MDR fresh, das Nachwuchs-Talente-Programm

Der MDR ist daran interessiert, sein Programm vielfältiger zu gestalten und unterschiedliche Lebensperspektiven stärker in das Programm einfließen zu lassen. Vor diesem Hintergrund suchen wir nach Nachwuchs-Talenten, die mehr Diversität in die Redaktionen bringen. Ausdrücklich möchten wir mit diesem Programm Menschen ansprechen, die sonst nicht den Weg zum MDR finden. Du brauchst kein abgeschlossenes Studium. Wir möchten gern Menschen mit einer Migrationsgeschichte zu einer Bewerbung ermuntern.

Talenteprogramm
Bildrechte: unsplash/Christina Wocientech

Was ist MDR fresh?

MDR fresh ist ein neunmonatiges, bezahltes Nachwuchs-Talente-Programm. Es setzt sich aus Workshops und verschiedenen Stationen beim MDR in Halle, Leipzig und Erfurt zusammen. Wir wollen die individuellen Talente und Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer fördern, journalistische Basiskenntnisse vermitteln und Einblicke sowie praktische Erfahrungen in den Bereichen Video- und Audioproduktion, Social Media, Radio, Fernsehen ermöglichen.

Los geht´s mit einem zweiwöchigen Workshop in Leipzig. Anschließend arbeitest Du 10 Wochen in einer Redaktion mit. Dann wechselst Du in die nächste Redaktion. Zuvor gibt es wieder Seminare. Insgesamt absolvierst Du 6 Wochen Seminare und Workshops, bei denen Du jeweils für die nächste Station fit gemacht wirst.

Du erhältst eine monatliche Brutto-Vergütung von 1790,00 Euro.

Idealerweise kannst Du nach Ende des Programms als freier Mitarbeiter oder freie Mitarbeiterin beim MDR arbeiten.

Das solltest du mitbringen:

  • Kreativität und Lust auf Neues
  • Schulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Interesse an Video- oder Audioproduktion und Lust auf multimediales Arbeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft, an unterschiedlichen Standorten und in wechselnden Teams zu arbeiten

Deine Bewerbung

Der Bewerbungszeitraum für 2022 ist abgelaufen. Sobald wir wieder neue Talente suchen, erfährst Du es hier.

Das unterstützen wir:

Der MDR ist Unterzeichner der Charta der Vielfalt. Deine Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder einer Beeinträchtigung.