Ticker

Sonnabend | 04.12.2021 | 14:00 Uhr

Fussball 3. Liga

TSV 1860 München 2:5 (0:5) 1. FC Magdeburg

Statistik

Tore

0:1/0:3 Krempicki (5./17.), 0:2 A.
Müller (15.), 0:4 Schuler (29.), 0:5
Atik (43./FE), 1:5 Greilinger (71.),
2:5 Biankadi (88.)

TSV 1860 München

Hiller - Deichmann, Moll, Salger, Willsch - Dressel - Biankadi, Neudecker (76. Goden), Greilinger, Lex (46. Bär) - Mölders (76. Linsbichler)

1. FC Magdeburg

Reimann - Obermair, Burger, Bittroff (46. Rieckmann), Bell Bell (62. Kath) - A. Müller - Condé, Krempicki (46. Malachowski) - Ceka (81. Rorig), Schuler (64. Schuler), Atik

Gelb

1860: Lex

besondere Vorkommnisse

Reimann hält Strafstoß von Dressel (9.)

Ticker zum Konferenz-Ticker

Zusammenfassung

Der 1. FC Magdeburg hat sich mit 5:2 (5:0) gegen 1860 München durchgesetzt und damit vorzeitig die Herbstmeisterschaft gesichert. Die Magdeburger begannen wie die sprichwörtliche Feuerwehr und führten durch zwei Treffer von Krempicki (5./17.) und A. Müller (15.) schon nach 17 Minuten mit 3:0. Zwischendurch hatte FCM- Keeper Reimann einen Elfmeter von Dressel gehalten (9.). Noch vor der Pause erhöhten Schuler (29.) und Atik (43./FE) auf 5:0. Die Partie war damit schon zur Pause entschieden, die Magdeburger schalteten im zweiten Durchgang etwas runter. Dadurch konnten die "Löwen" durch Tore von Greilinger (71.) und Biankadi (88.) auf 2:5 verkürzen.

Abpfiff

Im zweiten Durchgang schalteten die Magdeburger nach und nach runter und ermöglichten den "Löwen" so noch zwei Treffer. Dies ist aber nur ein kleiner Schönheitsfleck auf eine insgesamt bockstarke Leistung des FCM.

90+1 Chance FCM

Rorig passt auf Obermair, Hiller pariert erneut stark zur Ecke.

88' Tor 1860 München! 2:5

Biankadi trifft kurz vor dem Ende und verschönert das Ergebnis ein wenig für 1860.

81' Wechsel 1. FC Magdeburg

Rorig kommt für Ceka.

76' Wechsel 1860 München

Goden kommt für Neudecker.

76' Wechsel 1860 München

Linsbichler kommt für Mölders.

74' Chance FCM

Ein Abschlag von Reimann landet bei Atik, der schnell schaltet. Hiller wehrt zur Ecke ab. Die bringt nichts ein.

73' Freistoß FCM

Atik aus guter Position von der Strafraumgrenze, doch der Ball kommt zu zentral und Hiller kann parieren.

72' Guter Angriff

Biankadi geht über links bis zur Grundlinie und passt auf Greilinger, der unhaltbar ins kurze Eck abschließt.

71' Tor 1860 München! 1:5

Die "Löwen" können verkürzen!

68' Chance FCM

Atik mit einem schönen Schlenzer und Hiller lenkt die Kugel noch zur Ecke.

65' Abschluss 1860

Dressel schießt von halblinks - ein ganzes Stück neben den Kasten.

64' Wechsel 1. FC Magdeburg

Franzke kommt für Schuler.

62' Wechsel 1. FC Magdeburg

Kath kommt für Bell Bell.

56' FCM hat alles im Griff

Die zweite Hälfte verläuft bisher wie die erste mit einem sehr dominanten "Club".

49' Chance FCM

Condé zieht von der Strafraumgrenze ab und verfehlt nur knapp den rechten Pfosten.

46' Wechsel 1860 München

Bär kommt für Lex.

46' Wechsel 1. FC Magdeburg

Rieckmann kommt für Bittroff.

46' Wechsel 1. FC Magdeburg

Malachowski ersetzt den Doppeltorschützen Krempicki.

46' Zweite Hälfte läuft...

...mit einem Wechsel bei 1860 und zwei bei Magdeburg.

Halbzeit

Der Halbzeitpiff kommt sehr pünktlich. Das war bisher eine absolute Machtdemonstration der Magdeburger, die von der 1. bis zur 45. Minute eine bärenstarke Leistung lieferten und mit etwas Hilfe von 1860 schon zur Halbzeit quasi uneinholbar führen.

45' Chance 1860

Lex an der Strafraumgrenze mit einer guten Drehung und dem Abschluss knapp neben dem Winkel.

43' Tor 1. FC Magdeburg! 0:5

Atik tritt an und schießt ins rechte Eck. Hiller hat die Ecke zwar geahnt, kommt aber nicht an den platzierten Schuss.

42' Elfmeter 1. FC Magdeburg!

Schuler wird im Strafraum umgerannt.

37' Gelbe Karte 1860 München

Lex mit einem Frustfoul.

36' Ähnlich wie erstes Duell

Der Spielverlauf erinnert übrigens an das erste Spiel der beiden Teams. Beim Aufeinandertreffen im August 2019 führte der FCM zur Pause auch schon 4:0 und siegte am Ende 5:1.

30' Mal ein Konter

Atik treibt den Ball nach vorne und passt nach rechts, trifft mal wieder einen Münchner und der Ball landet genau bei Schuler, der ebenfalls locker einschieben kann.

29' Tor 1. FC Magdeburg! 0:4

Und es geht weiter mit dem munteren Toreschießen!

25' Chance 1860

Deichmann versucht es aus der Distanz. Aber auch diesen Aufsetzer aus 20 Metern hält Reimann sicher.

19' Chance 1860

Nun ist Mölders mal frei durch, doch Reimann fährt das Bein aus und pariert seinen Abschluss.

18' Schwache 1860-Abwehr

Krempicki kann sich locker durch die Münchner Defensive dribbeln und dann an Hiller vorbei ins linke Eck abschließen.

17' Tor 1. FC Magdeburg! 0:3

Was ist denn hier los? Krempicki zum Zweiten.

15' Starker Abschluss

A. Müller ist plötzlich im Strafraum völlig frei und schießt unhaltbar mit links ins lange Eck.

15' Tor 1. FC Magdeburg! 0:2

Die Gäste bauen ihre Führung weiter aus!

12' 1860 schwach bei Elfern

Bereits gegen Mannheim hatten die Gastgeber einen Strafstoß verschossen. Insgesamt trafen sie in dieser Saison bei fünf Elfmetern nur einmal (!).

9' Elfmeter verschossen!

Dressel tritt an und schießt ins untere linke Eck. Doch Reimann taucht ab und hält den Ball.

8' Elfmeter 1860 München!

Mölders soll im Strafraum gefoult worden sein.

6' Glückliches Tor

Ein langer Ball fliegt gegen den Rücken von Moll und bildet so die perfekte Vorlage für Krempicki, der nur noch einzuschieben braucht.

5' Tor 1. FC Magdeburg! 0:1

Und direkt die frühe Führung!

4' Ecke FCM

So holen die Gäste auch gleich eine Ecke raus, die aber nicht gut ausgespielt wird.

4' FCM offensiv

Die Magdeburger machen direkt da weiter, wo sie zuletzt aufgehört haben und beginnen sehr offensiv.

1' Anpfiff

Das Spiel läuft. Die "Löwen" hatten Anstoß.

Gleich geht's los

Die Mannschaften sind auf dem Feld. Magdeburg spielt ganz in Schwarz, 1860 in Weiß.

Titz über 1860

"Ich erwarte einen wuchtigen, körperlichen Gegner, der vor allem auch mit Eingaben von der Seite gefährlich sein kann", sagt der FCM- Trainer kurz vorm Spiel über die Münchner. Dazu liege der Fokus nicht auf dem Herbstmeistertitel, sondern auf dem heutigen Spiel.

Dunkle Wolken über München

Es ist ziemlich grau überm Grünwalder Stadion, aber nicht winterlich kalt. Wenn, dann dürfte es eher noch regnen.

Drei Wechsel bei 1860

Nach dem 1:3 gegen Mannheim unter der Woche gibt es drei Änderungen in der Startformation der Sechzger: Moll, Greilinger und Willsch beginnen für Belkahia, Bär und Steinhart.

Ein Wechsel bei FCM

Im Vergleich zum 2:0 gegen Braunschweig wechselt FCM-Coach Titz einmal: Burger ersetzt in der Abwehr Knost.

Schiri Glaser

Schiedsrichter der Partie ist Patrick Gläser. Ihn assistieren Marcel Schütze und Christoph Rübe.

Wird FCM Herbstmeister?

In gut zwei Stunden gilt's für die Elbestädter. Mit einem Sieg heute könnten sie schon vorzeitig die Herbstmeisterschaft eintüten.

Lars Fuchs im Podcast

Insgesamt vier Jahre spielte Lars Fuchs beim FCM und schaffte mit dem Club den Sprung in den Profifußball. Im Podcast "Neues vom Krügel-Platz" erinnert er sich an seine Zeit in Blau-Weiß und an ein besonders emotionales Tor.

FCM mit perfekter Impfquote

"Sport im Osten" hat sich bei den mitteldeutschen Vereinen umgehört, wie hoch die jeweiligen Impfquoten sind. Bei den Magdeburgern liegt sie laut Klubangaben bei 100 Prozent.

Partie wird zum Geisterspiel

Am Freitag beschloss das bayrische Kabinett, dass im Freistaat wegen der vierten Corona-Welle vorerst keine Zuschauer mehr in die Stadien dürfen. Das Duell wird zwischen 1860 und dem FCM wird somit zum Geisterspiel.

Mitgliederversammlung verschoben

Wie die Magdeburger am Donnerstag mitteilten, muss die für den 9. Dezember geplante Mitgliederversammlung verschoben werden. Der Grund sind die aktuell hohen Corona-Zahlen. Ein neuer Termin steht noch nicht fest, soll aber im Frühjahr 2022 liegen.

Titz froh über gegnerische Fans

"Wir haben darauf keinen Einfluss und in der vergangenen Saison auch schon unter diesen Bedingungen gespielt", erklärt der FCM-Coach. Der 50-Jährige hätte auch nichts gegen viele gegnerische Fans im Stadion, denn er freue sich immer über Zuschauer, "auch wenn sie gegen uns sind."

1860 verliert Nachholer

Die Münchner hätten mit einem Sieg im Nachholspiel gegen Waldhof Mannheim am Dienstagabend an die Aufstiegsränger heranrücken können. Doch die Sechzger verschossen einen Elfmeter und verloren letztlich mit 1:3.

"Hab gesagt, ich versuchs heute"

Nach dem Spiel äußerten sich die beiden Torschützen Leon Bell Bell und Baris Atik sowie die Trainer Christian Titz und Michael Schiele vor dem Mikrofon. Bell Bell war nach seinem ersten Saisontreffer entsprechend happy.

FCM siegt im Spitzenspiel

Die Magdeburger drehen an der Spitze der 3. Liga einsam ihre Kreise. Am vergangenen Wochenende setzten sie sich auch gegen das Topteam Eintracht Braunschweig durch.

Hallo und herzlich willkommen...

...zum Liveticker der Partie 1860 München gegen den 1. FC Magdeburg. Den Drittliga-Kracher gibt's am Sonnabend ab 14 Uhr live im MDR-TV sowie in der SpiO-App und auf sport- im-osten.de.