Mi 29.05. 2024 02:10Uhr 44:30 min

 SÜSSER SEE: FISCHE, WEIN, VERBORGENE SCHÄTZE
SÜSSER SEE: FISCHE, WEIN, VERBORGENE SCHÄTZE Bildrechte: MDR/Schmidt-Film
MDR FERNSEHEN Mi, 29.05.2024 02:10 02:55
MDR FERNSEHEN Mi, 29.05.2024 02:10 02:55

Der Osten - Entdecke wo du lebst Süßer See: Fische, Wein, verborgene Schätze

Süßer See: Fische, Wein, verborgene Schätze

Film von Anna Schmidt

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Mansfelder Seen, wo Vergangenheit und Gegenwart aufeinandertreffen. Erfahren Sie, wie Christian Kulawik die traditionelle Fischerei mit neuen Impulsen wiederbelebt und Sven Thomas mit bahnbrechender Technologie eine versunkene Bronzezeit-Siedlung ans Licht bringt. Begleiten Sie die Anwohner auf ihrer Reise voller Hingabe und Abenteuer - eine Geschichte voller Geheimnisse und Hoffnungen.

Der Süße See ist einer der größten natürlichen Seen Sachsen-Anhalts, zu DDR-Zeiten ein beliebtes Gebiet für Datschen. Heute ist er ein Naherholungsgebiet, an dem die Zeit und die Weltreisenden vorbeiziehen. Zu Unrecht. Denn der zwischen Halle und Eisleben gelegene See und die ihn umgebenden Gewässer haben mehr zu bieten, als man denkt. An den Mansfelder Seen lebt man wieder vom Fischfang, vom Weinanbau, von reizvoller Landschaft und einer archäologischen Sensation. Zu verdanken ist die Renaissance des noch immer unterschätzten Landstriches ein paar Menschen mit verrückten Ideen, die andere mit ihrer Begeisterung angesteckt haben.

Da ist der junge Berufsfischer Christian Kulawik, der das uralte Handwerk der Fischerei, welches seit über 1100 Jahren an den Mansfelder Seen ausgeübt wurde, mit neuen Ideen wiederbelebt. Sein Beruf ist keiner für Weichlinge, denn gefischt wird vor allem in den Wintermonaten bei Wind und Kälte, außerhalb der Laichzeit. Der studierte Architekt betreibt nachhaltige Fischerei. Auf seinem Fischerhof am Kerner See, der vor allem in den Sommermonaten ein maritimes Gefühl vermittelt, verkauft er fangfrische Ware. Und manchmal gibt es auch keinen Fisch, sondern enttäusche Gesichter.

Im bekannteren Süßen See hat der Unterwasser-Archäologe Sven Thomas spektakuläre Funde gemacht. Mit Technik, die weltweit zum ersten Mal eingesetzt wurde, ist er auf Überreste einer versunkenen Siedlung aus der Bronzezeit gestoßen. Hier, so vermutet Thomas, war einst der erste Staat Europas, dessen Handelskontakte bis nach England zum berühmten Stonehenge und bis in den Mittelmeerraum über Italien, Griechenland nach Ägypten reichten.  

Die sensationellen Funde beginnen die Region zu verändern und bringen die Menschen am See zum Träumen. Findige Anwohner gründeten den Fanclub "Malandis - Mansfelder Land im See", angelehnt an die sagenumwobene versunkene Stadt Atlantis. Die Mitglieder unterstützen die Forschungsarbeiten vor Ort tatkräftig. Sie helfen mit Stromaggregaten, bringen Tee und Kuchen, Obst vom nahliegenden Obsthof. Und sie sind wissbegierig. Initiator ist Ortsbürgermeister Ralf Leberecht, ein echter Mansfelder, bei dem das Herz am richtigen Fleck sitzt.
 
Malerisch umrahmt werden die Seen von Terrassenweinbergen. Kaum jemand weiß, dass auch der Weinanbau rund um Höhnstedt seit 1050 Jahren betrieben wird. Aufgrund spezieller klimatischer Bedingungen gedeiht nicht nur Wein prächtig, sondern wachsen auch Aprikosen, Pflaumen und Kirschen. Marion Krüger, die mit ihrer Tochter Franziska als eine von 80 Hobbywinzerinnen einen Weinberg bewirtschaftet, lädt in den Sommermonaten in ihre Straußwirtschaft "Am Steineck". Doch wie sehr sich Mutter und Tochter auch ins Zeug legen: Der Klimawandel macht auch ihnen zu schaffen.
 
Autorin Anna Schmidt entdeckt die Mansfelder Seen mit den Menschen, die dort leben, und erzählt ihre Geschichten - zum Lachen, zum Weinen und zum Staunen.

Programmtipps

"Warum kann nicht einfach alles so bleiben, wie es ist?" fragt Krause am Anfang der Geschichte. Empört realisiert er beim Sonntagsessen, dass Paula (Pauline Knof) die Speisekarte des Gasthofs verändert hat und nun vegetarische Speisen anbietet. Wütend reagiert er auf Bürgermeister Stübners (Boris Aljinovic) Idee, Schönhorst zu einem Urlauberdorf umzugestalten. Staatssekretärin Hummel (Rosa Falkenhagen) hat ein Auge auf Krauses Weiden geworfen - ein idealer Standort für Windräder. Alle im Ort sprechen von der Zukunft, haben sich alle gegen Krause verschworen? - Meta (Angelika Böttiger) hat eine schwere Zeit und freut sich über den Trost ihres Bruders Hotti (Horst Krause).
"Warum kann nicht einfach alles so bleiben, wie es ist?" fragt Krause am Anfang der Geschichte. Empört realisiert er beim Sonntagsessen, dass Paula (Pauline Knof) die Speisekarte des Gasthofs verändert hat und nun vegetarische Speisen anbietet. Wütend reagiert er auf Bürgermeister Stübners (Boris Aljinovic) Idee, Schönhorst zu einem Urlauberdorf umzugestalten. Staatssekretärin Hummel (Rosa Falkenhagen) hat ein Auge auf Krauses Weiden geworfen - ein idealer Standort für Windräder. Alle im Ort sprechen von der Zukunft, haben sich alle gegen Krause verschworen? - Meta (Angelika Böttiger) hat eine schwere Zeit und freut sich über den Trost ihres Bruders Hotti (Horst Krause). Bildrechte: HR/rbb/ARD Degeto/Arnim Thomaß
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 12:30 13:58

Krauses Zukunft

Krauses Zukunft

Spielfilm, Deutschland 2021

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sahra Wagenknecht
Sahra Wagenknecht Bildrechte: MDR/LOOKSfilm
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 20:15 21:45

Trotz und Treue - Das Phänomen Sahra Wagenknecht

Trotz und Treue - Das Phänomen Sahra Wagenknecht

Film von Henrike Sandner

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Training beim Rollstuhl-Rugby
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 22:40 23:10
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Lutz Jahoda 1985 im DDR-Fernsehen Bildrechte: MDR/Klaus Winkler
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:10 23:40
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 23:10 23:40

Lebensläufe Lutz Jahoda - mit Lust und Liebe

Lutz Jahoda - mit Lust und Liebe

Ein Film von Karl-Heinz Bahls

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 05:10 05:40
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 05:10 05:40

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Carla (Maria Fuchs, r.) und Torben (Joachim Kretzer, l.) begreifen, dass sie gegen ihre gegenseitige Anziehung machtlos sind.
Carla (Maria Fuchs, r.) und Torben (Joachim Kretzer, l.) begreifen, dass sie gegen ihre gegenseitige Anziehung machtlos sind. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 05:40 06:30
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 05:40 06:30

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie, Deutschland 2011

Folge 1142

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Hildegard (Antje Hagen, l.) k¸mmert sich um Tanja (Judith Hildebrandt, r.), die sich einen Muskel gezerrt hat.
Hildegard (Antje Hagen, l.) k¸mmert sich um Tanja (Judith Hildebrandt, r.), die sich einen Muskel gezerrt hat. Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 06:30 07:20
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 06:30 07:20

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie, Deutschland 2009

Folge 1027

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Werner (Dirk Galuba, r.) möchte die Liaison mit Astrid (Isis Kr¸ger, l.) fortsetzen.
Werner (Dirk Galuba, r.) möchte die Liaison mit Astrid (Isis Kr¸ger, l.) fortsetzen. Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 07:20 08:10
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 07:20 08:10

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie, Deutschland 2009

Folge 1028

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Nachdem Klaas (Sebastian Deyle) Jördis (Diana Staehly) gerettet hat, kommen die beiden endlich zusammen.
Nachdem Klaas (Sebastian Deyle) Jördis (Diana Staehly) gerettet hat, kommen die beiden endlich zusammen. Bildrechte: NDR
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 08:10 09:00
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 08:10 09:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie, Deutschland 2023

Folge 4000

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
 Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, r.) und Pia Krämer (Charleen Deetz, l.)sitzen sich gegenüber. mit Video
Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, r.) versucht Pia Krämer (Charleen Deetz, l.) in ihrer schwierigen Lage Halt zu geben. Bildrechte: MDR/ARD/Jens Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 09:00 09:50
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 09:00 09:50

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Notlösungen

Fernsehserie, Deutschland 2019

Folge 191

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Mops wird von einem Menschen über eine Rampe geführt.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 09:50 10:35
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 09:50 10:35

Verrückt nach Camping

Verrückt nach Camping

Mit Hund auf dem Platz

Folge 14

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nashorndame Sarafine und Bulle Ndugu.
Nashorndame Sarafine und Bulle Ndugu. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 10:35 10:58
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 10:35 10:58

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 977

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 10:58 11:00
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 10:58 11:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bei einem Ausflug in einer alten Höhle verunglücken Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, hi.) und Uwe Fink (Sönke Möhring, vo.), den Roland während der Höhlenführung kennen gelernt hat. Bei dem Sturz hat sich ein Stalagmit in Uwes Brust gebohrt, Roland hat sich den Arm ausgekugelt. Und zu allem Übel steigt das Wasser in der unteren Ebene der Höhle rasant. mit Video
Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 11:00 11:45
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 11:00 11:45

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Im Banne der Dunkelheit

Fernsehserie, Deutschland 2013

Folge 600

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Malte Westphal (Adrian Topol) fragt seine Freundin Linda Tillmann (Anne Kanis), warum sie ihm nicht die Wahrheit gesagt hat. Linda erklärt ihm, dass sie das Mitleid und die Sorge anderer Menschen um sie satt hat. Ihre junge Beziehung hätte so keine Chance und deshalb wäre es besser, diese zu beenden. mit Video
Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 11:45 12:30
MDR FERNSEHEN Do, 13.06.2024 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Auf Abwegen

Fernsehserie, Deutschland 2013

Folge 601

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand