Ticker

Dienstag | 09.06.2020 | 19:00 Uhr

Fussball 3. Liga

Bayern München II 2:0 (0:0) FSV Zwickau

Statistik

Tore

1:0 Musiala (77.)
2:0 Musiala (87.)

Bayern München II

Hoffmann - Yilmaz (62. Waidner), Richards, Senkbeil, Köhn - Stiller - Kern (72. Kühn), Welzmüller - Tillmann (62. Jeong), Batista-Meier (62. Musiala) - Wriedt (89. Feldhahn)

FSV Zwickau

Brinkies - Hauptmann, Frick, Odabas, Coskun - Jensen, Könnecke - Schröter (87. Mäder), Viteritti (64. Miatke) - Wegkamp, König (78. Dörfler)

Gelb

Odabas, Miatke

Ticker zum Konferenz-Ticker

Zusammenfassung

Das war nix für die Westsachsen. Die Mannen von Joe Enochs verständigten sich die komplette Spielzeit über ausschließlich auf die Verteidigung und bekamen nur sehr wenig Entlastung zustande. Die kleinen Bayern ließen dabei einiges an Chancen liegen bevor sich dann die Offensivqualität der Münchener durchsetzte und Musiala einen Doppelpack schnürte.

Abpfiff

Das wars im Grünwalder Stadion zu München. Für die Mannen von Schwäne-Coach Joe Enochs war der FCB II eine Nummer zu groß und so geht es ohne Punkt zurück nach Zwickau.

90' Nochmal der FCB

Köhn sucht den eingewechselten Jeong. Keine Gefahr für den Kasten der Schwäne.

90' Gelbe Karte FSV Zwickau

Nächste Karte für Miatke

89' Wechsel B. München II

Feldhahn für Wriedt

87' Wechsel FSV Zwickau

Mäder für Schröter

87' Tor B. München II! 2:0

Das dürfte die Entscheidung sein. Musiala holt sich einen Abpraller an der Strafraumkante und zieht ab. Die Kugel wird noch abgefälscht und schlägt mittig ein. keine Chance für Brinkies.

85' Fast das 2:0

Wriedt steckt stark durch, wieder Musiala, aber Brinkies pariert stark.

83' Gelbe Karte FSV Zwickau

Odabas sieht die erste Verwarnung der Partie

82' Geht hier noch was für Zwickau

Wenn die Schwäne hier noch etwas Zählbares mitnehmen wollen, muss mehr in der Offensive kommen.

78' Wechsel FSV Zwickau

Dörfler für König

77' Tor B. München II! 1:0

Jeong zieht in den Strafraum und passt auf Wriedt, der den Ball aber nicht trifft. Die Kugel landet beim eingewechselten Musiala und der versenkt im langen Eck.

73' Wechsel B. München II

Kühn kommt für Kern

72' Freistoß FCB

Sehr gute, zentrale Position(18 Meter) nach Foul von Frick an Musiala: Welzmüller zirkelt den Ball knapp an der kurzen Ecke vorbei. Ganz gefährliche Situation.

68' Ecke FCB

Auch diese bringt keine Gefahr.

66' Ecke FSV Zwickau

Hauptmann holt die Ecke raus, diese pflückt Hoffmann ohne Probleme herunter. Genau diese Situationen müssen die Männer von Joe Enochs einfach besser nutzen!

64' Wechsel FSV Zwickau

Auch Joe Enochs wechselt: für Viteritti kommt Miatke in die Partie.

63' Wechsel B. München II

62' Wechsel B. München II

62' Wechsel B. München II

Dreifach-Wechsel FCB II: Yilmaz, Tillmann und Batista-Meier gehen runter, dafür kommen Waidner, Musiala und Jeong

58' FCB II

Und direkt die nächste Großchance auf der anderen Seite, Batista- Meier findet Wriedt, aber auch dessen Kopfball ist kein Problem für Brinkies.

56' Zwickau

Chance für den FSV: Langer Ball auf Wegkamp und der findet König. Dessen Kopfball fliegt aber zu zentral auf den FCB-Keeper.

52' Freistoß Zwickau

Aus dem Halbfeld, Coskun bringt in halbhoch. Kein Problem für die kleinen Bayern.

50' FCB

Stiller tanzt alle aus und passt in den Strafraum. Zwickau klärt in höchster Not zur Ecke, die die Westsachsen wegverteidigen.

46' Und der Ball rollt wieder

Es geht weiter, so weit wir das beurteilen können, mit gleichem Personal.

Halbzeit

Dann stehen die ersten 45 Minuten in den Büchern. Seien wir ehrlich, das beste für die Westsachsen ist, dass es hier noch 0:0 steht. Die Bayern erspielten sich zahlreiche Chancen, Zwickau blieb hinten zwar stabil, aber offensiv komplett ungefährlich.

45' FCB Freistoß

Aus einem FSV-Einwurf wird der nächste Bayern-Angriff. Nach Foul gibt es Freistoß und nach Kopfball von Kern hat Brinkies die Kugel sicher.

43' Ecke FCB

Stiller bringt die Kugel den Ball in den Strafraum, der FSV kann klären und will schnell kontern. Wird nichts, der Ball fliegt zu weit und Hoffmann hat ihn.

39' FCB im Strafraum

Tillmann bittet Schröter zum Tanz. Abstoß.

37' Jensen packt zu

Der Sachse macht den Textiltest bei Angelo Stiller. Trikot muss jetzt gewechselt werden :).

34' Ecke FSV

Der Ball segelt in den Strafraum, am Ende packt FCB-Keeper Hoffmann sicher zu.

32' Jetzt Zwickau

Viteritti findet Schröter, der per Direktabnahme abzieht. Weil noch ein Bayer dran war gibt es Eckstoß.

31' Kaum Entlastung für die Schwäne

Die Gäste stehen weiter sehr tief und lauern auf Konter.

30' Oha, Zwickau

Batista-Meier nimmt im Strafraum insgesamt drei FSV-Verteidiger raus und schließt ab. Die Kugel rauscht am langen Eck vorbei.

28' Freistoß FCB II

Welzmüller findet im Strafraum Kern. Der Mittelfeldspieler köpft am Kasten vorbei.

26' Jetzt mal der FSV

Ein langer Ball in den Strafraum, in die Richtung von Ronny König. Der Routinier kommt aber nicht an die Kugel, Abstoss.

24' Wieder die Bayern

Köhn holt die nächste Ecke raus. Bevor es gefährlich wird, pfeift der der Schiri Offensivfoul.

22' Chance FCB II

Die Bayern nähern sich einem Treffer an. Wieder kommt Wriedt über links und findet Batista-Meier, der zieht ab am Strafraum, zielt aber zu hoch.

17' Potentielle FSV-Konter...

... werden durch eben dieses Pressing sehr schnell unterbunden, bevor es überhaupt gefährlich werden kann.

15' Zwickau tut sich sehr schwer

Die Westsachsen agieren nach vorne noch sehr passiv. Die Oberbayern vollziehen ein sehr frühes Pressing, laufen sehr hoch an.

13' Chance FCB II

Jetzt mal Wriedt über links, er findet dann Tillmann, der Brinkies zur Parade zwingt.

11' Partie verflacht

Das Spiel wird von den Gastgebern bestimmt, aber wirklich gefährlich ist es seit der ersten Minute nicht mehr geworden.

7' Zwickau mal über links

Viteritti kommt auf der linken Seite durch und flankt nach Innen. Richards klärt per Kopf.

6' Freistoß FCB

Wieder schnell ausgeführt, Zwickau klärt zur Ecke, die aber nichts einbringt für die Gastgeber.

4' Die kleinen Bayern ...

übernehmen hier sofort die Initiative und sind in den ersten Minuten das spielbestimmende Team.

2' Hui, flotter Beginn

Ein schnell ausgeführter Freistoß der Bayern und der junge Tillmann kommt frei vor Brinkies zum Abschluss. Drüber!

1' Und der Ball ...

...rollt.

Geich gehts los

Die Teams sind auf dem Rasen, gleich rollt hier der Ball. Vorher gibt es die bereits bekannte Aktion gegen Rassismus.

Aufwärmen...

...läuft. Der Rasen wird noch besprenkelt und dann dürfte es hier pünktlich losgehen.

Aufstellung FCB II

Auch Sebastian Hoeneß scheint ein Freund der Rotation zu sein. Er wechselt im Vergleich zur letzten Partie gegen Braunschweig sechs mal.

Aufstellung FSV

Neben dem gesperrten Julius Reinhardt und Elias Huth müssen die Westsachsen auch auf Marcus Godinho verzichten, der wegen Knieproblemen für das heutige Spiel ausfällt. Insgesamt wechselt Joe Enochs auf 4 Positionen.

Hoeneß: "Wollen Antwort geben"

"Wir müssen aber realistisch sein, die vergangenen Spiele waren immer eng. Zwickau ist eine körperlich starke Mannschaft, die uns im Hinspiel eine empfindliche Niederlage zugefügt hat. Wir wollen jetzt die passende Antwort geben", sagte Sebastian Hoeneß auf der Website des FCB.

Enochs will "eklig sein"

"Wir müssen wieder eklig sein und in die Zweikämpfe reinkommen. Wir müssen uns aber nur mit unserem Fußball beschäftigen und nicht mit dem Schiedsrichter oder dem Gegner" sagte Enochs bei "Magenta", im Hinblick auf die anstehende Partie.

Kein Aufstieg FCB II

Falls der FCB II die Spielzeit auf einem Aufstiegsplatz beenden sollte, rückt übrigens der nächstfolgende Klub auf den jeweiligen Aufstiegsplatz.

FCB II darf nicht aufsteigen

Wegen einer wirklich starken Rückrunde stehen die kleinen Bayern nun sogar auf dem Relegationsplatz. Aufsteigen sie allerdings nicht, es müssen immer 2 Ligen zwischen der 1. und 2. Mannschaft eines Klubs sein.

3. trifft auf 16.

Tabellarisch scheint die Partie eine klare Sache für die Münchener zu werden. Der potentielle Aufsteiger empfängt einen Abstiegskandidaten. Aber wie erwähnt kommt der FSV mit Rückenwind in die bayerische Landeshauptstadt.

Enochs nach Sieg gegen HFC

"Es ist aber schön, dass wir etwas für das Torverhältnis tun konnten. Schön, dass wir heute gewonnen haben. Aber Dienstag geht es weiter. Es geht für uns darum, auf dem Teppich zu bleiben."

Klare Sache in der Hinrunde

Hoffnung dürfte den Westsachsen das Hinspiel aus dem Oktober machen. Die Schwäne gewannen, vor heimischer Kulisse souverän mit 3:0. Leon Jensen schnürte dabei einen Doppelpack, Elias Huth steuerte einen Treffer bei.

Personalsituation FSV

Zwickau-Coach Joe Enochs muss auf Janik Mäder und Maurice Hehne verzichten. Beide fehlen verletzungsbedingt.

Personalsituation FCB

Auf Seiten der Gastgeber fehlen zwei Defensivakteure: Lars Lukas Mai (verletzt) und Josip Stanisic (Sperre) werden nicht spielen können.

Toptorjäger Wriedt

Dazu passend stellen die Bayern derzeit auch den treffsichersten Akteur der Liga. Mit 19 Buden ist das der Mittelstürmer des FCB II, Kwasi Okyere Wriedt.

FCB II bärenstark

Es wird allerdings alles andere als einfach für die Zwickauer. Der FCB II ist mit 26 Punkten aus 11 Partien die beste Mannschaft der Rückrunde.

FSV mit Rückenwind

Nach dem furiosen 5:1-Erfolg gegen den Halleschen FC wollen die Westsachsen den Abstand auf die Abstiegsplätze weiter vergrößern.

Vor dem Spiel

Herzlich willkommen zum 31. Spieltag der 3. Liga. Der FSV Zwickau ist heute beim FC Bayern München II gefordert.