Ein Holzhäuschen liegt auf einem bunten Grundriss
Bildrechte: imago/Gerhard Leber

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 03.12.2019 | 10 Uhr | nachhören Versicherungen für Bauherren und Hausbesitzer - unser Expertenrat

Studiogast: Andrea Heyer, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Sachsen

Ein Holzhäuschen liegt auf einem bunten Grundriss
Bildrechte: imago/Gerhard Leber

Schaffe, schaffe, Häusle baue - für viele wird ein Lebenstraum mit einer eigenen Immobilie wahr. Und so ein Stück sinnvolle private Altersvorsorge sind ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung auch.

Investitionen in "Beton-Gold" boomen seit geraumer Zeit. Aber so ganz ohne Risiko sind Bau und Besitz eines Hauses oder einer Eigentumswohnung nicht. Ein Unfall in der Bauphase, ein Brand, Wassereinbruch oder Diebstahl - es gibt einige mehr oder weniger große Katastrophen, gegen deren Folgen man sich versichern sollte. "Versicherungen für Bauherren und Hausbesitzer" waren diesmal unser Thema im "Expertenrat" vom MDR SACHSEN.

Diese und weitere Fragen waren unser Programm

  • Was könnte auf einem Grundstück alles passieren, gegen welche Risiken sollte sich der Besitzer absichern?
  • Gegen welche Schadenereignisse sichert man sich mit der Wohngebäude-Versicherung ab?
  • Häuslebauer nehmen oft hohe Kredite auf, die sie dann bis zum Rentenalter abzahlen. Wenn der Bauherr krank wird oder stirbt, steht die Kreditrückzahlung schnell auf der Kippe. Was dann? Wie kann man sich für diesen Fall absichern?
  • Ist das Haus fertig und die Familie zieht ein, entsteht ein anderer Versicherungsbedarf als in der Bauphase. Ändert sich etwas in Bezug auf die Haftpflicht-Versicherung?
  • Ist eine Bauherren-Rechtschutz-Versicherung nötig und sinnvoll? Gibt es so etwas als Einzelversicherung?
  • Welchen speziellen Versicherungsbedarf haben Erwerber und Besitzer von Eigentumswohnungen?

Nachhören

Der Expertenrat der vergangenen Wochen

Unfallstelle
Bildrechte: MDR/news5
Ein Arzt hält in der einen Hand einen aufgeschlagenen Impfausweis und in der anderen eine Impfspritze
Bildrechte: imago/Jochen Tack
Alle anzeigen (24)

Fragen stellen!

Stellen Sie Ihre Fragen und rufen Sie uns an!

Stellen Sie Ihre Fragen und rufen Sie uns an!

Telefon: 0800 - 637 72 72
(kostenfrei aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunk max. 42 Cent pro Minute)

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.