Vergangene Sendungen "FAKT IST!"

Sendung vom 05.12.2022 aus Erfurt

Andreas Bühl, MdL CDU Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag
Bildrechte: Andreas Bühl

parl. Geschäftsführer Andreas Bühl, MdL CDU

Andreas Bühl, MdL CDU

Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag

"Wir müssen uns davor hüten nur noch in schwarz und weiß zu denken – wir müssen Zwischentöne zulassen."

Madeleine Henfling, MdL B'90/GRÜNE Parlamentarische Geschäftsführerin B'90/GRÜNE-Fraktion im Thüringer Landtag
Bildrechte: Madeleine Henfling

Landtagsvizepräsidentin Madeleine Henfling, MdL B'90/GRÜNE

Madeleine Henfling, MdL B'90/GRÜNE

Vizepräsidentin im Thüringer Landtag

"Streit ist in einer Demokratie unerlässlich, schwierig wird es, wenn wir uns nicht mehr auf Fakten einigen können."

Prof. Dr. Veronika Karnowski Kommunikationswissenschaftlerin Universität Erfurt
Bildrechte: Veronika Karnowski

Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Veronika Karnowski

Dr. Veronika Karnowski

Kommunikationswissenschaftlerin Universität Erfurt

"So polarisiert und überspitzt wie es in sozialen Medien wie Twitter aussieht, sind die meisten gesellschaftlichen Debatten gar nicht."

Sendung vom 28.11.2022 aus Magdeburg

Alexander Kekulé
Bildrechte: dpa

Prof. Dr. Alexander Kekulé

Prof. Dr. Alexander Kekulé

Epidemiologe

"Die Pandemie hat ihren Schrecken verloren. Corona wird zunehmend zu einem normalen Lebensrisiko."

Paula Piechotta (Bündnis 90/Die Grünen)
Bildrechte: dpa

Dr. Paula Piechotta

Dr. Paula Piechotta

B'90/Die Grünen – Ärztin und Bundestagsabgeordnete aus Leipzig

"Wir müssen aus den vielen Fehlern der Pandemie lernen."

Martin Machowecz, Journalist, Die ZEIT
Bildrechte: Robert Strehler

Martin Machowecz

Martin Machowecz

Journalist, Die ZEIT

"Der Weg zurück zur Normalität ist schwierig."

Sendung vom 21.11.2022 aus Dresden

Jana Schimke
Bildrechte: imago images/Christian Spicker

Jana Schimke (CDU)

Jana Schimke (CDU)

Bundestagsabgeordnete

Henning Homann, Vorsitzender der SPD Sachsen, spricht in der Landespressekonferenz im Landtag nach den Landrats- und Bürgermeisterwahlen in Sachsen.
Bildrechte: Dehli News

Henning Homann (SPD)

Henning Homann (SPD)

Vorsitzender SPD Sachsen

Helena Steinhaus
Bildrechte: IMAGO/Jürgen Heinrich

Helena Steinhaus

Helena Steinhaus

Sozialaktivistin & Kritikerin von Hartz IV

Sendung vom 14.11.2022 aus Erfurt

Dirk Adams, B´90/GRÜNE Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Thüringen
Bildrechte: TMMJV

Minister für Migration Dirk Adams, B'90/GRÜNE

Dirk Adams, B'90/GRÜNE

Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Thüringen

"Die Aufnahme Geflüchteter wird zu einer Daueraufgabe werden."

Landrat  Werner Henning,  (Eichsfeldkreis) 2018
Bildrechte: imago images/Steve Bauerschmidt

Landrat Eichsfeld Werner Henning, CDU

Werner Henning, CDU

Landrat Eichsfeld

"Der Bund interessiert mich nicht. Mein Ansprechpartner ist das Land und da kommt nichts."

Birgit Glorius
Bildrechte: Technische Universität Chemnitz

Migrationsforscherin Prof. Birgit Glorius

Prof. Dr. Birgit Glorius

Migrationsforscherin, TU Chemnitz

"Wir erleben in Europa derzeit die größte Flüchtlingswelle seit dem zweiten Weltkrieg."

Sendung vom 07.11.2022 aus Magdeburg

Junge Frau mit hellbraunen Haaren in roter Jacke im Porträt
Bildrechte: Maximilian Bubinger

Tina Rudolph

Tina Rudolph

SPD, Bundestagsabgeordnete

"Wir werden viel vermitteln müssen - die gesundheitliche Versorgung soll besser und nicht schlechter werden."

Mann mit Brille und schwarzen Haaren in blauem Anzug am Rednerpult im Bundestag
Bildrechte: Tobias Koch

Sepp Müller

Sepp Müller

CDU, Bundestagsabgeordneter

"Die Ampel muss den Krankenhäusern endlich helfen. Von warmen Worten und Applaus kann das Gesundheitssystem nicht am Laufen gehalten werden."

Grauhaariger Mann mit Metallbrille im Porträt in weißem Oberteil mit roter Fliege
Bildrechte: Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau

Professor Wolfgang Schütte

Professor Wolfgang Schütte

Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt

"Die Struktur unseres Krankenhaussystems zwischen Daseinsversorgung und Marktmechanismen ist für Krisenzeiten nur sehr begrenzt geeignet."

Sendung vom 24.10.2022 aus Dresden

Landespolizeipräsident Sachsen Jörg Kubiessa

Jörg Kubiessa

Landespolizeipräsident Sachsen

Klimaschutz-Demonstrantin Aimée van Baalen sitzt auf einer Fahrbahn.
Bildrechte: dpa

Klimaaktivistin Aimée van Baalen

Aimée van Baalen

Klimaaktivistin

Politikwissenschaftlerin Nora Freier
Bildrechte: privat

Protestforscherin Uni Wuppertal Anna Nora Freier

Anna Nora Freier

Protestforscherin Uni Wuppertal

Sendung vom 17.10.2022 aus Erfurt

Hans Vorländer
Bildrechte: TU Dresden

Politikwissenschaftler Prof. Hans Vorländer

Prof. Dr. Hans Vorländer

Politikwissenschaftler, TU Dresden

"Aus Befragungen wissen wir, dass die gefühlte Stimmung in der Gesellschaft schlechter ist als die eigentliche Lage."

Juliane Stückrad - Blonde Frau mit halblangen Haaren und dunklem Jackett steht vor Statue
Bildrechte: Susanne Schleyer

Ethnologin und Buchautorin Dr. Juliane Stückrad

Dr. Juliane Stückrad

Ethnologin und Buchautorin

"Ein Teil der Ostdeutschen fühlt sich von den anhaltenden Transformationsprozessen erschöpft und fürchtet, kommende Krisen nicht mehr bewältigen zu können."

Bernhard Herrmann, MdB B90/Die Grünen
Bildrechte: Kaminski

Bundestagsabgeordneter, B´90/Grüne Bernhard Herrmann

Bernhard Herrmann, MdB B´90/Grüne

Bundestagsabgeordneter

"Politiker müssen die Bürger befähigen, selbst (aktiv) zu gestalten."

Sendung vom 10.10.2022 aus Magdeburg

Ein Mann mit Brille und kurzen grauen Haaren schaut in die Kamera und lacht.
Bildrechte: Burkhard Blienert, Thomas Ecke

Burkhard Blienert

Burkhard Blienert

SPD, Sucht- und Drogenbeauftragter der Bundesregierung

"Wir brauchen einen Neuanfang in der deutschen Sucht- und Drogenpolitik, das gilt auch beim Thema Alkohol."

Ein Mann mit kurzen braunen Haaren und Bart schaut in die Kamera.
Bildrechte: Kristine Lütke

Kristine Lütke

Kristine Lütke

Sprecherin für Sucht- und Drogenpolitik der FDP-Bundestagsfraktion

"Um die gesundheitlichen und gesellschaftlichen Folgen von Alkohol zu minimieren, braucht es umfassende Aufklärung und gezielte Präventionsmaßnahmen."

Ein Mann mit kurzen braunen Haaren und Bart schaut in die Kamera.
Bildrechte: Dr. med. Sven Speerforck

Dr. med. Sven Speerforck

Dr. med. Sven Speerforck

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Uniklinik Leipzig

"Beim Thema Alkohol gibt es keinen Grund sich zu schämen."

Sendung vom 26.09.2022 aus Erfurt

Bundestagsabgeordnete
Bildrechte: MDR/Ari- Foto - Michael Reichel

Antje Tillmann, CDU

Antje Tillmann, CDU

Bundestagsabgeordnete

"Aktuell brauchen wir die Solidarität der gesamten Gesellschaft."

Tina Rudolph, SPD
Bildrechte: Tina Rudolph

Tina Rudolph, SPD

Tina Rudolph, SPD

Bundestagsabgeordnete

"Die meisten Menschen erwarten von der Politik, dass ihr aktueller Lebensstandard erhalten bleibt."

Ole Nymoen, Podcaster
Bildrechte: Ole Nymoen

Ole Nymoen

Ole Nymoen

Podcaster und Buchautor

"Wir müssen Wohlstand neu denken. Gesellschaftliche Bedürfnisse können wir heutzutage mit weniger Aufwand befriedigen, als bislang."

Sendung vom 19.09.2022 aus Dresden

Martin Dulig (SPD), Wirtschaftsminister von Sachsen, hält während der Sitzung des Sächsischen Landtags eine Fachregierungserklärung.
Bildrechte: dpa

Martin Dulig (SPD)

Martin Dulig (SPD)

Wirtschaftsminister Sachsen

Silke Übelmesser
Bildrechte: Anne Günther/FSU

Silke Übelmesser

Silke Übelmesser

Professorin für Volkswirtschaftslehre an der Uni Jena

Dr. Jörg Dittrich, Präsident Handwerkskammer Dresden, Dachdecker und Hochbauingenieur.
Bildrechte: HWK

Jörg Dittrich

Jörg Dittrich

Dachdeckermeister und Präsident Handwerkskammer Dresden

Sendung vom 12.09.2022 aus Erfurt

Heike Taubert, SPD
Bildrechte: Delf Zeh

Heike Taubert, SPD

Heike Taubert, SPD

Finanzministerin Thüringen

"Die aktuelle 'Energiekrise' ist keine Katastrophe, bei der Soforthilfe gewährt wird."

Julian Vonarb, parteilos

Julian Vonarb, parteilos

Oberbürgermeister Gera

"Bei allen Sparmaßnahmen in der Kommune stellt sich immer die Frage: Welchen tatsächlichen Effekt hat das? Und welche Folgen?"

Michael Brychcy, CDU

Michael Brychcy, CDU

Präsident des Gemeinde- und Städtebundes Thüringen, Bürgermeister Waltershausen

"Auf unsere LED-Weihnachts-Beleuchtung möchte ich in Waltershausen nicht verzichten."

Sendung vom 05.09.2022 aus Dresden

Wolfram Günther
Bildrechte: MDR/Dennis Williamson

Wolfram Günther (Grüne)

Wolfram Günther (Grüne)

Minister für Umwelt und Landwirtschaft in Sachsen

Eine Frau steht auf einem Aussichtspunkt in der Sächsischen Schweiz.
Bildrechte: Steffen Unger

Hanka Owsian

Hanka Owsian

Bürgerinitiative Hohnstein

Thilo Heinken
Bildrechte: Tobias Hopfgarten

Thilo Heinken

Thilo Heinken

Botaniker Universität Potsdam

Sendung vom 29.08.2022 aus Magdeburg

Hermann-Josef Tenhagen
Bildrechte: Finanztip

Hermann-Josef Tenhagen

Gast bei FAKT IST: Hermann-Josef Tenhagen

Finanzexperte

"Angst hilft nicht gegen Armut, Wissen oft schon, Geld noch mehr. Und deshalb müssen die Möglichkeiten zum (Energie)-Sparen für alle verbessert und die Wege zu den Hilfstöpfen einfacher werden."

Helge Sommerwerk in seiner Arbeitskleidung als Bäcker.
Bildrechte: Helge Sommerwerk

Helge Sommerwerk

Gast bei FAKT IST: Helge Sommerwerk

Bäckermeister aus Mücheln

"Politik und Regierung lassen das Bäckerhandwerk sehenden Auges an die Wand fahren und subventionieren weiterhin die Industrie."

Petra Sitte
Bildrechte: Nancy Glor

Petra Sitte

Gast bei FAKT IST: Petra Sitte

Die Linke, Mitglied des Bundestages

"Krieg, Krise, Inflation - die Regierung muss dafür sorgen, dass die Entlastung von Preissteigerungen sozial gerecht erfolgt und Ungleichheit bekämpft wird. Heißt konkret: Menschen entlasten, Preise deckeln, Extragewinne von Konzernen, hohe Einkommen und hohe Vermögen durch gerechtere Besteuerung an den Lasten beteiligen."

Sendung vom 11.07.2022 aus Magdeburg

Portrait Nathalie Nidens
Bildrechte: Nathalie Nidens

Nathalie Nidens

Gast bei FAKT IST: Nathalie Nidens

Ärztin und Mitglied der "Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit"

"Bereits heute sterben Tausende Menschen in Deutschland an Hitze. Kommunen und der Gesundheitssektor müssen sich besser vorbereiten - und das schnell."

Portrait Jörg Rehbaum
Bildrechte: Peter Ger

Jörg Rehbaum

Gast bei FAKT IST: Jörg Rehbaum

SPD, Stadt Magdeburg, Dezernent für Umwelt und Stadtentwicklung

"Die Klimakrise und ihre Folgen können wir nur gemeinsam bewältigen."

Nachrichten

Portrait René Hobusch
Bildrechte: Susann Friedrich

René Hobusch

Gast bei FAKT IST: René Hobusch

Präsident Haus & Grund Sachsen e.V.

"Ordentlich Stoßlüften morgens und abends und wenn es möglich ist auch in der Nacht."

Sendung vom 04.07.2022 aus Dresden

Petra Köpping (SPD)

Petra Köpping (SPD)

Ehemalige Landrätin & Sozialministerin Sachsen

Porträtfoto der Journalistin Antonie Rietzschel
Bildrechte: Jessy Asmus

Antonie Rietzschel

Antonie Rietzschel

Journalistin bei der "Süddeutschen Zeitung"

Anita Maaß (FDP)

Anita Maaß (FDP)

Bürgermeisterin von Lommatzsch und Chefin der FDP in Sachsen

Sendung vom 27.06.2022 aus Erfurt

Susanna Karawanskij, DIE LINKE
Bildrechte: D. Santana

Infrastrukturministerin Susanna Karawanskij, DIE LINKE

Susanna Karawanskij, DIE LINKE

Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Thüringen

"Wir kommen am Ausbau der erneuerbaren Energien nicht vorbei, wichtig ist eine regionale Steuerung und eine gerechte Verteilung in ganz Thüringen."

MdL, Vorsitzende des Thüringer Reservistenverbandes
Bildrechte: Christian Herrgott

Generalsekretär CDU Thüringen Christian Herrgott, CDU

Christian Herrgott, CDU

Landtagsabgeordneter, Generalsekretär CDU Thüringen

"Wir schaffen die Energiewende nur mit Akzeptanz bei den Menschen."

MdB, stellv. Mitglied im Ausschuss für Klima und Energie
Bildrechte: Holger Mann

Bundestagsabgeordneter SPD Holger Mann, SPD

Holger Mann, SPD

Bundestagsabgeordneter, stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Klima und Energie

"Flächen in Mitteldeutschland sind für Windenergie geografisch bestens geeignet. Außerdem sind viele Regionen dünn besiedelt."

Sendung vom 20.06.2022 aus Magdeburg

Anja Siegesmund
Bildrechte: Anja Siegesmund

Anja Siegesmund

Gast bei FAKT IST: Anja Siegesmund

B'90 / Grüne, Umweltministerin in Thüringen

"Die Klimakrise trifft auch Mitteldeutschland mit voller Wucht. Wasser ist kostbar. Wir brauchen mehr Klimaschutz und Schutz unserer Gewässer. Deshalb hat Thüringen eine Niedrigwasserstrategie aufgelegt."

Martin Dippe
Bildrechte: Martin Dippe

Martin Dippe

Gast bei FAKT IST: Martin Dippe

Landwirt und Vorsitzender des Bauernbundes Sachsen-Anhalt

"Die Herausforderungen mit Ressourcen effizient und sparsam umzugehen, ist uns Landwirten nicht fremd. Allerdings stellt die aktuelle Situation uns vor große Herausforderungen. Der Klimawandel ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, welches nur gemeinsam zu lösen ist."

Prof. Dietrich Borchardt
Bildrechte: UFZ/Sebastian Wiedling

Prof. Dietrich Borchardt

Gast bei FAKT IST: Prof. Dietrich Borchardt

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Magdeburg

"Wir haben in Deutschland schon länger eine Wasserkrise, die jetzt durch den immer stärker spürbaren Klimawandel weiter verschärft wird. Jeder Einzelne, aber auch Wirtschaft und die Politik müssen jetzt handeln, damit keine Wassernotstände entstehen."

Sendung vom 13.06.2022 aus Dresden

Ursula Marschall
Bildrechte: Foto: BARMER

Ursula Marschall

Ursula Marschall

Ärztin und Gesundheitsökonomin am BARMER Institut für Gesundheitsforschung Berlin

Volker Bahr, Sprecher des Pharmaunternehmens Medac GmbH
Bildrechte: medac/Tim Ohnsorge

Volker Bahr

Volker Bahr

Sprecher beim Pharmaunternehmen Medac

Wolfgang Harth
Bildrechte: Vivantes/Carolin Ubl

Wolfgang Harth

Wolfgang Harth

Chefarzt am Vivantes Klinikum Spandau und Experte für Männergesundheit

Sendung vom 30.05.2022 aus Erfurt

Carsten Schneider, MdB SPD Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland
Bildrechte: Inga Haar

Ostbeauftragter Carsten Schneider, MdB SPD

Carsten Schneider, MdB SPD

Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland

"Das Vermögen zwischen Ost und West ist generell ungleich verteilt, diese Ungleichheit wächst von Generation zu Generation."

Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag
Bildrechte: MDR/Mario Voigt

Fraktionsvorsitzender Mario Voigt, MdL CDU

Mario Voigt, MdL CDU

Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag

"Wohlstand für alle ist nur mit Anstrengung und Leistung zu haben."

Dr. Jessica Ordemann Soziologin, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) Berlin
Bildrechte: Petra Noelle

Soziologin Dr. Jessica Ordemann

Dr. Jessica Ordemann

Soziologin, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) Berlin

"Die EINE Gerechtigkeitslücke zwischen Ost und West gibt es nicht."

Sendung vom 23.05.2022 aus Magdeburg

Lydia Hüskens, Vorsitzende der FDP Sachsen-Anhalt, steht am Eingang eines Bürogebäudes.
Bildrechte: dpa

Lydia Hüskens, FDP

Lydia Hüskens, FDP

Ministerin für Infrastruktur und Digitales

"Das Ticket ist Teil eines Pakets, um die Menschen in unserem Land – angesichts sprunghaft gestiegener Energiepreise – zu entlasten."

Blonde, junge Frau in Anzug
Bildrechte: studioline Fotostudio Leipzig

Vivian Draschoff

Vivian Draschoff

Deligierte für Sachsen-Anhalt für den Bereich Mobilität und Verkehr (Die Grünen)

"Das Ticket verfehlt das Ziel, eine breite Masse der Bevölkerung, insbesondere im ländlichen Raum, tatsächlich zu entlasten und zur dauerhaften Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs zu bewegen."

Mann mit Brille, Bart und Halbglatze in Anzug
Bildrechte: Michael Kretzschmar

Prof. Georg Hirte

Prof. Georg Hirte

Verkehrsexperte an der TU Dresden

"'Ich nehme das Schnäppchen dann mal mit' – nachhaltige Wirkungen sind sehr unwahrscheinlich."

Sendung vom 16.05.2022 aus Dresden

Silke Übelmesser
Bildrechte: Anne Günther/FSU

Silke Übelmesser

Silke Übelmesser

Professorin für Volkswirtschaftslehre an der Uni Jena

Kerstin Eisenreich
Bildrechte: Kerstin Eisenreich

Kerstin Eisenreich (Linke)

Kerstin Eisenreich (Linke)

Abgeordnete im Landtag Sachsen-Anhalt

Kathrin Michel (SPD)

Kathrin Michel (SPD)

Bundestagsabgeordnete aus Sachsen

Sendung vom 09.05.2022 aus Erfurt

Prof. Dr. Astrid Lorenz Politikwissenschaftlerin Universität Leipzig
Bildrechte: Christian Hüller

Prof. Dr. Astrid Lorenz

Prof. Dr. Astrid Lorenz

Politikwissenschaftlerin Universität Leipzig

"Aktuell hat DIE LINKE den Kontakt zu den Wählern verloren, die Themen und die Sprache der Partei gehen an den Menschen vorbei."

Sören Pellmann, MdB DIE LINKE Abgeordneter im Bundestag, Wahlkreis Leipzig II
Bildrechte: Inga Haar

Sören Pellmann, MdB DIE LINKE

Sören Pellmann, MdB DIE LINKE

Abgeordneter im Bundestag, Wahlkreis Leipzig II

"Der Gebrauchswert der Linken muss sich in Zukunft wieder erhöhen."

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, DIE LINKE Chef der Thüringer Staatskanzlei, Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft
Bildrechte: Benjamin-Immanuel Hoff

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, DIE LINKE

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff,DIE LINKE

Chef der Thüringer Staatskanzlei,

"DIE LINKE, die ihre eigenen Widersprüche auflöst, solidarisch nach innen und mit klugen Ideen nach außen auftritt, kann viel erreichen."

Sendung vom 02.05.2022 aus Magdeburg

Franziska Klemenz
Bildrechte: Philip Nürnberger

Franziska Klemenz

Franziska Klemenz

Lokaljournalistin Sächsische Zeitung

"Pressefreiheit fängt im sehr Konkreten, Kleinen an – im Lokalen. Sinkende Auflagen und gewaltbereite Verschwörungsideologen bedrohen sie dort besonders."

Klaus Brinkbäumer
Bildrechte: MDR/Kirsten Nijhof

Klaus Brinkbäumer

Klaus Brinkbäumer

MDR-Programmdirektor

"Die Presse ist in Deutschland frei. Sie muss ihre Freiheit (und die Freiheit an und für sich) rechtfertigen und verteidigen."

Mandy Tröger
Bildrechte: Christl Metzenrath

Mandy Tröger

Mandy Tröger

Medienforscherin und Journalistin

"Wie frei die Presse ist, hängt auch davon ab, wem die Presse gehört."

Sendung vom 25.04.2022 aus Dresden

Dr. Ernst-Jörg von Studnitz (Deutscher Botschafter in Russland a. D.) in der ARD-Talkshow ANNE WILL
Bildrechte: imago/Müller-Stauffenberg

Ernst-Jörg von Studnitz

Ernst-Jörg von Studnitz

Ehemaliger Diplomat und Botschafter a.D.

Ruth Misselwitz
Bildrechte: privat

Ruth Misselwitz

Ruth Misselwitz

Pfarrerin und Bürgerrechtlerin

Ingar Solty
Bildrechte: IMAGO / Mauersberger

Ingar Solty

Ingar Solty

Rosa-Luxemburg-Stiftung, Referent für Friedens- und Sicherheitspolitik