Die Ziele Was will das Land Russland? Und was will das Land Ukraine?

Rauch steigt auf nach dem Beschuss durch russische Streitkräfte in Mariupol, Ukraine.
Bildrechte: dpa

Das will Russland jetzt

An der Grenze zwischen Russland und der Ukraine
sind jetzt viele russische Soldaten.
Wladimir Putin hat sie im Jahr 2021 dort hin-geschickt.
Denn er denkt:
Die Ukraine will russische Menschen angreifen:
Russische Menschen, die in der Ukraine leben.  

Leichte Sprache im Podcast hören 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

MDR FERNSEHEN Fr 01.04.2022 18:38Uhr 02:09 min

https://www.mdr.de/barrierefreiheit/audio-1998118.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Wladimir Putin sagt: Es ist Völker-Mord,
wenn russische Menschen in der Ukraine getötet werden.

Außerdem will Wladimir Putin:
Dass nicht noch mehr Länder
bei der NATO mit-machen dürfen.
Zum Beispiel die Länder:
    • Belarus,
    • Bosnien
    • oder Georgien.

Es soll keine Militär-Einsätze von der NATO mehr geben.
Zum Beispiel:
    • In der Ukraine
    • oder in anderen Ländern von Ost-Europa.

Das will die Ukraine jetzt

Die Ukraine will bei der EU mitmachen.
Manche Länder von der EU wollten das für lange Zeit nicht.
Denn sie hatten Angst davor:
Dass es einen Krieg zwischen Russland und der Ukraine gibt.

Jetzt wollen die meisten Länder von der EU:
Dass die Ukraine bei der EU mit-machen darf.

Viele Länder denken:
Russland hat die Ukraine überfallen.
Die Länder wollen der Ukraine helfen:
Damit sie sich gegen Russland wehren kann.
Da ist es gut:
Wenn die Ukraine bei der EU mitmacht.