Mi 25.01. 2023 12:30Uhr 88:49 min

Der kalte Himmel

Zweiteiliger Spielfilm, Deutschland 2011

Folge 2  von 2

Komplette Sendung

Felix (Eric und Marc Hermann) erweist sich als mathematisches Genie. 89 min
Felix (Eric und Marc Hermann) erweist sich als mathematisches Genie. Bildrechte: Stephan Rabold
MDR FERNSEHEN Mi, 25.01.2023 12:30 13:58

Marie reist nach Berlin, wo der Psychiater Niklas Cromer ihrem psychisch auffälligen Sohn Felix helfen will. Da Marie die Therapie selbst bezahlen muss, jobbt sie als Bedienung in einem Striplokal. Dr. Cromer diagnostiziert bei Felix eine autistische Störung und findet heraus, dass der Junge ein mathematisches Genie ist.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Marie (Christine Neubauer) bringt ihren Sohn Felix (Eric und Marc Hermann, im Bild Eric) zu Bett.
Der sechsjährige Felix ist ein introvertierter Einzelgänger und auf seine Weiße hochintelligent. Obwohl er sich für Zahlen begeistert, fällt es ihm schwer, seiner Lehrerin im Unterricht zu folgen. In den Augen anderer Eltern ist er schlecht erzogen, der Rektor will ihn auf eine Hilfsschule schicken und die abergläubische Großmutter glaubt, Felix wäre vom Teufel besessen. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Marie (Christine Neubauer) bringt ihren Sohn Felix (Eric und Marc Hermann, im Bild Eric) zu Bett.
Der sechsjährige Felix ist ein introvertierter Einzelgänger und auf seine Weiße hochintelligent. Obwohl er sich für Zahlen begeistert, fällt es ihm schwer, seiner Lehrerin im Unterricht zu folgen. In den Augen anderer Eltern ist er schlecht erzogen, der Rektor will ihn auf eine Hilfsschule schicken und die abergläubische Großmutter glaubt, Felix wäre vom Teufel besessen. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Niklas (Tim Bergmann) und Marie (Christine Neubauer) verlieben sich ineinander.
Mutter Marie stemmt sich gegen diese Ablehnung, denn sie ahnt, dass ihr Felix weder besessen noch schwachsinnig ist. Sie wendet sich an den jungen Kinderpsychiater Niklas Cromer. Trotz großer Bedenken ihres Mannes, der sich für den Hof finanziell übernommen hat, reist Marie nach Berlin, wo der idealistische Facharzt das rätselhafte Verhalten des Jungen genauer untersuchen will. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Der Psychiater Dr. Niklas Cromer (Tim Bergmann, Mitte) erklärt Marie (Christine Neubauer) und ihrem Mann Paul (Marcus Mittermeier), dass ihr Sohn zwar ein Genie ist - doch Gefühle und Denken anderer Menschen bleiben ihm aber womöglich immer verschlossen.
Der Psychiater Dr. Niklas Cromer (Tim Bergmann, Mitte) erklärt Marie (Christine Neubauer) und ihrem Mann Paul (Marcus Mittermeier), dass ihr Sohn zwar ein Genie ist - doch Gefühle und Denken anderer Menschen bleiben ihm aber womöglich immer verschlossen. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Luisa (Johanna Christine Gehlen, li.) kann nicht verstehen, was ihr Verlobter Niklas (Tim Bergmann) mit der Bedienung Marie (Christine Neubauer) zu schaffen hat.
Luisa (Johanna Christine Gehlen, li.) kann nicht verstehen, was ihr Verlobter Niklas (Tim Bergmann) mit der Bedienung Marie (Christine Neubauer) zu schaffen hat. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
Alle (4) Bilder anzeigen
Marie (Christine Neubauer) reist nach Berlin, wo der engagierte, junge Psychiater Niklas Cromer (Tim Bergmann) ihrem psychisch auffälligen Sohn Felix (Marc und Eric Hermann) helfen will. Da die Behandlung nicht von der Krankenkasse getragen wird, nimmt Marie einen Job als Bedienung in einem Nachtlokal an. Während ihrer Abwesenheit stellt Felix das gemietete Zimmer auf den Kopf, sodass Marie rasch wieder auf der Straße sitzt.

Retter in der Not ist ihre Freundin Alex (Natascha Paulick), die den beiden ein freies Zimmer in ihrer Berliner Wohngemeinschaft vermittelt. Das entspannte Zusammenleben mit antiautoritär erzogenen Kindern tut Felix gut. Der Junge blüht auf wie nie zuvor, wodurch auch die Behandlung Fortschritte macht. Allmählich gewinnt Niklas das Vertrauen des verschlossenen Kindes. Der Psychiater findet heraus, dass Felix ein mathematisches Genie ist. Er bewegt sich in einer abstrakten Welt aus Zahlen und Tönen. Gefühle und Denken anderer Menschen bleiben ihm aber - womöglich für immer - verschlossen.

Nach dieser zwiespältigen Prognose sieht Marie keinen Sinn mehr in der Behandlung. Doch Niklas überzeugt sie davon, die Besonderheit ihres Sohnes zu akzeptieren. Das freizügige Leben inmitten der aufkeimenden Studentenunruhen geht auch an der bayerischen Hopfenbäuerin nicht spurlos vorüber. Als ihr Mann Paul (Marcus Mittermeier) nach Berlin kommt, um seine Frau nach Hause zu holen, steht Marie vor einer schweren Entscheidung.


Publikumsliebling Christine Neubauer zeigt als couragierte Mutter eines autistischen Kindes eine ihrer besten Leistungen. Die Zwillinge Marc und Eric Hermann verkörpern abwechselnd den kleinen Felix, der am sogenannten Asperger-Syndrom leidet, einer Form von Autismus. Tim Bergmann als engagierter Arzt und Natascha Paulick in der Rolle der Kommunardin sind ebenso Teil der hochkarätigen Besetzung wie Johanna Christine Gehlen, Bernd Stegemann und Marcus Mittermeier. Teil 2 des bewegenden Familiendramas spiegelt die euphorische Aufbruchsstimmung während der ausbrechenden Studentenunruhen Ende der 1960er Jahre wider.
Mitwirkende
Musik: Dieter Schleip
Kamera: Stefan Unterberger
Buch: Andrea Stoll
Regie: Johannes Fabrick
Darsteller
Marie Moosbacher: Christine Neubauer
Felix Moosbacher: Eric Hermann / Marc Hermann
Paul Moosbacher: Marcus Mittermeier
Dr. Niklas Cromer: Tim Bergmann
Alex Brunner: Natascha Paulick
Elisabeth Moosbacher: Monika Baumgartner
Xaver Moosbacher: Wolfgang Hübsch
Max Moosbacher: Leopold Nüßl
Lena Moosbacher: Joelle Rose Kleber
Sepp Birninger: Matthias Kupfer
Pfarrer Huber: Heinz-Josef Braun
Luisa, Gromers Verlobte: Johanna Christine Gehlen
Wolf Paraiso: Bernd Stegemann
Rektor Meyer: Michael Lerchenberg
Psychiater: Dietrich Hollinderbäumer
und andere

Filme - Demnächst im MDR

François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Spielfilm Frankreich/Italien 1960

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Kasper, König Zipfelbart, Gretl, Räuber, Fridolin, die im Kreise tanzen, nachdem die wilde Verfolgungsjagd mit Kräuterhexe Adelheid und dem Krokodil gegen das Teufelchen erfolgreich war.
Kasper, König Zipfelbart, Gretl, Räuber, Fridolin, die im Kreise tanzen, nachdem die wilde Verfolgungsjagd mit Kräuterhexe Adelheid und dem Krokodil gegen das Teufelchen erfolgreich war. Bildrechte: MDR/Icestorm
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 14:15 14:30
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 14:15 14:30

Alarm im Kasperletheater

Alarm im Kasperletheater

DEFA-Zeichentrickfilm DDR 1960

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Auf ihrem Weg trifft Anna Barbara einen seltsamen, dürren Lumpensammler namens Hans Geiz, der ihr den goldenen Taler in Aussicht stellt. Das Mädchen begleitet den schrulligen Alten in sein wundersames, unterirdisches Reich.
Bildrechte: MDR/DRA/ Zillmer, Hans-Joachim
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 14:30 15:55
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 14:30 15:55

Die Geschichte vom goldenen Taler

Die Geschichte vom goldenen Taler

Märchenfilm DDR 1984

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hannes Stolz (Heio von Stetten) und sein Bruder Bernhard (Dominic Raacke, re.) lassen ihre gemeinsame Jugend wieder aufleben.
Hannes Stolz (Heio von Stetten) und sein Bruder Bernhard (Dominic Raacke, re.) lassen ihre gemeinsame Jugend wieder aufleben. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Marco Nagel,
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 12:30 13:58

Das Leben ist ein Bauernhof

Das Leben ist ein Bauernhof

Spielfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Patience Portefeux (Isabelle Huppert) inszeniert sich als Drogenpatin.
Patience Portefeux (Isabelle Huppert) inszeniert sich als Drogenpatin. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Neue Visionen Filmverleih
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 23:10 00:50
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 23:10 00:50

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Spielfilm Belgien/Frankreich 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Michèle Leblanc (Isabelle Huppert), die knallharte Geschäftsfrau, die gleich zu Beginn des Films von einem maskierten Mann in ihrem Haus brutal vergewaltigt wird. Doch scheint sie das nicht sonderlich aus der Bahn zu werfen: Warum geht sie nicht zur Polizei? Wer ist der Angreifer? Ist er Teil eines Spiels, einer sexuellen Fantasie? Die Antworten werden jeden Zuschauer überraschen.
Michèle Leblanc (Isabelle Huppert), die knallharte Geschäftsfrau, die gleich zu Beginn des Films von einem maskierten Mann in ihrem Haus brutal vergewaltigt wird. Doch scheint sie das nicht sonderlich aus der Bahn zu werfen: Warum geht sie nicht zur Polizei? Wer ist der Angreifer? Ist er Teil eines Spiels, einer sexuellen Fantasie? Die Antworten werden jeden Zuschauer überraschen. Bildrechte: MDR/WDR/MFA+ FilmDistribution
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 00:50 02:55
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 00:50 02:55

Elle

Elle

Spielfilm Frankreich/Deutschland/Belgien 2016

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Ein Mann lächelt.
Bildrechte: MDR / Glaubwürdig
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 07:25 07:30
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 07:25 07:30

Glaubwürdig: Christoph Timme

Glaubwürdig: Christoph Timme

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Acht Jahre beherrschten Bulimie, Magersucht und die Versuche die Anorexie durch Therapien zu überwinden Lenas Leben, nun will sie diesen Kreislauf endlich durchbrechen.
Acht Jahre beherrschten Bulimie, Magersucht und die Versuche die Anorexie durch Therapien zu überwinden Lenas Leben, nun will sie diesen Kreislauf endlich durchbrechen. Bildrechte: MDR/HR/Diana Deutschle
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 07:30 08:00
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 07:30 08:00

Schluss mit der Magersucht - Lena will es schaffen

Schluss mit der Magersucht - Lena will es schaffen

Film von Diana Deutschle

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Porträt eine jungen Mannes in einem Wohnraum. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 08:00 08:30
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 08:00 08:30

Selbstbestimmt - Die Reportage Was wurde aus…?: Constantin - Raus aus der Stille

Was wurde aus…?: Constantin - Raus aus der Stille

Film von Guido Holz

Folge 3

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR Garten - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 08:30 09:00
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 08:30 09:00

MDR Garten

MDR Garten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende_Titelbild_Pehritzsch mit Video
Unser Dorf hat Wochenende_Titelbild_Pehritzsch Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 09:00 09:30
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 09:00 09:30

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Pehritzsch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ostseestrand in Estland
Bildrechte: Markus Nowak/MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 09:30 10:15
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 09:30 10:15

Eine Reise durch Estland

Eine Reise durch Estland

Altstadtromantik, Inselwildnis und Herrenhausromantik

Film von Julia Finkernagel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Spielfilm Frankreich/Italien 1960

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Logo Riverboat
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 11:45 13:48
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 11:45 13:48

Riverboat

Riverboat

Die MDR-Talkshow aus Leipzig

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 13:48 13:50
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 13:48 13:50

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Elefant, Tiger & Co" dahinter Elefanten und ein Pfleger im Elefantengehege des Leipziger Zoos
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 13:50 14:15
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 13:50 14:15

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 1014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kasper, König Zipfelbart, Gretl, Räuber, Fridolin, die im Kreise tanzen, nachdem die wilde Verfolgungsjagd mit Kräuterhexe Adelheid und dem Krokodil gegen das Teufelchen erfolgreich war.
Kasper, König Zipfelbart, Gretl, Räuber, Fridolin, die im Kreise tanzen, nachdem die wilde Verfolgungsjagd mit Kräuterhexe Adelheid und dem Krokodil gegen das Teufelchen erfolgreich war. Bildrechte: MDR/Icestorm
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 14:15 14:30
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 14:15 14:30

Alarm im Kasperletheater

Alarm im Kasperletheater

DEFA-Zeichentrickfilm DDR 1960

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand