Di 01.02. 2022 00:00Uhr 88:24 min

Marion (Anna Loos) und Uwe Mosbach (Godehard Giese) geraten unter Druck.
Marion (Anna Loos) und Uwe Mosbach (Godehard Giese) geraten unter Druck. Bildrechte: MDR/WDR/Degeto/Christine Schröder
MDR FERNSEHEN Di, 01.02.2022 00:00 01:30
MDR FERNSEHEN Di, 01.02.2022 00:00 01:30

Unschuldig

Unschuldig

Zweiteiliger Spielfilm Deutschland 2018

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Zweiteiler

Bilder zur Zweiteiler

Alex Schwarz (Felix Klare) saß unschuldig für den Mord an seiner Frau im Gefängnis.
Alex Schwarz (Felix Klare) saß unschuldig für den Mord an seiner Frau im Gefängnis. Bildrechte: MDR/Degeto/Christine Schröder
Alex Schwarz (Felix Klare) saß unschuldig für den Mord an seiner Frau im Gefängnis.
Alex Schwarz (Felix Klare) saß unschuldig für den Mord an seiner Frau im Gefängnis. Bildrechte: MDR/Degeto/Christine Schröder
Marion Mosbach (Anna Loos) und ihr Mann Uwe (Godehard Giese) fürchten um das Sorgerecht für die Kinder von Alex.
Marion Mosbach (Anna Loos) und ihr Mann Uwe (Godehard Giese) fürchten um das Sorgerecht für die Kinder von Alex. Bildrechte: MDR/Degeto/Christine Schröder
Für Lasse (Yuri Völsch, v. l. n. r.) und Lena Schwarz (Ruby M. Lichtenberg) sind Marion (Anna Loos) und Uwe Mosbach (Godehard Giese) ihre "neuen" Eltern.
Für Lasse (Yuri Völsch, v. l. n. r.) und Lena Schwarz (Ruby M. Lichtenberg) sind Marion (Anna Loos) und Uwe Mosbach (Godehard Giese) ihre "neuen" Eltern. Bildrechte: MDR/Degeto/Christine Schröder
Großes Medieninteresse an dem spektakulären Freispruch für Alex: Journalisten (Christoph Jöde und Kristina Pauls) bedrängen Marion Mosbach (Anna Loos) und ihren Mann Uwe (Godehard Giese).
Großes Medieninteresse an dem spektakulären Freispruch für Alex: Journalisten (Christoph Jöde und Kristina Pauls) bedrängen Marion Mosbach (Anna Loos) und ihren Mann Uwe (Godehard Giese). Bildrechte: MDR/Degeto/Christine Schröder
Alex Schwarz (Felix Klare) verdankt den Freispruch seinem Anwalt Stefan Vogt (Christoph Glaubacker, li.) und seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Geršak, re.), der immer an seine Unschuld geglaubt hat.
Alex Schwarz (Felix Klare) verdankt den Freispruch seinem Anwalt Stefan Vogt (Christoph Glaubacker, li.) und seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Geršak, re.), der immer an seine Unschuld geglaubt hat. Bildrechte: MDR/Degeto/Christine Schröder
Die junge Kriminalkommissarin Aynur Yldrim (Almila Bagriacik) gehört zum Ermittlerteam.
Die junge Kriminalkommissarin Aynur Yldrim (Almila Bagriacik) gehört zum Ermittlerteam. Bildrechte: MDR/WDR/Degeto/Christine Schröder
Alex Schwarz (Felix Klare, li.) möchte seine Kinder Lasse (Yuri Völsch) und Lena (Ruby M. Lichtenberg) zurückhaben und sucht den Kontakt zu ihnen.
Alex Schwarz (Felix Klare, li.) möchte seine Kinder Lasse (Yuri Völsch) und Lena (Ruby M. Lichtenberg) zurückhaben und sucht den Kontakt zu ihnen. Bildrechte: MDR/WDR/Degeto/Christine Schröder
Marion (Anna Loos) und Uwe Mosbach (Godehard Giese) geraten unter Druck.
Marion (Anna Loos) und Uwe Mosbach (Godehard Giese) geraten unter Druck. Bildrechte: MDR/WDR/Degeto/Christine Schröder
Alle (8) Bilder anzeigen
Alex Schwarz kommt nach sieben Jahren aus dem Gefängnis. Er setzt alles daran, den wahren Mörder seiner Frau zu finden, um seine Kinder zurückzubekommen. Für Angehörige, Zeugen und sogar die Polizei könnte das zum Problem werden. Zwischen die Fronten gerät die Kommissarin, die ein Netz aus Falschaussagen und Ermittlungsfehlern freilegt.

Schmerz, Wut und Verzweiflung – so sieht es in Alex Schwarz (Felix Klare) aus, der sieben Jahre für den Mord an seiner Frau im Gefängnis saß. Sein 15-jähriger Sohn Lasse (Yuri Völsch) und die zwölfjährige Lena (Ruby M. Lichtenberg), die bei seiner Schwägerin Marion (Anna Loos) aufwachsen, wollen von ihrem leiblichen Vater nichts mehr wissen. Für sie gibt es keinen Zweifel, dass er ihre Mama auf dem Gewissen hat, obwohl Alex die Tat vor Gericht bestritten hat. Die Chance auf einen Neuanfang bekommt Alex, als der damalige Belastungszeuge seine Falschaussage widerruft. 

In Freiheit beginnt für ihn jedoch ein neuer Spießrutenlauf, denn niemand außer seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Geršak) glaubt an seine Unschuld. Für Marion und ihren Mann Uwe (Godehard Giese) steht viel mehr als die Frage nach Gerechtigkeit auf dem Spiel. Das kinderlose Paar fürchtet um sein nach der Tragödie ihrer Schwester aufgebautes Familienglück mit den beiden Pflegekindern. Marion hofft deshalb, dass die Wiederaufnahme der polizeilichen Ermittlungen doch etwas ergibt, was ihren verhassten Ex-Schwager wieder hinter Gitter bringt. 

Die Leitung bekommt Kriminaloberkommissarin Katrin Jahnke (Britta Hammelstein) übertragen. Was ihr Vorgesetzter nicht weiß: Die junge Kommissarin ist heimlich mit ihrem Kollegen Jan liiert, der seine Beförderung zum Hauptkommissar dem damaligen Schuldspruch verdankt, und alles andere als unbefangen ist. Dennoch nimmt sie auf ihre Beziehung keine Rücksicht. Schonungslos deckt sie ein unheilvolles Geflecht aus Ungereimtheiten, Halbwahrheiten und Lügen auf. Nun kommen alle ins Visier, die sich bisher durch die Verurteilung von Alex in Sicherheit wiegen konnten: sein früherer Freund (Florian Panzner), der ihm das Alibi entzog, Marion, die einen handfesten Streit mit ihrer Schwester in der Todesnacht verschwiegen hat, und sogar der Ermittler Jan, dem ein Schuldspruch gegen Alex wichtiger war als die Wahrheit. 

Für Katrin wird der Fall zu einem persönlichen Trauma, der ihre Zukunfts- und Familienpläne zerstört. Nachforschungen stellt auch Alex an, der kein Vertrauen mehr in die Polizei hat. Er weiß, dass ihm seine Kinder nur glauben, wenn der vermeintlich wahre Täter gefunden wird. Heimlich gelingt es ihm, Kontakt zu seinem Sohn Lasse aufzunehmen, der zwischen die Fronten des Konflikts zwischen Alex und Marion gerät. Während sein Vater um das Sorgerecht für ihn und Lena kämpft, will seine "neue" Mutter verhindern, dass sie "ihre" Kinder verliert.

Regisseur Nicolai Rohde verbindet mit Feingefühl die Familientragödie mit einem hochspannenden Kriminalfall.
Mitwirkende
Musik: Annette Focks
Kamera: Felix Novo de Oliveira
Buch: Florian Oeller
Regie: Nicolai Rohde
Darsteller
Alex Schwarz: Felix Klare
Daniel Schwarz: Sascha Alexander Gersak
Marion Mosbach: Anna Loos
Lasse Schwarz: Yuri Völsch
Lena Schwarz: Ruby M. Lichtenberg
Uwe Mosbach: Godehard Giese
Sven Kolbeck: Florian Panzner
Jan Menhart: Steven Scharf
Katrin Jahnke: Britta Hammelstein
Aynur Yldrim: Almila Bagriacik
Bernd Lippert: Bernhard Conrad
Arne Förster: Sebastian Hülk
Julia Kolbeck: Lisa Bitter
Marie Kolbeck: Alexandra Finder
Bastian Urbach: Andreas Nickl
Tagesmutter Eva: Sarah Victoria Schalow
Jakob Jahnke: Maik Reinhardt
Dana Schwarz: Luise Weiss
Günther Hofstatt: Jens Weisser
Judith Grote: Isabel Schosnig
Stefan Vogt: Christoph Glaubacker
Richterin: Annedore Kleist
Nachrichtensprecherin: Christina Lindner
Tim: Andreas Christ
Agata Wawowski: Anna Kumosiak
und andere

Zum anderen Teil

Marion Mosbach (Anna Loos) und ihr Mann Uwe (Godehard Giese) fürchten um das Sorgerecht für die Kinder von Alex.
Marion Mosbach (Anna Loos) und ihr Mann Uwe (Godehard Giese) fürchten um das Sorgerecht für die Kinder von Alex. Bildrechte: MDR/Degeto/Christine Schröder
MDR FERNSEHEN Sa, 29.01.2022 23:05 00:35
MDR FERNSEHEN Sa, 29.01.2022 23:05 00:35

Unschuldig

Unschuldig

Zweiteiliger Spielfilm Deutschland 2018

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Krimis - Demnächst im MDR

Dr. Beuse (Vadim Glowna) bringt seine Sprechstundenhilfe Birgit Kunze (Nadine Seiffert) mit dem Auto nach Hause. Birgit ist erschüttert, sie hat Angst.
Dr. Beuse (Vadim Glowna) bringt seine Sprechstundenhilfe Birgit Kunze (Nadine Seiffert) mit dem Auto nach Hause. Birgit ist erschüttert, sie hat Angst. Bildrechte: MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Böse Wetter

Polizeiruf 110: Böse Wetter

Kriminalfilm Deutschland 2000

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Fuchs und Hendrik Grabeleit
Oberleutnant Fuchs (Peter Borgelt, li.) und Hendrik Grabeleit (Volkmar Kleinert). Bildrechte: © mdr/rbb/Deutsches Rundfunkarchiv/Siegfried Rieck
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 22:55 00:05
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 22:55 00:05

Polizeiruf 110: Der Tod des Professors

Polizeiruf 110: Der Tod des Professors

Kriminalfilm DDR 1974

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
Lars und Finn sprechen mit dem Stripclub-Besitzer Bojan Vesic
Die Spuren führen Lars (Ingo Naujoks, M.) und Finn (Sven Martinek, r.) zu dem Stripclub-Besitzer Bojan Vesic (Timur Isik, l.), der auf eine beachtliche kriminelle Karriere zurückblicken kann. Bildrechte: © MDR/ARD/Georges Pauly
MDR FERNSEHEN Mi, 18.05.2022 00:05 00:55
MDR FERNSEHEN Mi, 18.05.2022 00:05 00:55

Morden im Norden

Morden im Norden

Bernsteinfieber

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 64

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) ist dem Attentäter im Flughafengebäude ganz nah auf den Fersen. Kann er mit militärischer Unterstützung noch im letzten Moment das Schlimmste verhindern?
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) ist dem Attentäter im Flughafengebäude ganz nah auf den Fersen. Kann er mit militärischer Unterstützung noch im letzten Moment das Schlimmste verhindern? Bildrechte: MDR/Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 18.05.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 18.05.2022 22:10 23:40

Tatort: Schwarzer Afghane

Tatort: Schwarzer Afghane

Kriminalfilm, Deutschland 2013

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Klara (Wolke Hegenbarth, l.) entdeckt Fontanes "Ellernklipp"-Roman bei Miriam Reichenbach (Cynthia Micas, r.) und belauscht Miriams Telefonat mit ihrem Bruder Lukas. Bildrechte: MDR ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 10:05 10:55
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 10:05 10:55

Alles Klara

Alles Klara

Bäumlers Klippe

Fernsehserie, Deutschland 2013

Folge 22

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sergente Vianello (Karl Fischer) zeigt Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) die fehlenden Buchseiten.
Sergente Vianello (Karl Fischer) zeigt Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) die fehlenden Buchseiten. Bildrechte: ARD Degeto/Nicolas Maas
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:45 01:15
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:45 01:15

Donna Leon - Tod zwischen den Zeilen

Donna Leon - Tod zwischen den Zeilen

Spielfilm, Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Filme - Demnächst im MDR

Susanne und ihre beste Freundin Maria treffen sich beim Synchronschwimmen. mit Video
Susanne (Steffi Kühnert) und ihre beste Freundin Maria (Johanna Gastdorf, li.) treffen sich beim Synchronschwimmen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 12:30 13:58

Meine Nachbarn mit dem dicken Hund

Meine Nachbarn mit dem dicken Hund

Spielfilm Deutschland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rose Pamphyle (Déborah François) verliebt sich in den Versicherungsagent Louis Échard (Romain Duris).
Rose Pamphyle (Déborah François) verliebt sich in den Versicherungsagent Louis Échard (Romain Duris). Bildrechte: MDR/Studiokanal
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 23:10 00:55
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 23:10 00:55

Mademoiselle Populaire

Mademoiselle Populaire

Spielfilm Frankreich/Belgien 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Security-Mann Evgeni kennt das Geheimnis von Wally Winthrops: Magisch angezogen vom Windsor- Nachlass besucht sie Tag und Nacht die Ausstellung - eine Obsession, von der niemand sonst etwas ahnt.
Security-Mann Evgeni (Oscar Isaac) kennt das Geheimnis von Wally Winthrops (Abbie Cornish): Magisch angezogen vom Windsor- Nachlass besucht sie Tag und Nacht die Ausstellung - eine Obsession, von der niemand sonst etwas ahnt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Wild Bunch Germany
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 00:55 02:45
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 00:55 02:45

W. E. - Die Romanze des Jahrhunderts

W. E. - Die Romanze des Jahrhunderts

Spielfilm Großbritannien 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Finanzberaterin Maja (Katharina Schubert) und der Flugzeug-Konstrukteur Thomas (Götz Schubert) sind wie Hund und Katz.
Finanzberaterin Maja (Katharina Schubert) und der Flugzeug-Konstrukteur Thomas (Götz Schubert) sind wie Hund und Katz. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Dirk Häger
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 12:30 13:58

Das Glück am Horizont

Das Glück am Horizont

Spielfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nach vielen Jahren trifft Antonia (Uschi Glas) ihre Jugendliebe, den Star-Dirigenten Friedrich Theisenbeck (Michael Greiling), wieder.
Nach vielen Jahren trifft Antonia (Uschi Glas) ihre Jugendliebe, den Star-Dirigenten Friedrich Theisenbeck (Michael Greiling), wieder. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Magdalena Mate
MDR FERNSEHEN Mi, 18.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 18.05.2022 12:30 13:58

Zwei am großen See - Große Gefühle

Zwei am großen See - Große Gefühle

Spielfilm, Deutschland 2006

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Krause (Horst Krause) mit seinen Schwestern Meta (Angelika Böttiger) und Elsa (Carmen-Maja Antoni, im Beiwagen) auf dem Weg zur Kurklinik an die Ostsee.
Krause (Horst Krause) mit seinen Schwestern Meta (Angelika Böttiger) und Elsa (Carmen-Maja Antoni, im Beiwagen) auf dem Weg zur Kurklinik an die Ostsee. Bildrechte: MDR/rbb/Arnim Thomaß
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 12:30 13:58

Krauses Kur

Krauses Kur

Fernsehfilm, Deutschland 2009

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 04:55 05:25
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 04:55 05:25

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Logo Rote Rosen mit Video
Bildrechte: ARD.de
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 05:25 06:15
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 05:25 06:15

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 592

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 06:15 06:45
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 06:15 06:45

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Survival-Abenteur im Harz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sehen statt hören Logo
Bildrechte: Bayerischer Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 06:45 07:15
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 06:45 07:15

Sehen statt Hören

Sehen statt Hören

Magazin für Hörgeschädigte

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dörte rät Merle einen Gang runter zu schalten.
Dörte (Edelgard Hansen, r.) rät Merle (Anja Franke, l.) einen Gang runter zu schalten. Bildrechte: © ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3560

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Christoph stellt nach einer  OP erschrocken fest, dass er das Ziffernblatt nicht mehr lesen kann.
Christoph (Dieter Bach) stellt erschrocken fest, dass er das Ziffernblatt nicht mehr lesen kann. Bildrechte: Bild: ARD/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3827

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Angst

Fernsehserie Deutschland 1999

Folge 26

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
ARD QUIZDUELL - OLYMP mit Jörg Pilawa
Bildrechte: ARD/Uwe Ernst
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 09:40 10:30

Quizduell - Olymp

Quizduell - Olymp

Mit Jörg Pilawa

Folge 327

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Schneeleopard im Zoo Leipzig
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 10:30 10:55

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 482

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 10:55 11:00
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 10:55 11:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR um 11 - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 11:00 11:45
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 11:00 11:45

MDR um 11

MDR um 11

Das Ländermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand