Regionalstudio Leipzig - Nachrichten um 6:30 Uhr


Leipzig: Bebauungsplan Gleisdreieck

In Leipzig sollen die Flächen innerhalb des Gleisdreiecks in Marienbrunn künftig anhand eines Bebauungsplanes entwickelt werden. Damit könne einer kulturellen Einrichtung die Umnutzung der etwa zehn Hektar großen, nördlichen Flächen im Bereich des ehemaligen Umspannwerks ermöglicht werden, hieß es aus dem Rathaus. Gemeint ist damit die Zukunft von Kulturangeboten wie die Distillery oder der TV-Club. Der Stadtrat muss jedoch noch abschließend darüber entscheiden. - Für die Entwicklung im Gleisdreieck hatte sich eine Stiftung gegründet, die inzwischen das denkmalgeschützte, leerstehende Umspannwerk erworben hat.


Trebsen: Einbruch in Gaststätte

In Trebsen sind am Wochenende Unbekannte in eine Gaststätte eingebrochen. Nach Angaben der Polizei stiegen sie durch die Hintertür ein, durchwühlten die Räume und entwendeten Alkohol im Wert eines mittleren zweistelligen Geldbetrags. Die Höhe des entstandenen Sachschadens liegt im niedrigen vierstelligen Bereich.


Leipzig: Mülltonne brennt

In der Leipziger Guts-Muths-Straße hat gestern Abend eine Mülltonne gebrannt. Die Feuerwehr sei kurz vor 23 Uhr gerufen worden. Ob die Mülltonne mutwillig angezündet wurde, wird derzeit noch ermittelt.


Leipzig: 1.800 Zuschauer im Scheibenholz, letzter Renntag

Der letzte Renntag im Leipziger Scheibenholz hat 1.800 Zuschauer angelockt. Der letzte Renntag war in diesem Jahr coronabedingt zugleich der erste mit Zuschauern. Im Hauptrennen des Tages, dem Land Rover Defender Cup siegte der 5-jährige Wallach Zaro aus dem Stall Erzgebirge mit Micki Cadeddu im Sattel. Abseits des Sports sorgte das Maskottchenrennen, das die Elster vom Leipziger Club Elsterartig gewann, für Unterhaltung, wie der Veranstalter mitteilte.


Leipzig: HCL-Damen gewinnen

Die Handballerinnen des HC Leipzig hatten gestern allen Grund zum Feiern. Nach zwei freien Wochenenden empfingen sie den HC Rödertal. In der Tabelle wurde der HC Leipzig als Favorit gehandelt und konnte dieser Rolle auch gerecht werden. Leipzig siegte mit 38:25 und steht damit nach fünf Spieltagen auf dem 4. Tabellenplatz.

Mehr aus der Region Leipzig