Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Ronny Kienert (SPD)

Wahlkreis Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II (163)

Allgemein

Alter: 41
Schulausbildung: Realschulabschluss
Beruf: gelernter Verwaltungsfachangestellter, jetzt Projekt- und Jugendkoordinator
Familienstand: geschieden
Wohnort: Gornau/Erzgebirge

Politischer Werdegang:

  • seit 2014 Kreistagsmitglied im Erzgebirgskreis
  • seit 2013 Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Zschopau/Gornau/Amtsberg
  • seit 2011 Mitglied im Arbeitskreis Sport und Arbeitskreis Innere Sicherheit SPD Sachsen
  • seit April 2011 Mitglied der SPD

Privat

Was ist Ihre größte Stärke?
Ich habe den Mut, zu verändern.

Was ist Ihre größte Schwäche?

  • mangelnde Bereitschaft, soziale Ungerechtigkeiten hinzunehmen. Damit eckt man oft an.

Welchem sächsischen und welchem nicht-sächsischen Sportverein drücken Sie die Daumen?

  • Eispiraten Crimmitschau und Eisbären Berlin

Wo erholen Sie sich in Sachsen am liebsten?

  • im Erzgebirge

Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

  • Buch, Angel, Hängematte

Politisch

Warum haben Sie sich als Direktkandidat Ihrer Partei zur Verfügung gestellt?
Ich kenne die drei Landkreise, in denen sich mein Wahlkreis befindet, aus persönlicher Erfahrung. Ich habe die Menschen in Mittelsachsen, im Zwickauer Land und im Erzgebirge kennen und lieben gelernt und stelle mich deshalb für die Region zur Wahl. Sozialdemokratische Grundwerte vermitteln und dafür einzutreten ist mein Anspruch.

Welche Reform bewundern Sie am meisten?
Mit dem Mindestlohn per Gesetz haben wir der Arbeit von Millionen Menschen in Deutschland Wert und Würde zurückgegeben. Viele Menschen im Erzgebirge und dem Chemnitzer Umlad haben davon in hohem Maße profitiert.

Wenn Sie gewählt werden, was ist Ihr wichtigstes Ziel (für die kommende Legislaturperiode)?

  • kostenfreie Bildung vom Kindergarten bis zur Hochschule

Was wollen Sie für Sachsen erreichen … 

… im Bereich Bildung
Kostenfreie Bildung ist ein Weg zur Bildungsgerechtigkeit. Jeder junge Mensch soll die gleichen Chancen haben, Karriere zu machen, unabhängig von seiner sozialen Herkunft. Das wird mein Schwerpunkt im Bundestag.

… im Bereich Forschung und Entwicklung
Ich werde dafür kämpfen, die Forschungsförderung des Bundes für Fachhochschulen zu verdoppeln und einen "Forschungsbonus" für kleinere und mittelgroße Unternehmen einzuführen.

… im Bereich Wirtschaft und Verkehr
"Breitband für alle" - flächendeckendes, schnelles Internet finde ich wichtig. Abbau von Bürokratie entlastet die Unternehmen. Für den Erhalt und den Ausbau unserer kommunalen Straßen und des ÖPNV müssen die Finanzhilfen des Bundes an den steigenden Bedarf angepasst werden.

…im Bereich Innere Sicherheit
Mehr Polizistinnen und Polizisten sichtbar auf unseren Straßen zu haben, ist für mich die höchste Priorität. Für eine bessere und schnellere Aufklärung von Alltagskriminalität brauchen wir mehr Ermittlerinnen und Ermittler. Kurz gesagt: mehr und gut ausgebildetes Personal zum Schutz des Eigentums und der Unversehrtheit jedes Sachsen.

Was ist die wichtigste Aufgabe beim Thema Zuwanderung?
Wir müssen die Fluchtursachen in den Heimatländern bekämpfen, die Außengrenzen Europas sichern und die Flüchtlinge innerhalb Europas solidarisch verteilen.

Mit welcher Partei können Sie sich eine Koalition vorstellen?
Ich persönlich favorisiere Rot-Gelb-Grün mit Martin Schulz als Bundeskanzler.

Vervollständigen Sie bitte den Satz: 2019 sollte es in Sachsen ...

... selbstverständlich sein, dass jedem Menschen respektvoll begegnet wird -  unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Identität, Religion.

Alle Kandidaten aus dem Wahlkreis Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Ronny Kienert (SPD)

Ronny Kienert (SPD)

mehr

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Ulrich Oehme (AfD)

Ulrich Oehme (AfD)

mehr

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Kristian Reinhold (FDP)

Kristian Reinhold (FDP)

mehr

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Marco Wanderwitz (CDU)

Marco Wanderwitz (CDU)

mehr

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Jörn Wunderlich (Die Linke)

Jörn Wunderlich (Die Linke)

mehr

Zuletzt aktualisiert: 27. August 2017, 22:21 Uhr

Die anderen Kandidaten aus dem Wahlkreis

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Ulrich Oehme (AfD)

Ulrich Oehme (AfD)

mehr

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Kristian Reinhold (FDP)

Kristian Reinhold (FDP)

mehr

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Marco Wanderwitz (CDU)

Marco Wanderwitz (CDU)

mehr

Bundestagswahl 2017 | Direktkandidaten aus Sachsen Jörn Wunderlich (Die Linke)

Jörn Wunderlich (Die Linke)

mehr