Do 23.05. 2024 11:00Uhr 43:09 min

In aller Freundschaft

Vertrauen

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 570

Komplette Sendung

Dr. Roland Heilmann untersucht zusammen mit seiner Kollegin Frau Dr. Kathrin Globisch die junge Patientin 43 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 23.05.2024 11:00 11:45

Lina Söllner wird mit einem komplizierten Schlüsselbeinbruch in die Sachsenklinik gebracht. Sie muss operiert werden, doch Linas Gewicht liegt an der Grenze zum Untergewicht. Während der OP kommt es bei der 14-Jährigen zu Kreislaufproblemen. Trotz ihres schwachen Zustandes, will Pia für Jonas einen Kindergeburtstag veranstalten.

Lina Söllner wird mit einem komplizierten Schlüsselbeinbruch in die Sachsenklinik gebracht. Sie muss operiert werden, doch Linas Gewicht liegt an der Grenze zum Untergewicht. Während der OP kommt es bei der 14-Jährigen zu Kreislaufproblemen und bei ihren Eltern zum Streit. Während ihr Vater Markus Linas Untergewicht mit ihrem schnellen Wachstum erklärt, ist ihre Mutter Sabrina davon überzeugt, dass ihre Tochter eine Essstörung verheimlicht. Lina bestreitet, Bulimie zu haben und leidet unter der Vermutung der Mutter. Sie instrumentalisiert ihren Vater, was zu einer schweren Krise der Eltern führt. Linas Zustand verschlechtert sich zusehends, doch auch die Ärzte finden keine organische Ursache für Linas Untergewicht.

Jonas hat Geburtstag und Pia besteht darauf, trotz ihres schwachen Zustandes einen Kindergeburtstag zu veranstalten. Doch sie übernimmt sich und muss sich ausruhen. Als Jonas von einem seiner eingeladenen Freunde erfährt, dass dessen Tante an Krebs gestorben ist, ist Jonas schockiert. Über diesen Ausgang der Krankheit hat keiner aus der Familie mit ihm gesprochen. Bestürzt zieht er sich von seiner Geburtstagsparty zurück.
Mitwirkende
Musik: Paul Vincent Gunia, Oliver Gunia
Kamera: Kai Uwe Schulenburg, Stephan Motzek
Buch: Andreas Knaup
Regie: Frank Gotthardy
Darsteller
Dr. Niklas Ahrend: Roy Peter Link
Sabrina Söllner: Sandra Speichert
Markus Söllner: Ralf Bauer
Lina Söllner: Esther Spille
Paul Kress: Paul Hartmann
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann
Oberschwester Ingrid Rischke: Jutta Kammann
Barbara Grigoleit: Uta Schorn
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Pia Heilmann: Hendrikje Fitz
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Schwester Arzu: Arzu Bazman
Charlotte Gauss: Ursula Karusseit
Otto Stein: Rolf Becker
Schwester Yvonne: Maren Gilzer
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
und andere

Programmtipps

Jonas Waldek (Philipp Danne), Ranger im Nationalpark Sächsische Schweiz, entdeckt einen Wolf. mit Video
Jonas Waldek (Philipp Danne), Ranger im Nationalpark Sächsische Schweiz, entdeckt einen Wolf. Bildrechte: MDR/NDF/Tom Schulze
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 12:30 13:58

Der Ranger - Paradies Heimat: Wolfsspuren

Der Ranger - Paradies Heimat: Wolfsspuren

Spielfilm Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Pflanzenarzt René Wadas
Bildrechte: MDR/René Wadas
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 17:00 17:45
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 17:00 17:45

Heute mit Pflanzenarzt René Wadas

Heute mit Pflanzenarzt René Wadas

Neues von hier & Leichter leben

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
#hinreisend: Unterwegs mit Hund mit Video
#hinreisend: Unterwegs mit Hund Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 19:50 20:15

#hinreisend: Urlaub vor der Haustür

#hinreisend: Urlaub vor der Haustür

Unterwegs mit Hund

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Urlaubsträume in Beton - DDR
In der der DDR wurde gleich mit ihrer Gründung der Bau von Ferienkomplexen zur Pflicht, schrieb doch die Verfassung das Recht jeden Bürgers auf Urlaub fest. Das ehemals der Oberschicht vorbehaltene Privileg des Reisens durfte zu einem Volkssport werden. Dabei entstanden riesige Freizeitmaschinerien, die unter Verwendung moderner Baumaterialien eigene Architekturtypen generierten. So mischen sich in die Urlaubsarchitektur der ersten Jahrzehnte regional-nationale Traditionen mit sowjetisch-sozialistischem Klassizismus und der Klassischen Moderne. Mit der Ausweitung der Bauprogramme in den 60er Jahren erfolgte die Typisierung, die mit Modulen des allgemeinen Wohnungsbaus operierte. Dieser Linie folgend entstanden auf Rügen Urlaubssiedlungen, Visionen vom "sozialistischen Seebad", die mit den Ferienzentren der großen europäischen Strände mithalten sollten. Für den Gebirgs- und Wintersporturlaub verwandelte man den thüringischen Gebirgsort Oberhof in ein neues "sozialistisches St. Moritz". Hier entstanden repräsentative Interhotels und Ferienheime mit ehrgeiziger Architektur: So wurde die Bergtopographie durch abgetreppte und abgeschrägte Baukörper verlängert, die Ästhetik der Landschaft mit Bergspitzenmotiven und Dreiecksmotiven weitergeschrieben, unter Verwendung von vorwiegend Beton, aber auch regionalen Materialien wie Naturstein, Schiefer und Holz. Der Film "Urlaubsträume in Beton: DDR" wirft einen prüfenden Blick zurück auf die architekturästhetische und soziologische "Haltbarkeit" des damals Gebauten. Bildrechte: MDR/ZAUBERBERGFILM
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 22:10 22:40
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 22:10 22:40

artour spezial Urlaubsträume in Beton - DDR

Urlaubsträume in Beton - DDR

Film von Dennis Wagner

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Leander Haußmann
Leander Haußmann Bildrechte: MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 23:10 23:40
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 23:10 23:40

Lebensläufe Ein Stern auf der Sonnenallee - Leander Haußmann

Ein Stern auf der Sonnenallee - Leander Haußmann

Film von Marina Farschid

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Mann sitzt mit einem Mountainbike auf einem Lift mit Video
Bildrechte: Thüringen Alpin GmbH
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 19:50 20:15

#hinreisend: Urlaub vor der Haustür

#hinreisend: Urlaub vor der Haustür

Die Bikearena Silbersattel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene)
Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene) Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 20:15 21:45

ARD Crime Time Angst in den Augen

Angst in den Augen

Einer der berüchtigtsten Kriminalfälle der DDR-Geschichte

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Oberleutnant Peter Fuchs (Peter Borgelt) spricht mit Jenny Gerlach (Wieslawa Niemyska), der unter Schock stehenden Mutter des getöteten Ben Gerlach. mit Video
Oberleutnant Peter Fuchs (Peter Borgelt) spricht mit Jenny Gerlach (Wieslawa Niemyska), der unter Schock stehenden Mutter des getöteten Ben Gerlach. Bildrechte: MDR/DRA/Screenshot
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 22:10 23:20
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 22:10 23:20

Polizeiruf 110: Im Alter von ...

Polizeiruf 110: Im Alter von ...

Kriminalfilm DDR 1974/BRD 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Trio Torsten Sträter, Johann König und Olaf Schubert teilen ihr Wissen mit der Welt. Es versucht, die großen Fragen des Lebens zu beantworten, um die Welt zu retten.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:20 23:50
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:20 23:50

Das Gipfeltreffen

Das Gipfeltreffen

Schubert, Sträter und König retten die Welt

Folge 42

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian Ehring, Moderator
Christian Ehring, Moderator Bildrechte: NDR/Matzen
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:50 00:35
MDR FERNSEHEN Mi, 19.06.2024 23:50 00:35

extra 3

extra 3

Das Satiremagazin mit Christian Ehring

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene)
Das Fahndungsplakat aus dem Jahr 1969 zeigt die Mordopfer Henry Specht (links) und Mario Louis. Für Hinweise zur Ergreifung ihres Mörders wurden 2.000 Mark ausgelobt. (nachgestellte Szene) Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 00:35 02:05
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 00:35 02:05

ARD Crime Time Angst in den Augen

Angst in den Augen

Einer der berüchtigtsten Kriminalfälle der DDR-Geschichte

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Von links nach rechts: Elisabeth zu Hallbach Süren (Maren Kroymann), Simone Lehmann (Teresa Weißbach), Maren Bogner (Nina Kronjäger), Nora Bogner (Josephin Busch) und Gabriele Hochmann (Floriane Daniel) haben sich in die Sättel geschwungen.
Von links nach rechts: Elisabeth zu Hallbach Süren (Maren Kroymann), Simone Lehmann (Teresa Weißbach), Maren Bogner (Nina Kronjäger), Nora Bogner (Josephin Busch) und Gabriele Hochmann (Floriane Daniel) haben sich in die Sättel geschwungen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Katrin Knoke
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 02:05 03:35
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 02:05 03:35

Winnetous Weiber

Winnetous Weiber

Spielfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Impression vom Doktor-Wald-Weg, der im Thüringer Wald zwischen Stützerbach, Frauenwald und Schmiedefeld verläuft
Bildrechte: MDR/Lisa Wudy
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 03:35 04:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 04:10 04:40
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 04:10 04:40

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 04:40 05:10
MDR FERNSEHEN Do, 20.06.2024 04:40 05:10

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand