Kinder suchen auf einer Wiese nach Süßigkeiten
Auch neben der Ostereiersuche gibt es in Sachsen-Anhalt über Ostern viel zu erleben. Bildrechte: colourbox.com

Osterferien-Tipps Veranstaltungen und Ausflüge zu Ostern

28. März 2024, 11:44 Uhr

Über die Osterferien sind Kinder und Jugendlichen in Sachsen-Anhalt gut eine Woche lang Zuhause – oder eben nicht. Denn es gibt einige Angebote zu Ostern für Kinder oder die gesamte Familie. Wir wünschen viel Spaß und schöne Feiertage!

In den Ferien und über Ostern gibt es in Sachsen-Anhalt zahlreiche Freizeitangebote und Veranstaltungen für Kinder und Familien. Auch für diejenigen, die Zuhause bleiben, haben wir einen Tipp: Am Sonnabend, den 30. März, läuft um 10:05 Uhr der Film "Alfons Zitterbacke – Endlich Klassenfahrt!" im Ersten und in der Mediathek.

Altmark und Börde

Das Jugendfreizeitzentrum "Mitte" in Stendal bietet ein buntes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an: Am Dienstag und Mittwoch gab es bereits eine Pflanzaktion und eine Töpferwerkstatt, am Donnerstag öffnet eine Kreativwerkstatt. An den Feiertagen bleibt der Jugendclub geschlossen.

Im Freilichtmuseum Diesdorf gibt es am Ostersonntag, 31. März, eine gemeinsame Ostereiersuche. Marktstände mit regionalem Kunsthandwerk, historische Schulstunden und Vorführungen alten Handwerks versprechen zudem ein abwechslungsreiches Familienprogramm. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist frei. Erwachsene zahlen fünf Euro.

Osterburg lädt am Samstag, 30. März, zum 30. Ostermarkt in der Musikmarkthalle ein. Mehr als 20 Händlerinnen und Händler bieten Handgemachtes, Bücher und Kunst an. Das Stadtmuseum "Alte Burg" möchte an einem Stand das Spinnen zeigen.

Die Stadtbibliothek Wolmirstedt bietet vom 25. bis 28. März, jeweils ab 13 Uhr, ein Osterbasteln für Kinder an.

Magdeburg

Im Kinder- und Jugendhaus "Happy Station" in Magdeburg können Kinder ab sechs Jahren am Mittwoch, 27. März, und Donnerstag, 28. März, nachmittags basteln. Weitere Infos gibt es hier.

Das Kulturzentrum Moritzhof zeigt in den Ferien mehrfach den Film "Die Häschenschule 2 – der große Eierklau". Alle Spielzeiten finden Sie hier.

In den Schaufenstern der Herz-Apotheke im Magdeburger Stadtteil Reform werden im Rahmen der Kunstaktion "Reform-Ei24" kunstvoll gestaltete Eier von 20 Schulen, Kitas, Vereinen und Einrichtungen des Stadtteils ausgestellt. Bürgerinnen und Bürger können für ihr Lieblingsei voten. Am Ostersamstag bewertet zudem eine Expertenjury die Eier und kürt den Sieger.

Felix Seibert-Daiker 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Jerichower Land

In der Stadtbibliothek "Brigitte Reimann" in Burg können Kinder zwischen dem 21. und 28. März während der Öffnungszeiten auf Ostereier-Suche gehen. Jeden Tag bekommen die Finderinnen und Finder von vier goldenen Eier eine kleine Osterüberraschung.

Die Touristinformation in Burg bietet Kindern und Familien vom 25. März bis 1. April eine Osterrallye an. Dabei sind an mehreren Sehenswürdigkeiten in der ganzen Stadt insgesamt acht Fragen versteckt, die richtig beantwortet werden müssen. Unter allen Teilnehmenden werden dann insgesamt neun Preise verlost.

Ein Osterhase mit einem Eierbild
Der Osterhase lädt zur Rallye durch Burg ein. Bildrechte: Stadt Burg

In Schlagenthin findet am Samstag, 30. März, der 42. Osterberglauf statt. Die Läuferinnen und Läufer können zwischen sechs Kilometer langen Runde und einer 12-Kilometer-Strecke über den Eichberg wählen. Für Kinder gibt es je nach Alter Strecken über einen und zwei Kilometer. Anmeldungen waren bis zum 27. März möglich.

Am Bahnhof Loburg startet am Sonntag nach Ostern, am 7. April eine Ostereiersuchfahrt mit einem historischen Zug Richtung Altengrabow. Tickets gibt es nur im Vorverkauf.

Harz

Die Rübeländer Tropfsteinhöhlen bieten in den Ferien vom 26. März bis 6. April immer dienstags, donnerstags und samstags Taschenlampenführungen für Kinder an. Am 28., 30. und 31. März geht es mit der Rübelandbahn auf eine "Reise zum Mittelpunkt der Erde".

Die Museen in Halberstadt bieten Kindern und Jugendlichen verschiedene Osteraktionen an: Im Heineanum können die Gäste Wachtelküken beim Schlüpfen beobachten. Im Städtischen Museum und im Schraube-Museum können die Besucherinnen und Besucher auf Ostereiersuche gehen.

Am Ostersonntag, 31. März, und Ostermontag, 1. April, werden zwischen 11 und 17 Uhr zum ersten Mal die Türme der Martinikirche in Halberstadt geöffnet.

Das Kloster Michaelstein in Blankenburg bietet am Samstag, 30. März, eine Führung mit dem Titel "Durften Mönche lachen?" an und gibt Einblicke in Osterspiele und -bräuche. Am Ostersonntag, 31. März, erklingt dann festliche Barockmusik aus der Feder des Komponisten Georg Philipp Telemann.

Auf der Burg Regenstein entführen Wikinger vom 30. März bis 1. April in die Zeit des Mittelalters. Ab 10 Uhr erwartet die Besucher ein historischer Markt mit Musik, Wikingerlager, Feuerzauber und Kinderanimation. Das Tagesticket für Erwachsene kostet 10 Euro, für Kinder bis sieben Jahre ist der Eintritt frei.

Halle und Südharz

In Halle können Kinder die Osterferien auf dem Reiterhof Schurig verbringen. Bis zum 29. März sind verschiedene Veranstaltungen geplant von Ponypflege über Reiterspiele bis zu Tagesausflügen. Interessierte können sich auf der Webseite für einzelne Tage oder die ganze Woche anmelden.

Das Straßenbahnmuseum Halle im historischen Depot öffnet am Karsamstag, den 30. März 2024 seine Pforten für die neue Saison. Ein besonderer Höhepunkt ist die feierliche Übergabe eines frisch restaurierten Triebwagens. Mit diesem Fahrzeug und einem historischen Omnibus laden die Straßenbahnfreunde zu Rundfahrten ein.

Im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle können Kinder und Familien vom 26. bis 28. März täglich etwas über "geheimnisvolle Osterbräuche" lernen und eigene Osteraccessoirs fertigen. Die Teilnahme kostet 5 Euro zuzüglich Museumseintritt. Näheres finden Sie auf der Webseite.

Auch das Peißnitzhaus in Halle lädt wieder zum Osterfest ein. Der Samstag, 30. März, startet mit einem bunten Bastelangebot, am Nachmittag geht es weiter mit einer Trommelshow. Hierzu sind alle Kinder zum Schluss herzlich eingeladen, die Instrumente ertönen zu lassen.

Burgenlandkreis und Saalekreis

Der Naumburger Dom feiert am Sonnabend ab 23:30 Uhr die Osternacht. Am Ostermontag gibt es um 15 Uhr eine Turmführung.

In Leuna wird am Sonntag, den 31. März, "Tarzan - das Musical" aufgeführt. Los geht es um 15:00 Uhr im cCe Kulturhaus.

Salzlandkreis

Die Kreativwerkstatt "Bunte Insel" im Staßfurter Ortsteil Hohenerxleben veranstaltet vom 25. bis 28. März eine Osterferien-Holzwerkstatt. Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren können hier ihr eigenen Osterdekorationen aus Holz gestalten und natürlich Eier bemalen. Der viertägige Kurs kostet 260 Euro inklusive Materialen und Mittagessen. Weitere Infos finden Sie hier.

Bernburg lädt zum Ostermarkt ein: am Samstag, 30. März, ab 9 Uhr auf dem Karlsplatz.

In Baasdorf bei Köthen geht Ostern in die Verlängerung. Am 6. April wird ab 15 Uhr auf dem Kirchengelände ein Familienfest mit Ostertombola veranstaltet.

Dessau und Wittenberg

In Luthers Sterbehaus in Eisleben können Kinder vom 25. bis 28. März unter dem Motto "Bei uns ist alle Tage Ostern" den Bräuchen zu diesem Fest auf den Grund gehen.

Auch das Augusteum in Wittenberg beschäftigt sich am 28. März mit Osterbräuchen und ihrer Geschichte. Außerdem können Kinder hier Osterdekorationen basteln.

Im Tierpark in Dessau können Besucherinnen und Besucher im Terrarium-Gebäude kleinen Küken beim Schlüpfen zusehen. Für Kinder gibt es in den Ferien österliche Kleinigkeiten an der Tierparkkasse. Am Karfreitag, sowie Ostersamstag und -Sonntag wird zudem Kinderschminken angeboten.

Küken schlüpfen aus ihren Eiern.
Diese Küken sind im Tierpark Dessau geschlüpft. Bildrechte: Pressestelle Schüler

Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Das Straußenland Nedlitz lädt am Osterwochenende zum großen Osterabenteuer mit hausgemachtem Kuchen, Eis und Burgern ein. Aufmerksame Besucherinnen und Besucher können bei den Führungen das ein oder andere kleine Ostergeschenk finden.

Mehr Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt

MDR (Fabienne von der Eltz, Sebastian Gall, Sarah-Maria Köpf)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 26. März 2024 | 06:00 Uhr

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Wasserskisportler 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Modenschau 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Buchladen 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mohn 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK