Migration Thüringer Landesregierung plant Landesamt für Flüchtlinge

Die Thüringer Landesregierung plant ein Landesamt für Flüchtlinge und Ausländer. Das Projekt soll zum Jahreswechsel realisiert werden. Ziel ist es, die Erstaufnahme und die Unterbringung für Geflüchtete zu verbessern.

Dirk Adams
Der Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz, Dirk Adams. Bildrechte: imago images / Steve Bauerschmidt

Die Thüringer Landesregierung plant ein Landesamt für Flüchtlinge und Ausländer. Migrationsminister Dirk Adams (Grüne) bestätigte einen entsprechenden Bericht der Thüringer Allgemeinen.

Der Grünen-Politiker sagte MDR Thüringen, die Idee gehe auf die rot-rot-grünen Koalitionsverhandlungen vor eineinhalb Jahren zurück. Damals hätten die Verhandlungspartner beschlossen, die Kompetenzen im Bereich Migration zu bündeln.

Innenministerium soll in Planung einbezogen werden

Nun werde das Projekt wieder aufgegriffen, um es möglicherweise zum nächsten Jahreswechsel zu realisieren. Dafür müssten in diesem Jahr die Vorbereitungen getroffen werden - unter anderem in der Haushaltsplanung für 2022.

Auch das Innenministerium soll nach Aussage Adams´ in die Planung einbezogen werden. Ziel sei es, die Erstaufnahme und die Unterbringung der Flüchtlinge zu verbessern. Auch die Kommunen sollten Hilfe erhalten. Migranten mit einer Duldung oder Aufenthaltsgenehmigung sollten überall in Thüringen die Möglichkeit zum Sprachunterricht erhalten - möglichst parallel zum Einstieg in den Arbeitsmarkt.

Zudem gebe es im Bereich Arbeitsmigration Verbesserungsbedarf bei der Anerkennung von Schul- und Ausbildungsabschlüssen, so der Minister.

Pläne werden am Dienstag präsentiert

Die Pläne werde er kommenden Dienstag im Kabinett präsentieren. Bisher ist das Landesverwaltungsamt in Weimar für Migrationsangelegenheiten zuständig. Es ist dem Innenministerium zugeordnet.

Zu Bedenken, die neue Behörde verursachte zusätzliche Kosten, äußerte sich Adams zurückhaltend. Möglicherweise würden sich Synergien ergeben. Zudem brauche auch das Landesverwaltungsamt für den Bereich Migration mehr Personal.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

46 Kommentare

martin vor 44 Wochen

@rext: Dem letzten Satz Ihres Beitrags stimme ich inhaltlich zu. Wir dürften bei den "vielen" allerdings unterschiedliche Gruppen meinen ....

Mir fällt einige Kritik an RRG ein - aber den Herrschaften die Spaltung unserer Gesellschaft zuzuschreiben, ist schon eine "bemerkenswerte" Sicht auf die Realität. "Ich mach mir die Welt ...." kennen wir aber schon seit Andrea Nahles und Pippi Langstrumpf.

Ihr Beispiel mit der Debatte um Privilegien für Geimpfte geht meilenweit an der Realität vorbei. Zum einen kann man RRG nicht dafür verantwortlich machen, wieviel Impfstoff in TH ankommt. Die Privilegien-Debatte hat unsere Landesregierung nicht angefangen. Und selbst wenn: Bei sich abzeichnenden Konflikten ist es allemal klüger die Debatte darüber frühzeitig zu eröffnen, damit sie breit geführt werden kann. Sonst plädieren Sie doch immer für "Volkes Beteiligung". Und nun soll das plötzlich falsch sein? Glaubwürdige Argumentation geht meiner Meinung nach anders ....

faultier vor 44 Wochen

Es wird auch in Thüringen hunderte Insolvenzen geben ,Leute ihren Arbeitzplatz verlieren und Steuern und Abgaben massivst erhöht werden und die Grünen denken erstmal an ein Migrationsamt ,das lässt ganz ,ganz tief blicken bin aber nicht überrascht.

Matthi vor 44 Wochen

Vielleicht sollten die Parteien über den EU Austritt mal nachdenken, natürlich sollte man sich nicht so Dumm wie die Britische Regierung anstellen in Sachen Verträge.

Mehr aus Thüringen

Prozess Landgericht Erfurt sexueller Missbrauch 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
02.12.2021 | 19:00 Uhr

72 mal soll Marcel R. seine Pflegetochter sexuell missbraucht haben. Und das über mehrere Jahre hinweg. Das Gericht muss jetzt prüfen, inwieweit die Vorwürfe zu beweisen sind.

Do 02.12.2021 19:00Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/video-prozess-landgericht-erfurt-missbrauch-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video