Di 24.01. 2023 12:30Uhr 89:08 min

Felix (Eric und Marc Hermann, im Bild Eric) verursacht während des Gottesdienstes einen Eklat.
Felix (Eric und Marc Hermann, im Bild Eric) verursacht während des Gottesdienstes einen Eklat. Bildrechte: MDR/Degeto/Stephan Rabold
MDR FERNSEHEN Di, 24.01.2023 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 24.01.2023 12:30 13:58

Der kalte Himmel

Der kalte Himmel

Zweiteiliger Spielfilm Deutschland 2011

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Auf seine Weise ist der geistesabwesend wirkende Felix hochintelligent. Sein Vater schämt sich für den missratenen Buben, auf Geheiß des Rektors will er den Sechsjährigen auf die Hilfsschule schicken. Nur seine Mutter weiß, dass Felix nicht zurückgeblieben ist und nimmt größte Mühen auf sich, um ihn psychologisch untersuchen zu lassen.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Marie (Christine Neubauer) bringt ihren Sohn Felix (Eric und Marc Hermann, im Bild Eric) zu Bett.
Der sechsjährige Felix ist ein introvertierter Einzelgänger und auf seine Weiße hochintelligent. Obwohl er sich für Zahlen begeistert, fällt es ihm schwer, seiner Lehrerin im Unterricht zu folgen. In den Augen anderer Eltern ist er schlecht erzogen, der Rektor will ihn auf eine Hilfsschule schicken und die abergläubische Großmutter glaubt, Felix wäre vom Teufel besessen. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Marie (Christine Neubauer) bringt ihren Sohn Felix (Eric und Marc Hermann, im Bild Eric) zu Bett.
Der sechsjährige Felix ist ein introvertierter Einzelgänger und auf seine Weiße hochintelligent. Obwohl er sich für Zahlen begeistert, fällt es ihm schwer, seiner Lehrerin im Unterricht zu folgen. In den Augen anderer Eltern ist er schlecht erzogen, der Rektor will ihn auf eine Hilfsschule schicken und die abergläubische Großmutter glaubt, Felix wäre vom Teufel besessen. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Niklas (Tim Bergmann) und Marie (Christine Neubauer) verlieben sich ineinander.
Mutter Marie stemmt sich gegen diese Ablehnung, denn sie ahnt, dass ihr Felix weder besessen noch schwachsinnig ist. Sie wendet sich an den jungen Kinderpsychiater Niklas Cromer. Trotz großer Bedenken ihres Mannes, der sich für den Hof finanziell übernommen hat, reist Marie nach Berlin, wo der idealistische Facharzt das rätselhafte Verhalten des Jungen genauer untersuchen will. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Der Psychiater Dr. Niklas Cromer (Tim Bergmann, Mitte) erklärt Marie (Christine Neubauer) und ihrem Mann Paul (Marcus Mittermeier), dass ihr Sohn zwar ein Genie ist - doch Gefühle und Denken anderer Menschen bleiben ihm aber womöglich immer verschlossen.
Der Psychiater Dr. Niklas Cromer (Tim Bergmann, Mitte) erklärt Marie (Christine Neubauer) und ihrem Mann Paul (Marcus Mittermeier), dass ihr Sohn zwar ein Genie ist - doch Gefühle und Denken anderer Menschen bleiben ihm aber womöglich immer verschlossen. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Luisa (Johanna Christine Gehlen, li.) kann nicht verstehen, was ihr Verlobter Niklas (Tim Bergmann) mit der Bedienung Marie (Christine Neubauer) zu schaffen hat.
Luisa (Johanna Christine Gehlen, li.) kann nicht verstehen, was ihr Verlobter Niklas (Tim Bergmann) mit der Bedienung Marie (Christine Neubauer) zu schaffen hat. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Alle (4) Bilder anzeigen
Hallertau, 1967. Der sechsjährige Felix (gespielt von den Zwillingen Marc und Eric Hermann), Sohn des einfachen Hopfenbauern Paul (Marcus Mittermeier), ist ein introvertierter Einzelgänger. In sich versunken lauscht er dem Radio und kennt alle Wetterberichte des vergangenen Jahres auswendig. Kaum jemand ahnt, dass der Sonderling auf seine Weise hochintelligent ist: Felix hat eine große Vorliebe für Zahlen und ist blitzschnell im Kopfrechnen, obwohl es ihm niemand beibrachte. Bei seiner Einschulung scheitert er jedoch an den einfachsten Aufgaben. Er kann nicht still sitzen und versteht nicht, was die Lehrerin von ihm will. In den Augen anderer Eltern ist er schlecht erzogen, der Rektor (Michael Lerchenberg) will ihn auf die Hilfsschule schicken, die abergläubische Großmutter (Monika Baumgartner) organisiert mit dem Dorfpfarrer (Heinz-Josef Braun) gar eine Teufelsaustreibung.

Allein seine Mutter Marie (Christine Neubauer) stemmt sich gegen diese Wand der Ablehnung, denn sie ahnt, dass ihr Felix weder besessen noch schwachsinnig ist. Ermutigt von der neuen Kantorin Alex (Natascha Paulick), mit der ein Vorbote der Studentenrevolte in den verschlafenen Ort kommt, lässt sie ihren Sohn von einem Münchener Spezialisten untersuchen. Doch der rückständige Psychiater (Dietrich Hollinderbäumer) präsentiert Felix seinen Studenten als Paradebeispiel für "frühkindliche Schizophrenie". Maries letzte Hoffnung ist der junge Kinderpsychiater Niklas Cromer (Tim Bergmann). Trotz großer Bedenken ihres Mannes, der sich für den Hof finanziell übernommen hat, reist Marie nach Berlin, wo der idealistische Facharzt das rätselhafte Verhalten des Jungen genauer untersuchen will.

In diesem zweiteiligen Drama kämpft Christine Neubauer als verzweifelte Mutter um das Schicksal ihres Kindes. Mit bewundernswerter Intensität spielen die Zwillinge Marc und Eric Hermann abwechselnd den kleinen Felix, der am sogenannten Asperger-Syndrom leidet, einer Form von Autismus. Johannes Fabrick lässt den Zuschauer durch die Augen des kleinen Mathematikgenies blicken, das die Welt als kompliziertes Muster aus Zahlen und Rhythmen erlebt. Atmosphärisch stimmig rekonstruiert der Regisseur von "Der Seerosenteich" die Stimmung in einem bayerischen Dorf der 1960er Jahre. Marcus Mittermeier, Heinz-Josef Braun, Alexander Held, Michael Lerchenberg und Dietrich Hollinderbäumer als selbstgefälliger Seelendoktor verkörpern überzeugend die typischen Repräsentanten der späten Sechziger. Für den Aufbruch der Studentenrevolte stehen Natascha Paulick als rebellische Kantorin und Tim Bergmann in der Rolle des aufgeschlossenen Psychiaters mit neuen Ideen.

Der zweite Teil folgt am Mittwoch, 25.01.2023, um 12.30 Uhr.
Mitwirkende
Musik: Dieter Schleip
Kamera: Stefan Unterberger
Buch: Andrea Stoll
Regie: Johannes Fabrick
Darsteller
Marie Moosbacher: Christine Neubauer
Felix Moosbacher: Eric Hermann / Marc Hermann
Paul Moosbacher: Marcus Mittermeier
Dr. Niklas Cromer: Tim Bergmann
Alex Brunner: Natascha Paulick
Elisabeth Moosbacher: Monika Baumgartner
Xaver Moosbacher: Wolfgang Hübsch
Max Moosbacher: Leopold Nüßl
Lena Moosbacher: Joelle Rose Kleber
Sepp Birninger: Matthias Kupfer
Pfarrer Huber: Heinz-Josef Braun
Rektor Meyer: Michael Lerchenberg
Psychiater: Dietrich Hollinderbäumer
Franzl Schenkhofer: Alexander Held
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Am Bahnhof von Barczewo warten der junge polnische Notar Krzysztow (Piotr Witkowski), Jule (Karolina Lodyga, 2. v. li.) Inge (Marie Gruber), Uwe (Sönke Möhring) und Klaus (Jörg Schüttauf, re.) nicht nur auf den Zug. mit Video
Bildrechte: MDR/Degeto/Arvid Uhlig
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 12:30 13:58

Heimat ist kein Ort

Heimat ist kein Ort

Spielfilm, Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Soldaten Chris (Charlie Sheen, li.) und Bunny (Kevin Dillon, re.) lernen im Krieg das blutige Handwerk des Tötens.
Die Soldaten Chris (Charlie Sheen, li.) und Bunny (Kevin Dillon, re.) lernen im Krieg das blutige Handwerk des Tötens. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hemdale Film
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 23:10 01:00
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 23:10 01:00

Platoon

Platoon

Spielfilm, USA 1986

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die große Liebe, so scheint es: Neil (Ben Affleck) und seine Jugendfreundin Jane (Rachel McAdams).
Die große Liebe, so scheint es: Neil (Ben Affleck) und seine Jugendfreundin Jane (Rachel McAdams). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/RedBud Pictures
MDR FERNSEHEN Di, 16.04.2024 01:00 02:45
MDR FERNSEHEN Di, 16.04.2024 01:00 02:45

To The Wonder - Die Wege der Liebe

To The Wonder - Die Wege der Liebe

Spielfilm, USA 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Leckere Geschäfte: Lena (Christine Neubauer) und Donald (Markus Hering) in ihrer Bäckerei.
Bild 2 Bildrechte: MDR/Degeto/Susan R. Skelton
MDR FERNSEHEN Di, 16.04.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 16.04.2024 12:30 13:58

Liebe zartbitter

Liebe zartbitter

Spielfilm, Deutschland 2003

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Toni (Adnan Maral, re.) ist stolz auf seine Tochter Franzi (Lena Meckel) und seinen Schwiegersohn Osman (Aram Arami). Bildrechte: © SWR/ARD Degeto/Yalla Productions
MDR FERNSEHEN Mi, 17.04.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 17.04.2024 12:30 13:58

Servus, Schwiegermutter!

Servus, Schwiegermutter!

Spielfilm Deutschland 2021

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Frank Haller (Klausjürgen Wussow), Regina Köhler (Jutta Speidel).
Frank Haller (Klausjürgen Wussow), Regina Köhler (Jutta Speidel). Bildrechte: MDR/Domonkos
MDR FERNSEHEN Do, 18.04.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 18.04.2024 12:30 13:58

Ein Stück vom Glück

Ein Stück vom Glück

Fernsehfilm Deutschland 2001

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Philipp Imhof und Antonia Neumann stehen in der Nähe einer Bucht in Kroatien. Hinter ihnen sind das Meer und einige Berge zu sehen.
Bildrechte: MCS TEAM GmbH Zweigniederlassung Dresden
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 06:15 06:45
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 06:15 06:45

Unterwegs bei Sachsens Nachbarn

Unterwegs bei Sachsens Nachbarn

Mit dem Nachtzug nach Rijeka

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sehen statt hören Logo
Bildrechte: Bayerischer Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 06:45 07:15
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 06:45 07:15

Sehen statt Hören

Sehen statt Hören

Magazin in Gebärdensprache

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Franka (Birthe Wolter) nimmt Marvin (Maurice Pawlewski) übel, dass er nicht für sie da war. Bildrechte: © NDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Ben als Seelsorger

Fernsehserie, Deutschland 2023

Folge 3961

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Erik (Sven Waasner, r.) schickt Ana (Soluna-Delta Kokol, l.) vor, um hinter Yvonnes Trick zu kommen. Bildrechte: © ARD/WDR/Christof Arnold, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Das Manöver

Fernsehserie, Deutschland 2023

Folge 4237

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dr. Moreau lässt es sich nicht nehmen, seinen alten Bekannten, den Fahrzeugmechaniker Michael Schreiber selbst zu untersuchen, obwohl er gehandicapt ist. mit Video
Dr. Moreau (Mike Adler, l.) lässt es sich nicht nehmen, seinen alten Bekannten, den Fahrzeugmechaniker Michael Schreiber (Tim Wilde, r.) selbst zu untersuchen, obwohl er selbst gehandicapt ist. Bildrechte: MDR/ARD/Jens-Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 08:55 09:45
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 08:55 09:45

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Zweite Chancen

Fernsehserie, Deutschland 2018

Folge 151

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderatorin Esther Sedlaczek zeigt die Quiz-APP
Moderatorin Esther Sedlaczek zeigt die Quiz-APP Bildrechte: ARD/Uwe Ernst
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 09:45 10:35
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 09:45 10:35

Quizduell - Olymp

Quizduell - Olymp

Mit Esther Sedlaczek

Folge 452

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ein Affenjunges
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 10:35 10:58
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 10:35 10:58

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Tausche Flosse gegen Fell

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 937

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 10:58 11:00
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 10:58 11:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Martin Stein beobachtet Elena und Kaminski argwöhnisch bei der Arbeit. mit Video
Bildrechte: MDR/Wernicke
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 11:00 11:45
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 11:00 11:45

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Schleichendes Gift

Fernsehserie, Deutschland 2011

Folge 520

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Elena Eichhorns (Cheryl Shepard) Zustand bessert sich nicht und Martin Stein (Bernhard Bettermann) wird zunehmend verzweifelter. Wenn das Antibiotika nicht bald anschlägt, ist Elenas Leben in Gefahr. mit Video
Bildrechte: Bild: MDR/Wernicke
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 11:45 12:30
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Feuer und Wasser

Fernsehserie, Deutschland 2011

Folge 521

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Am Bahnhof von Barczewo warten der junge polnische Notar Krzysztow (Piotr Witkowski), Jule (Karolina Lodyga, 2. v. li.) Inge (Marie Gruber), Uwe (Sönke Möhring) und Klaus (Jörg Schüttauf, re.) nicht nur auf den Zug. mit Video
Bildrechte: MDR/Degeto/Arvid Uhlig
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 15.04.2024 12:30 13:58

Heimat ist kein Ort

Heimat ist kein Ort

Spielfilm, Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand