DDR Süssigkeiten neben der Exquisit Grafik
Wir entdecken die "süße DDR" und erinnern uns an die Süßigkeiten von einst - Brausepulver und Himbeerbonbons, Sandmännchenschokolade und feines Konfekt. Bildrechte: imago/MiS

Exquisit | 17.04.2024 | 20-23 Uhr Wie naschte der Osten?

Wir knabbern und knuspern und genießen uns diesmal durch die DDR - die Süßigkeiten von einst sind unser Thema. Von Puffreis bis Mokkabohnen, von Gelee-Früchten und bunten Plätzchen bis zur Knusperschokolade kosten wir alles noch einmal, was in so einer Bonbon-Schale RUMKUGELN :-) kann.

Der Podcast zur Sendung

Einer, der über all das ganz viel weiß, ist Dr. Michael Heinemann. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Weißenfelser Handelsgesellschaft und war bis 2023 Leiter des Verbandes der Süßwarenindustrie Ost. Michael Heinemann hat viele Jahre in der DDR in der Lebensmittelindustrie gearbeitet und war eine Zeit lang sogar so etwas wie der Süßigkeiten-Minister der DDR.

Mitspielen und gewinnen!

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Sie können auch anrufen

Sie können auch anrufen

01375 - 800 800

Der Anruf kostet 14 Cent.

Eine Tüte Knusperflocken von Zetti
Bildrechte: MDR/Volker Queck

Gewinnspiel Unsere "Exquisit"-Rätsellösung am 17.04.2024

Unsere "Exquisit"-Rätsellösung am 17.04.2024

Unsere Preisfrage drehte sich um die Knusperflocke. Was ist das Knusper in der Flocke? Neben Schokolade ist es ein weiterer Bestandteil - Richtig ist C) Knäckebrot

Der Podcast zur Sendung - hier abonnieren:

Exquisit - das Leben im Osten

Eine Fotocollage aus einem Szenenbild und einer Grafik
Bildrechte: MDR/HR/rbb/DRA/Bernd Nickel
eine Grafik
Bildrechte: imago/Detlev Konnerth/MDR
Alle anzeigen (77)

Nachgehört!

Trabant 601 in Eisenhüttenstadt 2 min
Bildrechte: IMAGO / ddbd
2 min

Der Trabi war ein PKW der Superlative. Ein Gebrauchter erzielte nach fünf Jahren noch Neuwagenpreise. Den Trabi kennt heute jedes Kind, mindestens jeder Jugendliche. Und Dirk Hentze hat erfahren: Sie sind alle Fans...

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Mi 08.11.2023 06:40Uhr 02:18 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-exquisit-umfrage-trabi-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Stern-Radio-Recorder 2 min
Bildrechte: MDR/M.Thoms
Szene aus der Serie "Zur See" im DDR Fernsehen. 2 min
Bildrechte: DRA
2 min

Das Meer ist einer der größten Sehnsuchtsorte überhaupt. War es auch schon zu DDR-Zeiten. Bester Beweis: Die Fernsehserie "Zur See", ein absoluter Straßenfeger. Wer kennt die Serie heute noch?

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Mi 27.09.2023 06:20Uhr 02:17 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-2440710.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Logo MDR 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Exquisit - das sind Erinnerungen, Geschichten und Musik

Das Ostmagazin "Exquisit" will journalistisch und musikalisch Erinnerungen wecken und sich darüber mit den Hörerinnen und Hörern austauschen. Es wird um Hits aus Jugendtagen gehen und um Produkte von früher, die es heute teilweise immer noch gibt. Vor allem aber werden Menschen ihre ganz persönlichen Geschichten erzählen und davon, was sie geprägt, wie sich ihr Leben mit dem Herbst 1989 verändert hat und wie sie sich die Zukunft in der Region vorstellen.

Exquisit
Hören Sie jeden Mittwoch Ostgeschichten und Geschichte - auch als Podcast. Bildrechte: MDR/imago/panthermedia

Von Bückware, Engpässen und Patenbrigade

Während Jüngere gar nicht mehr wissen, was man im "Exquisit" erstehen konnte, was ein Haushaltstag oder eine WM 66 waren, erinnern sich Generationen ehemaliger DDR-Bürgerinnen und -Bürger noch gut an den damaligen Alltag, an Versorgungs-Engpässe und "Bückware", an die Tage im Ferienlager oder den Besuch bei der Patenbrigade. Aber auch daran, was in den vergangenen drei Jahrzehnten hier alles erlebt und geleistet wurde.

Moderatorin Imme Tröger und Moderator Frank Michael Bauer sind gespannt auf Berichte von kuriosen Erlebnissen, besonderen Ereignissen und den ganz alltäglichen Begebenheiten.

Ich freue mich auf die Erinnerungen von Studiogästen und von unseren Hörerinnen und Hörern.

Frank Michael Bauer | Sachsenradio-Moderator

Darf ich bitten?

... fragte Frank Michael Bauer in der ersten "Exquisit"-Ausgabe am 10. November 2021, in der Tanzlehrer Tassilo Lax aus Dresden zu Gast war. Uta Schorn erzählte in der Sendung von ihrer ersten Tanzstunde und Joachim Llambi erklärte, ob Tanzschulen eine Zukunft haben. Dazu gab es Musiktitel wie "Tanzt keiner Boogie" von Silly, die sich ums Thema "Tanzen" drehten.

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | immer am Mittwoch | 20 - 23 Uhr