So 16.05. 2021 08:30Uhr 29:30 min

MDR Garten

Komplette Sendung

Gärtnerin Brigitte Goss zeigt einen Balkonkasten mit insektenfreundlichen Pflanzen. 29 min
Bildrechte: MDR/ Daniela Dufft
MDR FERNSEHEN So, 16.05.2021 08:30 09:00

Beiträge aus der Sendung

Kind und Frau beschmieren Korb 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Themen der Sendung im Überblick:

* Bienenweiden: Damit es im Garten brummt und summt

* Balkonien: Ein Rückzugsort mit Sichtschutz

* Schmackhaft: Was aus Fichtennadelspitzen entstehen kann

Bienen finden in unseren Gärten immer weniger Nahrung. Vor allem der Hochsommer gilt als echter Engpass. Dabei ist es sehr einfach, den "Blütentisch" für die Bienen zu decken. MDR Garten- Moderatorin Diana Fritzsche-Grimmig stellt gemeinsam mit Expertin Brigitte Goss Pflanzen, Stauden und Gehölze vor, die es Bienen und anderen Insekten einfacher machen, Nahrung zu finden. Darüber hinaus zeigen sie, welche Nistmöglichkeiten es für die unterschiedlichsten Wildbienenarten gibt und wie vielfältig die Hilfe von Gärtnern für Bienen sein kann. Im Naturpark Drömling in Sachsen-Anhalt ist zum Beispiel ein Bienenrettungsteam aktiv. Mithilfe von Kuhfladen restauriert es Bienenkörbe. Für Wild- und Honigbienen machen sich die Naturschützer gern die Hände schmutzig.

* Koniferen-Koryphäe aus Elstra
Im Mai zeigen sich Obstbäume in voller Blüte und auch die Koniferen treiben es jetzt auf die Spitze. Jörg Kohout aus dem sächsischen Elstra hat sich mit seiner Familiengärtnerei auf Koniferen spezialisiert. Seine Züchtungen bestechen durch ihre Farben, treiben gelb aus oder zeigen sogar rote Zapfen. Mit Ausnahme der Tuja und der Eibe sind die Nadeln der Bäume sogar essbar. Die Spitzen der Fichten sollte jetzt im Mai jeder mal probieren.