Friedensfahrt-Legende schlechthin. Zweimal gewann er die Friedensfahrt, war Weltmeister und gewann zwei Olympiamedaillen. Er war einer der populärsten Sportler der DDR - wurde neunmal zum Sportler des Jahres gewählt. So sah "Täve" in seiner aktiven Zeit aus ... Bildrechte: MDR / Sanssouci Film GmbH
Radsportlegende Täve Schur
Gustav-Adolf "Täve" Schur Gustav Adolf "Täve" Schur ist die Friedensfahrt-Legende schlechthin. Zweimal gewann er die Friedensfahrt, war Weltmeister und gewann zwei Olympiamedaillen. Er war einer der populärsten Sportler der DDR - wurde neunmal zum Sportler des Jahres gewählt. So sah "Täve" in seiner aktiven Zeit aus ... Bildrechte: MDR / Sanssouci Film GmbH
Olaf Ludwig, 1986
Olaf Ludwig Olaf Ludwig, hier bei seinem Friedensfahrt-Gesamtsieg 1986, ist ebenfalls eine DDR-Friedensfahrt-Legende. Der Geraer feierte 38 Etappensieg und trug 17 Mal das Gelbe Trikot des Spitzenreiters. Zwei Mal gewann er die "Tour de France des Ostens" und wurde 1988 Olympiasieger. Bildrechte: dpa
Der deutsche Radprofi Robert Förster vom Team Gerolsteiner jubelt
Robert Förster Wie Olaf Ludwig kennt man auch Robert Förster in Jubelpose bei Sprintankünften. Der Leipziger gewann Etappen bei der Spanien-Rundfahrt und beim Giro d'Italia, zudem wie hier bei der Deutschland-Tour. Der 1978 geborene Förster startete erst weit nach der "Wende" bei der Friedensfahrt. Im Jahr 2000 durfte er sich dabei mehrfach das "Grüne Trikot" des besten Sprinters überstreifen. Bildrechte: dpa
Radsportler - Jens Voigt
Jens Voigt Kein Sprinter - dafür ein Allrounder und der Ausreißerkönig der Tour de France: das ist Jens Voigt. Der Mecklenburger hat aber auch eine Geschichte bei der Friedensfahrt. Eine der ersten Nach-Wende-Friedensfahrten gewann er - 1994 trug er das Gelbe Trikot ins Ziel. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Joachim Schröter und Olaf Ludwig in einer Kommentatorenkabine.
Joachim Schröter Joachim Schröter (li.) und Olaf Ludwig - eine feste Friedensfahrt-Kombination. Während Ludwig in den 1980er Jahren zu seinen vielen Etappensiegen fuhr, brachte Schröter die Sieger den Zuschauern vor dem Fernseher in die Wohnzimmer. Neben Heinz-Florian Oertel ist Schröter die TV-Stimme der Friedensfahrt. Bildrechte: IMAGO
Lange Nacht der Friedensfahrt - Joachim Schröter, Jens Voigt, Täve Schur, Michael Drevenstedt, Olaf Ludwig, Robert Förster
Und das ist die Talkrunde der langen Nacht. Joachim Schröter, Jens Voigt, "Täve" schur, Moderator Michael Drevenstedt, Olaf Ludwig und Robert Förster (v.l.n.r.). Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lange Nacht der Friedensfahrt - Gustav-Adolf "Täve" Schur
Gustav-Adolf "Täve" Schur ... so sieht man den rüstigen 87-Jährigen heute. In der langen Nacht erzählt er unter anderem, warum ihn die Friedensfahrt zum Menschen gemacht hat. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lange Nacht der Friedensfahrt - Olaf Ludwig
Olaf Ludwig Nach der Wende in der DDR konnte Ludwig auch vier Etappensiege bei der Tour de France feiern. Und das ist Olaf Luwdig heute. Der 58-Jährige ist heute Geschäftsmann und organisiert selbst Radrennen. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lange Nacht der Friedensfahrt - Robert Förster
Robert Förster Heute ist der 40-jährige Förster, der hier eine Milchkanne seines früheren Teams "Bunte Berte" zeigt, Betreiber von zwei Radläden in Leipzig. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lange Nacht der Friedensfahrt - Jens Voigt
Jens Voigt Heute ist der 46-Jährige (hier neben seinem Trikot des Deutschland-Tour-Gesamtsieges 2007) TV-Kommentator für einen US-Sender und oragnisiert ebenfalls in den USA Nachwuchsrennen. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lange Nacht der Friedensfahrt - Joachim Schröter
Joachim Schröter Schröter arbeitete bis 2016 beim MDR - ist dem Radsport wie auch den Nordischen Skisportarten aber weiter verbunden. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Alle (11) Bilder anzeigen

Tippspiel

20. Geburtstag von "Sport im Osten"

Sportstars mal anders

#Profi.L

Profil Petersen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Dennis Mast
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
transparent

Dominik Kaiser ist mit RB Leipzig von der Regionalliga bis in Liga eins geklettert. Mittlerweile ist er der Kapitän. Am Freitag hat die Nummer 24 ihren 28. Geburtstag gefeiert.

So 18.09.2016 17:36Uhr 04:34 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-47970.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Martin Männel
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Profil CFC-Turpitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mann
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Marius Sowislo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Justin Eilers im Theaterstück.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mann
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK