Wettervorhersage für Mitteldeutschland

Heute

In der Nacht zum Freitag im Verlauf von Norden her Aufzug kompakter Wolkenfelder, in der zweiten Nachthälfte, zum Morgen hin gebietsweise etwas Regen, vor allem vom Harz über das Thüringer Becken bis zur Leipziger Tieflandsbucht. Tiefstwerte +5 bis -1 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind.

Morgen

Am Freitag unterschiedlich bewölkt, gelegentlich etwas Regen möglich, im höheren Bergland vorübergehend auch Schneeregen oder Schnee. Daneben auch Aufheiterungen mit Sonne. Maximal 5 bis 10 Grad. Mäßiger Westwind.

Aussichten von Samstag bis Mittwoch

Am Samstag überwiegend freundlich. Am Sonntag und Montag sonnig und trocken, deutlich milder. Am Dienstag und Mittwoch meistens heiter und trocken, dabei frühlingshaft warm.