Mi 26.04. 2023 20:45Uhr 29:45 min

Exakt - Die Story Game Over! Gesundheitskiller Energydrink

Komplette Sendung

EdS Game Over - Gesundheitskiller Energydrink 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 26.04.2023 20:45 21:15

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Annabell mit Energydrink
Annabell aus Leipzig trinkt Energydrinks vor allem während der Arbeit. Sie ist in einem Modegeschäft in der Leipziger Innenstadt tätig und trinkt täglich zwei bis drei Dosen. So kann sie besser mit Stress und Druck umgehen, ihr tägliches Pensum schaffen, fühlt sich wacher und fitter. Bildrechte: MDR/MIA MEDIA
Annabell mit Energydrink
Annabell aus Leipzig trinkt Energydrinks vor allem während der Arbeit. Sie ist in einem Modegeschäft in der Leipziger Innenstadt tätig und trinkt täglich zwei bis drei Dosen. So kann sie besser mit Stress und Druck umgehen, ihr tägliches Pensum schaffen, fühlt sich wacher und fitter. Bildrechte: MDR/MIA MEDIA
Barkeeperin Lisa Roeseler mit Wodka E
Bei den 18- bis 29-Jährigen werden Energydrinks auch oft mit Alkohol gemischt - besser bekannt als "Wodka-E". Das bestätigt auch die Barkeeperin Lisa Röseler, die Reporter Jonas Juckeland im Leipziger Club "Elsterartig" trifft. An einem Abend gehen allein bei ihr über 160 Wodka-E über die Theke.  Bildrechte: MDR/MIA MEDIA
Im Club Annabell trinkt Wodka E
Der Konsum solcher Energy-Alkohol-Mischgetränke stellt allerdings ein besonders hohes Gesundheitsrisiko dar, denn Alkohol und Koffein können die Herzfrequenz stark erhöhen. Kommt körperliche Bewegung, wie zum Beispiel Tanzen dazu, kann das im schlimmsten Fall zu einem Herzinfarkt führen. Bildrechte: MDR/MIA MEDIA
Annabell bei EKG im Herzzentrum Leipzig
Annabell bei EKG im Herzzentrum Leipzig. Durch den erhöhten Koffeingehalt können Energydrinks die Funktion des Herzkreislaufsystems negativ beeinflussen. "Ganz viele Patientinnen und Patienten berichten von Übelkeit, Kopfschmerzen bis hin zu Herzrasen und einer Neigung zu Herzrhythmusstörungen", berichtet Prof. Dr. med. Sandra Erbs. Die Kardiologin und Oberärztin am Leipziger Herzzentrum warnt zudem vor dem sehr hohen Zuckergehalt in den Getränken. Bildrechte: MDR/MIA MEDIA
Im Interview Reporter Jonas Juckeland mit Annabell aus Leipzig
Das Fernsehteam besucht die Leipziger Gamer-Messe "CaGGtus"und schaut sich in der Szene um. Besonders beliebt sind seit einiger Zeit Getränkepulver, mit denen man sich Energydrinks zubereiten und somit auch selbst dosieren kann. Das probiert Reporter Jonas Juckeland aus und stellt fest: Die Gefahr der Überdosierung ist ziemlich groß. Bildrechte: MDR/MIA MEDIA
Alle (5) Bilder anzeigen
Beim Sport zu Höchstleistungen gepusht, in der Schule für den extra Konzentrationsschub - das sind die Werbeversprechen der Hersteller von Energydrinks. Doch in den quietsche-bunten Dosen lauern fatale gesundheitliche Gefahren. Fachärztinnen und Fachärzte, Verbraucherschützer und Verbraucherschützerinnen warnen seit Jahren vor den zuckersüßen Wachmachern.

Um in der Berufsschule konzentrierter und aufnahmefähiger zu sein, greift der 20-jährige Nico aus Wernigerode im Harz seit vielen Jahren zu Energydrinks - und das in großen Mengen. Bis zu fünf Dosen, also insgesamt 2,5 Liter, trinkt er pro Tag. Damit konsumiert er insgesamt 750 mg Koffein. Zum Vergleich: Der von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit empfohlene Tageshöchstwert beträgt 400 mg. Ein Überkonsum, der gesundheitliche Folgen haben kann. Nico hat bisher jedoch keine Probleme, sagt er. Annabell aus Leipzig trinkt Energydrinks vor allem während der Arbeit. Sie ist in einem Modegeschäft in der Leipziger Innenstadt tätig und trinkt täglich zwei bis drei Dosen. So kann sie besser mit Stress und Druck umgehen, ihr tägliches Pensum schaffen, fühlt sich wacher und fitter. Allerdings berichtet Annabell auch von einem gewissen Abhängigkeitsgefühl und von zittrigen Händen.

Durch den erhöhten Koffeingehalt können Energydrinks die Funktion des Herzkreislaufsystems negativ beeinflussen. "Ganz viele Patientinnen und Patienten berichten von Übelkeit, Kopfschmerzen bis hin zu Herzrasen und einer Neigung zu Herzrhythmusstörungen", berichtet Prof. Dr. med. Sandra Erbs. Die Kardiologin und Oberärztin am Leipziger Herzzentrum warnt zudem vor dem sehr hohen Zuckergehalt in den Getränken. Eine kleine Dose Energydrink enthält 54 Gramm Zucker. Das ist mehr als doppelt so viel als die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlene maximale Dosis pro Tag.

Bei den 18- bis 29-Jährigen werden Energydrinks auch oft mit Alkohol gemischt - besser bekannt als "Wodka-E". Das bestätigt auch die Barkeeperin Lisa Röseler, die Reporter Jonas Juckeland im Leipziger Club "Elsterartig" trifft. An einem Abend gehen allein bei ihr über 160 Wodka-E über die Theke. Der Konsum solcher Energy-Alkohol-Mischgetränke stellt allerdings ein besonders hohes Gesundheitsrisiko dar, denn Alkohol und Koffein können die Herzfrequenz stark erhöhen. Kommt körperliche Bewegung, wie zum Beispiel Tanzen dazu, kann das im schlimmsten Fall zu einem Herzinfarkt führen.

Sind die Energydrinks wirklich so gefährlich und wenn ja, warum unternimmt niemand etwas dagegen? Dazu fragt exactly bei "Foodwatch" nach. Der Verein (mit Schwerpunkt Ernährung) sieht dringenden Handlungsbedarf und fordert eine Altersbeschränkung für den Verkauf von Energydrinks und Energy-Pulvern ab 18 Jahren. Gerade für Heranwachsende stellen die hohen Dosen an Koffein und Zucker ein echtes Problem dar. Weiterhin setzt sich Foodwatch für deutlich erkennbare Warnhinweise auf koffeinhaltigen Produkten ein.

Die Gamer-Szene mit ihren nächtelangen Spiele-Sitzungen scheint für wachmachende Getränke besonders empfänglich zu sein. Das Fernsehteam besucht die Leipziger Gamer-Messe "CaGGtus"und schaut sich in der Szene um. Besonders beliebt sind seit einiger Zeit Getränkepulver, mit denen man sich Energydrinks zubereiten und somit auch selbst dosieren kann. Das probiert Reporter Jonas Juckeland aus und stellt fest: Die Gefahr der Überdosierung ist ziemlich groß.

Der Film zeigt einen Hersteller von Energy-Pulvern - ein junges Startup, das in Österreich designed und in Deutschland produziert. Die Hersteller versprechen, dass ihr Pulver deutlich gesünder als herkömmliche Energydrinks ist. Sie verzichten auf Zucker, stattdessen stecken neben Koffein "natürliche Wirkstoffe" und "bis zu 13 Vitamine" in ihrer Instant-Pulvermischung. Ist das wirklich die bessere Alternative?

Energydrinks und -Pulver sind, so zeigt der Film, nicht einfach nur ein Spaß- und Party-Getränk. Sie sind gesundheitsgefährdend, können abhängig machen und werden durch irreführende Werbeversprechen oftmals von den Konsumierenden unterschätzt. Zeit, einen kritischeren Blick auf die knallbunten Wachmacher zu werfen.

Menschen & ihre Geschichten

Frauen des MDR-Rundfunkchores beim MDR-Musiksommer-Abschlusskonzert in der Schlosskirche von Wittenberg mit Video
Bildrechte: MDR / Tom Schulze
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 19:50 20:15

100 Jahre Mission Musik Klang & Gloria

Klang & Gloria

Unterwegs mit dem MDR-Rundfunkchor

Folge 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Klang und Gloria - Unterwegs mit dem MDR-Rundfunkchor mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 28.02.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mi, 28.02.2024 19:50 20:15

100 Jahre Mission Musik Klang & Gloria

Klang & Gloria

Unterwegs mit dem MDR-Rundfunkchor

Folge 3

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Kripo Live - Den Tätern auf der Spur"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 28.02.2024 21:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mi, 28.02.2024 21:15 21:45

Kripo live - Tätern auf der Spur

Kripo live - Tätern auf der Spur

Der Tod war sein Leben: DDR-Gerichtsmediziner Otto Prokop

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Kripo Live - Den Tätern auf der Spur"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 02:25 02:55
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 02:25 02:55

Kripo live - Tätern auf der Spur

Kripo live - Tätern auf der Spur

Der Tod war sein Leben: DDR-Gerichtsmediziner Otto Prokop

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR-Rundfunkchor während des Gesangs. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 19:50 20:15

100 Jahre Mission Musik Klang & Gloria

Klang & Gloria

Unterwegs mit dem MDR-Rundfunkchor

Folge 4

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Voss & Team - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN Do, 29.02.2024 20:15 21:00

Voss & Team

Voss & Team

Mit Sven Voss

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 952

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Leyla (Alinda Yamaci) kann sich bei Simon (Thore Lüthje) ausweinen, nachdem sie vom Seitensprung ihrer Mutter erfahren hat.
Leyla (Alinda Yamaci) kann sich bei Simon (Thore Lüthje) ausweinen, nachdem sie vom Seitensprung ihrer Mutter erfahren hat. Bildrechte: NDR
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3929

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Lale (Yeliz Simsek, r. mit Sepp Schauer, l.) erkennt unwohl, dass Theo ihr größter Konkurrent ist.
Lale (Yeliz Simsek, r. mit Sepp Schauer, l.) erkennt unwohl, dass Theo ihr größter Konkurrent ist. Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 4205

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Olaf Schönholz (Sebastian Weber, l.) wird mit einem Schlüsselbeinbruch ins JTK eingeliefert. Seine Tochter Jeanette (Johanna Werner, 2.v.l.) ist den Ärzten gegenüber skeptisch. Julia Berger (Mirka Pigulla, 2.v.r.) und Dr. Franziska Ruhland (Gunda Ebert, r.) gehen von einem Routinefall aus. mit Video
Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 08:55 09:45
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 08:55 09:45

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Horizonterweiterung

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 119

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderatorin Esther Sedlaczek zeigt die Quiz-APP
Moderatorin Esther Sedlaczek zeigt die Quiz-APP Bildrechte: ARD/Uwe Ernst
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 09:45 10:35
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 09:45 10:35

Quizduell - Olymp

Quizduell - Olymp

Mit Esther Sedlaczek

Folge 420

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Koala Mandie auf ihrem Freisitz im Zoo Leipzig mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 10:35 10:58
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 10:35 10:58

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 905

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 10:58 11:00
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 10:58 11:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Kaminski sagt Bianca, dass Mareike nun doch spenden wird
Bildrechte: MDR/Krajewsky
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 11:00 11:45
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 11:00 11:45

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Altlasten

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 456

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR Fernsehen IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 457, "Die Kraft des Willens", am Donnerstag (09.01.14) um 11:45 Uhr. Barbara Grigoleit (Uta Schorn, li.) soll Charlotte (Ursula Karusseit, re.) unter einem falschen Vorwand zum Flughafen locken. Dort wird Otto mit einer Überraschung auf sie warten. Doch Charlotte ist nicht rechtzeitig fertig und bringt Barbara in immer größere Erklärungsnöte.
Bildrechte: MDR/Krajewsky
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 11:45 12:30
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Die Kraft des Willens

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 457

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Harry (Matthias Habich, li.), Paul (Peter Franke) und Schwester Lydia (Ulrike Grote) verstehen nicht, dass Elly (Cornelia Froboess) vor ihrer Vergangenheit davon laufen will. mit Video
Harry (Matthias Habich, li.), Paul (Peter Franke) und Schwester Lydia (Ulrike Grote) verstehen nicht, dass Elly (Cornelia Froboess) vor ihrer Vergangenheit davon laufen will. Bildrechte: SWR/ARD Degeto/Christine Schroeder
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 12:30 13:58

Eine halbe Ewigkeit

Eine halbe Ewigkeit

Spielfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 13:58 14:00
MDR FERNSEHEN Di, 27.02.2024 13:58 14:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand