Sa 28.01. 2023 00:00Uhr 98:33 min

Sendungsbild
Mosche Franklin (Itay Tiran) versucht Jurek (Andrzej Tkacz) zu seinen jüdischen Wurzeln und der jüdischen Religion zurückzuholen. Bildrechte: MDR/BR/bittersuess pictures/Hagen Keller
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 00:00 01:40
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 00:00 01:40

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Lauf Junge lauf

Lauf Junge lauf

Spielfilm Deutschland/Frankreich 2013

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

"Lauf Junge lauf" erzählt die wahre Geschichte des neunjährigen Jungen Srulik dem die Flucht aus dem Warschauer Ghetto gelingt. Bis zum Ende des Krieges muss er sich durch die Wälder schlagen. Er lernt, auf Bäumen zu schlafen und Eichhörnchen zu jagen. Um nicht verhaftet zu werden, muss Srulik eine andere Identität annehmen.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Sendungsbild
Der neunjährige Jurek (Andy Tkacz) entflieht dem Warschauer Ghetto und muss seine jüdische Identität geheim halten, um im besetzten Polen zu überleben. Die Einsamkeit, der anhaltende quälende Hunger und der kalte Winter treiben ihn immer wieder in die Dörfer, wo ihm ständig Verrat droht. Bildrechte: mdr/rbb/Hagen Keller
Sendungsbild
Der neunjährige Jurek (Andy Tkacz) entflieht dem Warschauer Ghetto und muss seine jüdische Identität geheim halten, um im besetzten Polen zu überleben. Die Einsamkeit, der anhaltende quälende Hunger und der kalte Winter treiben ihn immer wieder in die Dörfer, wo ihm ständig Verrat droht. Bildrechte: mdr/rbb/Hagen Keller
Sendungsbild
Die wenigen Freunde, die Srulik findet, bleiben ihm nicht lange erhalten. Er lebt so einige Monate bis zum Einbruch des Winters von Waldfrüchten, erjagten Kleintieren und kleinen Beutezügen durch die Gärten umliegender Bauernhöfe. Bildrechte: mdr/rbb/Hagen Keller
Sendungsbild
Aus dem flüchtigen Juden Srulik macht man das versprengte polnische Waisenkind Jurek, das christliche Gebete kennt und ein Kruzifix um den Hals trägt. Doch Jurek bleibt ein Gejagter. Mosche Franklin (Itay Tiran) versucht Jurek zu seinen jüdischen Wurzeln und der jüdischen Religion zurückzuholen. Bildrechte: MDR/BR/bittersuess pictures/Hagen Keller
Alle (3) Bilder anzeigen
Im Alter von neun Jahren gelingt dem kleinen Srulik als einzigem Mitglied seiner Familie die Flucht aus dem Warschauer Ghetto in die nahe gelegenen Wälder. Dort muss er sich bis zum Ende des Krieges mehr oder weniger alleine durchschlagen. Die wenigen Freunde, die Srulik findet, bleiben ihm nicht lange erhalten. Er lebt so einige Monate bis zum Einbruch des Winters von Waldfrüchten, erjagten Kleintieren und kleinen Beutezügen durch die Gärten umliegender Bauernhöfe.

Die Einsamkeit, der anhaltende quälende Hunger und der kalte Winter treiben ihn immer wieder in die Dörfer, wo ihm ständig Verrat droht. Aber Srulik hat Glück und wird einige Zeit von einer Bäuerin versteckt, vor allem aber mit einer neuen Identität versorgt: Aus dem flüchtigen Juden Srulik macht sie das versprengte polnische Waisenkind Jurek, das christliche Gebete kennt und ein Kruzifix um den Hals trägt. Doch Jurek bleibt ein Gejagter.
Mitwirkende
Musik: Stéphane Moucha
Kamera: Daniel Gottschalk
Buch: Heinrich Hadding, Pepe Danquart
Regie: Pepe Danquart
Darsteller
Jurek/Srulik: Andrzej Tkacz
Jurek/Srulik: Kamil Tkacz
Magda Janczyk: Elisabeth Duda
Mosche: Itay Tiran
Hersch Fridman: Zbigniew Zamachowski
Frau Herman: Jeanette Hain
Pawel: Lukasz Gajdzis
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Corrado (Gérard Landry), der schwarze Bogenschütze, hält Ginevra (Federica Ranchi), die Grafentochter in seinen Armen. Sie schauen sich innig an.
Corrado (Gérard Landry), der schwarze Bogenschütze, hält Ginevra (Federica Ranchi), die Grafentochter in seinen Armen. Sie schauen sich innig an. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 05:30 06:50
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 05:30 06:50

Der schwarze Bogenschütze

Der schwarze Bogenschütze

Spielfilm Italien 1959

  • Mono
  • 16:9 Format
Hannah trifft Paul und seine Therapiehündin Käthe.
Paul (Christoph Schechinger) und seine Therapiehündin Käthe suchen Hannah (Anna Grisebach) auf. Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Britta Krehl, honorarfrei
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 05:55 07:25
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 05:55 07:25

Käthe und ich - Papakind

Käthe und ich - Papakind

Spielfilm BRD 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der verarmte Edelmann Philippe de Sigognac (Jean Marais), als Schauspieler zu Fracass geworden, kämpft um die Ehre der schönen Isabelle.
Der verarmte Edelmann Philippe de Sigognac (Jean Marais), als Schauspieler zu Fracass geworden, kämpft um die Ehre der schönen Isabelle. Bildrechte: MDR/Colosseo
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 10:15 11:50
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 10:15 11:50

Fracass, der freche Kavalier

Fracass, der freche Kavalier

Spielfilm Frankreich/Italien 1961

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen.
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen. Bildrechte: MDR/WDR/CINE AKTUELL
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 11:50 13:00
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 11:50 13:00

Dornröschen

Dornröschen

Märchenfilm DDR 1970

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Prinz Jaromír (Pavel Travnícek), Prinzessin vom Diamantenberg (Libuse Safrankova).
Prinz Jaromír (Pavel Travnícek), Prinzessin vom Diamantenberg (Libuse Safrankova). Bildrechte: rbb/MDR/Drefa,
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 13:00 14:23
MDR FERNSEHEN So, 02.04.2023 13:00 14:23

Der dritte Prinz

Der dritte Prinz

Märchenfilm Tschechoslowakei 1982

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hilde (Steffi Kühnert, re.) arbeitet bei ihrem Sohn Tommie (Lasse Myhr, li.).
Hilde (Steffi Kühnert, re.) arbeitet bei ihrem Sohn Tommie (Lasse Myhr, li.). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Knut Koops
MDR FERNSEHEN Mo, 03.04.2023 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 03.04.2023 12:30 13:58

McLenburger - 100% Heimat

McLenburger - 100% Heimat

Spielfilm Deutschland 2022

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Fr, 31.03.2023 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Fr, 31.03.2023 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Fr, 31.03.2023 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Fr, 31.03.2023 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Elefant, Tiger & Co" dahinter Elefanten und ein Pfleger im Elefantengehege des Leipziger Zoos mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 19:50 20:15

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 1021

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Tiger-Figur zum Jubiläum mit Video
Tiger-Figur zum Jubiläum Bildrechte: © MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 20:15 21:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 21:45 22:00
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 21:45 22:00

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sven Voss
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 22:00 23:30
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 22:00 23:30

Elefant, Tiger & Co. – Spezial

Elefant, Tiger & Co. – Spezial

Ein Zoo baut um!

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Seit zwei Jahren leben Dr. Susanne Mertens und Lebensgefährte Dr. Christoph Lentz wieder glücklich zusammen und schmieden Zukunftspläne.
Seit zwei Jahren leben Dr. Susanne Mertens und Lebensgefährte Dr. Christoph Lentz wieder glücklich zusammen und schmieden Zukunftspläne. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 23:30 00:15
MDR FERNSEHEN Fr, 31.03.2023 23:30 00:15

Tierärztin Dr. Mertens

Tierärztin Dr. Mertens

Hoch hinaus

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 79

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Pflegetochter von Dr. Susanne Mertens, Luisa (Lilly Wiedemann) engagiert sich gemeinsam mit anderen Umweltaktivisten gegen die geplante Achterbahn vor dem Zoo.
Die Pflegetochter von Dr. Susanne Mertens, Luisa (Lilly Wiedemann) engagiert sich gemeinsam mit anderen Umweltaktivisten gegen die geplante Achterbahn vor dem Zoo. Bildrechte: ARD/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 00:15 01:05
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 00:15 01:05

Tierärztin Dr. Mertens

Tierärztin Dr. Mertens

Wut im Bauch

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 80

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Amal Bekele (Dennenesch Zoudé, r.) kommt an ihre Grenzen: ausgerechnet ihr Liebhaber Henry Keane (Pierre Kiwitt, l.) kämpft als Umweltaktivist gegen die geplante Zoo-Achterbahn. Sie lässt sich auf ein weiteres Treffen ein, um Henry ein Angebot zu machen.
Amal Bekele (Dennenesch Zoudé, r.) kommt an ihre Grenzen: ausgerechnet ihr Liebhaber Henry Keane (Pierre Kiwitt, l.) kämpft als Umweltaktivist gegen die geplante Zoo-Achterbahn. Sie lässt sich auf ein weiteres Treffen ein, um Henry ein Angebot zu machen … Bildrechte: MDR/ARD/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 01:05 01:55
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 01:05 01:55

Tierärztin Dr. Mertens

Tierärztin Dr. Mertens

Wer wagt, gewinnt

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 81

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Susanne Mertens unterzieht sich einer gynäkologischen Routineuntersuchung.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 01:55 02:40
MDR FERNSEHEN Sa, 01.04.2023 01:55 02:40

Tierärztin Dr. Mertens

Tierärztin Dr. Mertens

Keine Kompromisse

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 82

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand