Kontakt Technische Beratung bezüglich Programmverbreitung und Empfang

Telefon: (0341) 300 95 95

Sender weg, Bild gestört? Kein Problem: Das Team der Technischen Beratung des MDR beantworten alle Fragen zum Empfang der MDR-Programme - egal ob über Antenne, Satellit, Kabel, IPTV oder Internet.

Wenn Sie gerade Ihr MDR-Radioprogramm über UKW oder DAB+ nicht empfangen oder keine Fernsehprogramme über DVB-T2 HD sehen, kann das gegebenenfalls an Wartungsarbeiten liegen. Informationen über geplante Wartungsarbeiten an Radio- und Fernseh-Sendetürmen finden Sie hier:

Das Team der Technischen Beratung nimmt Meldungen über Störungen zu allen MDR-Programmen, einschließlich deren Zusatzdiensten, entgegen.

Störungen des Kabelempfangs sollten direkt an den Kabelbetreiber herangetragen werden.

Für das Auffinden von Funkstörungen ist die Bundesnetzagentur zuständig. Diese kann unter der Festnetz-Telefonnummer (04821) 89 55 55 rund um die Uhr erreicht werden.

Rufen Sie uns an:

Das Team der Technischen Beratung des MDR erreichen Sie Montag bis Freitag (außer feiertags) von 10.00 bis 18.00 Uhr unter der Festnetz-Rufnummer:

(0341) 300 95 95
(aus dem Ausland +49 341 300 95 95)

Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter. Sie werden garantiert zurückgerufen.

Senden Sie uns eine E-Mail und nutzen Sie dafür am besten unser Kontaktformular:

Alternativ erreichen Sie uns über folgende E-Mail-Adresse:

Zuletzt aktualisiert: 02. Juli 2019, 10:19 Uhr