"Luxus aus dem Steuersack - Wer braucht Biathlon in Oberhof?"

"FAKT IST!" am 14.01.2019 aus Erfurt

Biathlon-Stadion in Oberhof
Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister

Fakt ist! aus Erfurt | MDR FERNSEHEN | 14.01.2019 | 22:05 Uhr "Luxus aus dem Steuersack - Wer braucht Biathlon in Oberhof?"

"Luxus aus dem Steuersack - Wer braucht Biathlon in Oberhof?"

Wie sinnvoll sind die Millionen schweren Investitionen in die Wintersport-Stätten in Oberhof? Darüber diskutiert "Fakt ist!" am Montag mit kritischen Bürgern, verantwortlichen Politikern und einem Tourismusforscher.

Die Gäste

Porträt Staatssekretär Dr. Hartmut Schubert
Bildrechte: Hartmut Schubert

Dr. Hartmut Schubert

Dr. Hartmut Schubert

Staatssekretär im Thüringer Finanzministerium & Oberhofbeauftragter der Landesregierung

"Oberhof ist im sportlichen Bereich der Leuchtturm für Thüringen und muss auf hohem Niveau erhalten und weiterentwickelt werden."

Porträt Tourismusforscher Professor Jürgen Schmude
Bildrechte: Jürgen Schmude

Prof. Dr. Jürgen Schmude

Prof. Dr. Jürgen Schmude

Tourismusforscher an der Uni München & Vorsitzender der Dt. Gesellschaft für Tourismuswirtschaft

"Die künstliche Beschneiung wird den Skitourismus in den deutschen Mittelgebirgen nur noch wenige Jahrzehnte 'tragen'."

Porträt Justus Kehrl
Bildrechte: Justus Kehrl

Justus Kehrl

Justus Kehrl

Vorsitzender Bund der Steuerzahler Thüringen e.V.

"Es fehlen die Beweise dafür, dass sich die ganzen bisherigen Investitionen in Oberhof gelohnt haben."

Thomas Schulz, Bürgermeister von Oberhof
Bildrechte: MDR/Mathias Heerwagen

Thomas Schulz (Freie Wähler)

Thomas Schulz (Freie Wähler)

Bürgermeister Oberhof

"Bei aller Oberhof-Kritik kommt immer zu kurz, wie viel Geld in die Region zurückfließt."

Mehr zum Thema

Kommunikation mit der Redaktion von "FAKT IST!"

Die Sendung im Livestream anschauen

Sendung verpasst?