Wer holt die Kinder? Wie gerecht läuft Partnerschaft heute?

"FAKT IST!" am 12.11.2018 aus Erfurt

Die Gäste

Eine Frau, Heike Taubert, Finanzministerin Thüringen und stellv. Ministerpräsidentin Thüringen, schaut lächelnd in die Kamera.
Bildrechte: Delf Zeh

Heike Taubert (SPD)

Heike Taubert (SPD)

Finanzministerin Thüringen und stellv. Ministerpräsidentin Thüringen

"Das Bundeselterngeld hat großen Schwung in die Entwicklung hin zu mehr Gerechtigkeit zwischen den Partnern gebracht."

Ein junger Mann, Georg Teichert, Gleichstellungsbeauftragter der Uni Leipzig, steht lächelnd vor einem Gemälde.
Bildrechte: Swen Reichhold

Georg Teichert

Georg Teichert

Gleichstellungsbeauftragter Uni Leipzig

"Emanzipation hin oder her: Mit der Familiengründung geht aktuell oft ein Rückfall in traditionelle Rollenbilder einher."

Eine Frau, Nicole Höchst, AfD Bundestagsabgeordnete, schaut lächelnd in die Kamera.
Bildrechte: Nicole Höchst

Nicole Höchst (AfD)

Nicole Höchst (AfD)

Mitglied im Bundestagsausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

"Der Staat sollte nicht ohne Not in Partnerschaften hineinregieren."

Bernd Mitsch
Bildrechte: Bernd Mitsch

Bernd Mitsch

Bernd Mitsch

Erzieher / Leiter Kindertagesstätte

"Männer werden von der Gesellschaft auf geschlechterspezifische Rollen festgelegt."

Kommunikation mit der Redaktion von "FAKT IST!"

Die Sendung im Livestream anschauen

Sendung verpasst?