Mi 22.05. 2024 11:45Uhr 43:22 min

In aller Freundschaft Folge 569 Noch mal mit Gefühl ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 569, "Noch mal mit Gefühl", am Dienstag (21.08.12) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Lisa (Ella Zirzow, re.) hat eine Rolle in einer Schulaufführung, aber bei der Vorbereitung fehlt an allen Ecken und Enden Pia. Lisa bittet Charlotte um Hilfe, doch auch sie hat keine Zeit.  © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463
In aller Freundschaft Folge 569 Noch mal mit Gefühl ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 569, "Noch mal mit Gefühl", am Dienstag (21.08.12) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Lisa (Ella Zirzow, re.) hat eine Rolle in einer Schulaufführung, aber bei der Vorbereitung fehlt an allen Ecken und Enden Pia. Lisa bittet Charlotte um Hilfe, doch auch sie hat keine Zeit. © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463 Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
MDR FERNSEHEN Mi, 22.05.2024 11:45 12:30
MDR FERNSEHEN Mi, 22.05.2024 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Noch mal mit Gefühl

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 569

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Seit Christina Lenz Juniorchefin der väterlichen Schokoladenmanufaktur geworden ist, fühlt sie sich von ihrem Vater Elmar kontrolliert und bevormundet. In einem neuerlichen Streit bricht Elmar plötzlich zusammen. Sarah Marquardt und Dr. Rolf Kaminski gehen weiterhin heimlich in eine Tangobar, bis plötzlich Kollege Brenner dort auftaucht.

Folge 569: Nochmal mit Gefühl

Folge 569: Nochmal mit Gefühl

Christina Lenz (Nina Gnädig) ist Juniorchefin in der Schokoladenmanufaktur ihres Vaters Elmar (Karl Heinz von Hassel). Obwohl sie die Firma übernehmen soll, kontrolliert er jeden ihrer Schritte. Wieder einmal geraten die beiden aneinander, da über 400 Kilogramm Premium-Kakao doppelt bestellt wurde.
Christina Lenz ist Juniorchefin in der Schokoladenmanufaktur ihres Vaters Elmar. Obwohl sie die Firma übernehmen soll, kontrolliert er jeden ihrer Schritte. Wieder geraten die beiden aneinander, da über 400 Kilogramm Premium-Kakao doppelt bestellt wurden. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Christina Lenz (Nina Gnädig) ist Juniorchefin in der Schokoladenmanufaktur ihres Vaters Elmar (Karl Heinz von Hassel). Obwohl sie die Firma übernehmen soll, kontrolliert er jeden ihrer Schritte. Wieder einmal geraten die beiden aneinander, da über 400 Kilogramm Premium-Kakao doppelt bestellt wurde.
Christina Lenz ist Juniorchefin in der Schokoladenmanufaktur ihres Vaters Elmar. Obwohl sie die Firma übernehmen soll, kontrolliert er jeden ihrer Schritte. Wieder geraten die beiden aneinander, da über 400 Kilogramm Premium-Kakao doppelt bestellt wurden. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Elmar Lenz (Karl Heinz von Hassel, re.), der Besitzer einer Schokoladenmanufaktur, ist bei einem Streit mit seiner Juniorchefin und Tochter Christina (Nina Gnädig, mi.) zusammengebrochen. Selbst als sich Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) nach Elmars Zustand erkundigt, verebbt die Auseinandersetzung der beiden um den Schuldigen an einer doppelten Lieferung nicht.
Beim Streit mit seiner Tochter Christina ist Elmar Lenz zusammengebrochen. Er musste in die Sachsenklinik eingeliefert werden. Selbst als sich Dr. Roland Heilmann nach Elmars Zustand erkundigt, verebbt die Auseinandersetzung der beiden Streithähne nicht. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Christina Lenz (Nina Gnädig) ist während der Operation ihres Vaters zusammengebrochen. Die junge Frau ist völlig entkräftet. Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch) weiß, dass Christina Stress auf allen Ebenen hat und rät ihr, dringend professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.
Der Zustand von Elmar Lenz war besorgniserregend, eine Operation unumgänglich. Die völlig entkräftete Tochter Christina erleidet während des medizinischen Eingriffs an ihrem Vater ebenfalls einen Zusammenbruch. Dr. Philipp Brentano weiß, dass Christina Stress auf allen Ebenen hat und rät ihr, dringend professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) macht die Einsamkeit nach der Trennung von seiner Freundin Gabriele ziemlich zu schaffen. Schwester Arzu (Arzu Bazman) legt ihm nahe, in einer Zeitschrift nach Veranstaltungstipps für Singles zu suchen. Und siehe da: Brenner wird fündig.
Hans-Peter Brenner macht die Einsamkeit nach der Trennung von seiner Freundin Gabriele ziemlich zu schaffen. Schwester Arzu legt ihm nahe, in einer Zeitschrift nach Veranstaltungstipps für Singles zu suchen. Und siehe da: Brenner wird fündig ... Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Dr. Kaminski (Udo Schenk) gehen seit geraumer Zeit Tango tanzen. Doch als plötzlich ausgerechnet Hans-Peter Brenner in der Bar auftaucht, droht ihr Geheimnis aufzufliegen.
Sarah Marquardt und Dr. Kaminski gehen seit geraumer Zeit gemeinsam heimlich Tangotanzen. Sie glauben ihren Augen kaum, als sie plötzlich ausgerechnet Hans-Peter Brenner in "ihrer" Bar auftauchen sehen. Ihr Geheimnis droht nun aufzufliegen. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) zieht es in seiner Einsamkeit ausgerechnet in die Bar, in der Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Dr. Kaminski ihre heimlichen Tangoabende verbringen. Nachdem Kaminski, von Brenner unentdeckt, die Bar verlassen konnte, muss Sarah den restlichen Abend mit dem Pfleger verbringen. Ungeachtet seiner Talentlosigkeit scheint Brenner eine neue Leidenschaft entdeckt zu haben.
Nachdem Kaminski, von Brenner unentdeckt, die Bar verlassen konnte, muss Sarah den restlichen Abend mit dem Pfleger verbringen. Ungeachtet seiner völligen Tanztalentlosigkeit scheint Brenner eine neue Leidenschaft für sich entdeckt zu haben. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, re.) möchte bei einer von Dr. Kaminskis (Udo Schenk, li.) Nierenoperationen dabei sein. Als Kaminski Brenner diese Bitte verwehrt, greift Brenner zu einem kleinen Erpressungstrick. Doch ob er sein klinisches Praktikum und das Verhältnis zu seinem Mentor damit besser macht?
Zurück in der Sachsenklink möchte Hans-Peter Brenner bei einer von Dr. Kaminskis Nierenoperationen dabei sein. Als Kaminski Brenner diese Bitte verwehrt, greift Brenner zu einem kleinen Erpressungstrick. Doch ob er sein klinisches Praktikum und das Verhältnis zu seinem Mentor damit verbessert? Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
In aller Freundschaft Folge 569 Noch mal mit Gefühl ARD/MDR IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 569, "Noch mal mit Gefühl", am Dienstag (21.08.12) um 21:00 Uhr im ERSTEN. Lisa (Ella Zirzow, re.) hat eine Rolle in einer Schulaufführung, aber bei der Vorbereitung fehlt an allen Ecken und Enden Pia. Lisa bittet Charlotte um Hilfe, doch auch sie hat keine Zeit.  © MDR/Saxonia/Wernicke, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Saxonia/Wernicke" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463
Lisa Schroth, die Tochter von Dr. Roland Heilmann, hat eine Rolle in einer Schulaufführung, aber bei der Vorbereitung fehlt an allen Ecken und Enden Pia Heilmann. Lisa bittet Charlotte um Hilfe, doch auch sie hat keine Zeit. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Lisas (Ella Zirzow, re.) Kleid für die Schulaufführung ist kaputt gegangen. Als sie das Ergebnis von Jonas' Reparaturversuch sieht, ist sie verzweifelt. Nun scheint das Kleid endgültig ruiniert. Otto Stein (Rolf Becker, 2.v.re.) versucht sie zu beruhigen, doch es gelingt ihm nicht. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) verspricht seiner Tochter, das Kleid wieder in Ordnung zu bringen: Wenn er, als Chirurg, etwas besonders gut kann, dann nähen.
Zu aller Aufregung ist auch noch Lisas Kleid für die Schulaufführung kaputt. Otto Stein versucht, sie zu beruhigen, doch es gelingt ihm nicht. Roland Heilmann verspricht seiner Tochter daraufhin, das Kleid wieder in Ordnung zu bringen: Wenn er, als Chirurg, etwas besonders gut kann, dann nähen. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Alle (9) Bilder anzeigen
Seit Christina Lenz Juniorchefin der väterlichen Schokoladenmanufaktur geworden ist, fühlt sie sich von ihrem Vater Elmar Lenz kontrolliert und bevormundet. Eine enorm teure Bestellung ist doppelt erfolgt und Christina will ihrem Vater seine alleinige Schuld nachweisen. Als die beiden darüber in Streit geraten, bricht Elmar plötzlich zusammen. In der Sachsenklinik wird von Dr. Philipp Brentano ein Abszess an der Leber diagnostiziert. Vater und Tochter stehen sich nach dem frühen Tod der Mutter sehr nah, doch auch im Behandlungszimmer geht die Auseinandersetzung weiter. Als die Situation eskaliert, bricht auch Christina zusammen.

Sarah Marquardt und Dr. Rolf Kaminski gehen weiterhin heimlich in eine Tangobar. Eines Abends sucht Brenner, nach der Trennung von seiner Freundin, Ablenkung - ausgerechnet im selben Etablissement. Gerade rechtzeitig entdecken die beiden den Arbeitskollegen und Kaminski flüchtet aus der Bar. Verärgert bleibt Sarah allein zurück und muss den restlichen Abend mit dem freudig überraschten Brenner verbringen. Ungeachtet seiner Talentlosigkeit bietet der Pfleger am Ende des Abends Sarah seine regelmäßige Begleitung an.
Mitwirkende
Musik: Paul Vincent Gunia, Oliver Gunia
Kamera: Kai Uwe Schulenburg, Stephan Motzek
Buch: Klaus Jochmann
Regie: Frank Gotthardy
Darsteller
Christina Lenz: Nina Gnädig
Elmar Lenz: Karl Heinz von Hassel
Sekretärin bei Lenz: Barbara Zinn
Jonas Heilmann: Anthony Petrifke
Lisa Schroth: Ella Zirzow
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann
Oberschwester Ingrid Rischke: Jutta Kammann
Barbara Grigoleit: Uta Schorn
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Pia Heilmann: Hendrikje Fitz
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Schwester Arzu: Arzu Bazman
Charlotte Gauss: Ursula Karusseit
Otto Stein: Rolf Becker
Schwester Yvonne: Maren Gilzer
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
und andere

Programmtipps

Training beim Rollstuhl-Rugby
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 22:40 23:10
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Lutz Jahoda 1985 im DDR-Fernsehen Bildrechte: MDR/Klaus Winkler
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:10 23:40
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:10 23:40

Lebensläufe Lutz Jahoda - mit Lust und Liebe

Lutz Jahoda - mit Lust und Liebe

Ein Film von Karl-Heinz Bahls

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Annette (Ulrike C. Tscharre, li.) muss nicht nur um das Hotel kämpfen, sondern auch mit ihrer eigensinnigen Mutter Hermine (Hannelore Hoger). mit Video
Annette (Ulrike C. Tscharre, li.) muss nicht nur um das Hotel kämpfen, sondern auch mit ihrer eigensinnigen Mutter Hermine (Hannelore Hoger). Bildrechte: MDR/Degeto/Martin Men
MDR FERNSEHEN Fr, 14.06.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Fr, 14.06.2024 12:30 13:58

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Do, 13.06.2024 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Do, 13.06.2024 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Do, 13.06.2024 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Do, 13.06.2024 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Außenseiter Spitzenreiter - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 19:50 20:15

Außenseiter Spitzenreiter

Außenseiter Spitzenreiter

gesucht und gefunden von Madeleine Wehle

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sahra Wagenknecht
Sahra Wagenknecht Bildrechte: MDR/LOOKSfilm
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 20:15 21:45

Trotz und Treue - Das Phänomen Sahra Wagenknecht

Trotz und Treue - Das Phänomen Sahra Wagenknecht

Film von Henrike Sandner

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "MDR Kultur - artour"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 22:10 22:40
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 22:10 22:40

artour

artour

Das Kulturmagazin des MDR

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Training beim Rollstuhl-Rugby
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 22:40 23:10
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Lutz Jahoda 1985 im DDR-Fernsehen Bildrechte: MDR/Klaus Winkler
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:10 23:40
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:10 23:40

Lebensläufe Lutz Jahoda - mit Lust und Liebe

Lutz Jahoda - mit Lust und Liebe

Ein Film von Karl-Heinz Bahls

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Erlebnis Musik: Midori spielt Bach im Schloss Köthen "Johann Sebastian Bach: Partita I in h-Moll und Sonata II in a-Moll"
Erlebnis Musik: Midori spielt Bach im Schloss Köthen "Johann Sebastian Bach: Partita I in h-Moll und Sonata II in a-Moll" Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:40 00:35
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:40 00:35

Erlebnis Musik Midori spielt Bach im Schloss Köthen

Midori spielt Bach im Schloss Köthen

Johann Sebastian Bach:

Partita I in h-Moll und Sonata II in a-Moll

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Erlebnis Musik: Midori spielt Bach im Schloss Köthen "Johann Sebastian Bach: Partita I in h-Moll und Sonata II in a-Moll"
Erlebnis Musik: Midori spielt Bach im Schloss Köthen "Johann Sebastian Bach: Partita I in h-Moll und Sonata II in a-Moll" Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Fr, 14.06.2024 00:35 01:35
MDR FERNSEHEN Fr, 14.06.2024 00:35 01:35

Erlebnis Musik Midori spielt Bach im Köthener Schloss

Midori spielt Bach im Köthener Schloss

Johann Sebastian Bach:

Sonate III in C-Dur und Partita II in d-Moll

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand