Organischer Dünger Rasen im Frühling mit Kompost versorgen: So geht's

Feinkrümeliger Kompost ist nach Ansicht von Brigitte Goss eine passende Starthilfe für den Rasen im Frühjahr. Die Gartenfachberaterin verteilt den Kompost mit einem Laubrechen. Wenn darin mal Wildkräuter-Samen enthalten sind, stört sie das nicht.

Beanspruchte Rasenfläche mit Schubkarre voll Kompost
Der Boden des Rasens in manchen Gärten ist sehr stark beansprucht, fest und verdichtet. Kommen Trockenheit und sommerliche Hitze hinzu, leiden die Gräser noch mehr. Bildrechte: MDR/Brigitte Goss
Gärtnerin Brigitte Goss schiebt eine Schubkarre
Fein gesiebter Kompost bewirkt nach Angaben von Gartenfachberaterin Brigitte Goss eine Belebung der Bodenlebewesen. So werden die Wachstumsbedingungen verbessert. Bildrechte: MDR / Daniela Dufft
Kompost in einer Schubkarre
Zudem schützt die organische Substanz etwas vor dem Austrocknen. "Ich achte aber immer darauf, dass in meinem Kompost keine Hirse oder andere Samenunkräuter landen", sagt die Gärtnerin. Bildrechte: MDR/Brigitte Goss
Kompost auf Rasenfäche mit Laubrechen
Der Kompost wird so dünn auf dem Rasen verteilt, dass die Grasspitzen noch herausschauen. "Der Rechen fungiert wie eine Massagebürste, mit der man den Kompost schön bodennah einarbeiten kann", erläutert Brigitte Goss. Bildrechte: MDR/Brigitte Goss
Beanspruchte Rasenfläche mit Schubkarre voll Kompost
Der Boden des Rasens in manchen Gärten ist sehr stark beansprucht, fest und verdichtet. Kommen Trockenheit und sommerliche Hitze hinzu, leiden die Gräser noch mehr. Bildrechte: MDR/Brigitte Goss
Gartenfachberaterin Brigitte Goss verteilt Kompost auf Rasenfläche
Brigitte Goss verteilt den feinkrümeligen Kompost auf der Grünfläche in ihrem Garten. Dazu verwendet sie einen Laubrechen. Bildrechte: MDR/Brigitte Goss
Beanspruchte Rasenfläche mit Lücken
"Ich würde die Fläche eher als Kräuterrasen bezeichnen", sagt sie. Deshalb sei es für sie kein Problem, wenn doch mal Samen von Wildkräutern mit dem Kompost auf der Grünfläche landen. Bildrechte: MDR/Brigitte Goss
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 24. September 2021 | 16:20 Uhr