Zuwachs Immer mehr junge Leute in Sachsen wollen zur Feuerwehr

31. Juli 2022, 14:17 Uhr

Anders als noch vor einigen Jahren haben die Jugendfeuerwehren im Freistaat Sachsen derzeit keine Nachwuchsprobleme. Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die zur Feuerwehr wollen, steigt.

Die Jugendfeuerwehr in Sachsen freut sich über stetig steigende Mitgliederzahlen. Rund 15.400 Kinder und Jugendliche wurden 2021 in den Nachwuchsverbänden der Freiwilligen Feuerwehr im Freistaat gezählt - über 500 mehr als im Jahr zuvor. Und auch in diesem Jahr werde der Zuwachs voraussichtlich wieder im dreistelligen Bereich liegen, sagte Landesjugendfeuerwehrwart Frank Pfeiffer.

In den vergangenen Jahren hatten sich zahlreiche Kinderfeuerwehrgruppen gegründet, so Pfeiffer. Aus denen würden nun viele Kinder in die Jugendfeuerwehr wechseln. Die Kinderfeuerwehr zählte 2021 knapp 1.690 Mitglieder, im Jahr zuvor waren es rund 1.440.

Warteliste bei Kinderfeuerwehr

Wie bei der Jugendfeuerwehr gehe auch bei der Kinderfeuerwehr der Mitglieder-Trend weiter nach oben, erklärt der Landesjugendfeuerwehrwart. Für die nächsten drei Jahre sei die Warteliste der Kindergruppe seiner Feuerwehr in Dresden bereits gefüllt. Die Kinderfeuerwehr nimmt laut Pfeiffer Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren auf, danach sind sie bis zum 16. Lebensjahr bei der Jugendfeuerwehr.

Nach Angaben des Innenministeriums ist die Jugendfeuerwehr für die Mitgliedergewinnung der Freiwilligen Feuerwehr eine wichtige Quelle. Die Nachwuchsarbeit sei daher enorm wichtig. Zur Unterstützung stelle Sachsen dem Landesfeuerwehrverband jährlich 750.000 Euro zur Verfügung. Die Pandemie habe für die Jugendfeuerwehr eine besondere Herausforderung dargestellt, der Dienst sei nur mit Einschränkungen möglich gewesen. Umso erfreulicher sei die steigende Mitgliederzahl, so das Ministerium.

Mehr zum Thema:

dpa, MDR (nk)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN | MDR SACHSENSPIEGEL | 31. Juli 2022 | 19:00 Uhr

Mehr aus Sachsen

Frau mit Kinderwagen 2022 in dänischem Bus 2 min
Bildrechte: IMAGO / Dean Pictures
2 min 24.06.2024 | 18:00 Uhr

Fahrplan-Panne in Nordsachsen, Azubi-Cup im Gartenbau, Ende der Spargelsaison - Drei Themen vom 24. Juni. Das SachsenUpdate kurz und knackig. Präsentiert von Lukas Meister.

MDR SACHSEN Mo 24.06.2024 18:00Uhr 01:49 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/video-fahrplan-arzberg-azubis-gartenbau-wettbewerb-spargel-spargelsaison-sachsenupdate-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Kultur

Tänzerinnen der Palucca Hochschule für Tanz
Probe an der Palucca Hochschule für Tanz, die mit Katharina Christl ab August eine neue Direktorin bekommt. Bildrechte: picture alliance / dpa | Sebastian Kahnert