Handball | 2. Bundesliga EHV Aue geht gegen Hamm-Westfalen die Puste aus

2. Spieltag

09. September 2023, 19:55 Uhr

Zweitliga-Aufsteiger EHV Aue hat auch das zweite Saisonspiel verloren, diesmal zuhause mit 29:33 gegen den ASV Hamm-Westfalen. Bis zur Pause sah es für die Sachsen sehr vielversprechend aus, dann aber ließen die Kräfte und die Konzentration nach.

Trainer Stephan Just (EHV Aue) gestikuliert im Stadion.
Aues Trainer Stephan Just war einst Spieler und Trainer bei den Westfalen. Bildrechte: IMAGO / wolf-sportfoto

Besonderes Spiel für Aue-Coach Just

Für Aues Trainer Stephan Just wurde es zu einem besonderen Spiel, war er doch einst Spieler und Trainer beim ASV Hamm-Westfalen. Und der 44-Jährige hatte den EHV in der ersten Hälfte richtig gut eingestellt. Zwar lagen seine Männer nach vier Minuten mit 0:3 in Rückstand, dann aber rappelten sie sich auf und gingen in der elften Minute dank eines Treffers von Jan Blecha mit 6:5 in Front.

Und es kam noch besser. Drei Minuten später lag der EHV glatt mit drei Toren vorn (8:5). Den Vorsprung gaben die Just-Schützlinge wieder her (11:12/24.), doch in die Pause gingen sie nach einem Kraftakt mit einem Ein-Tore-Vorsprung (16:15).

Kräfte lassen nach - Rot für Vignjevic

Das sah sehr vielversprechend für die Auer aus, die bis zum 24:23 (45.) voll auf Augenhöhe mit dem Favoriten waren. Dann aber ließen die Konzentration und auch die Kräfte bei den Hausherren nach. Beim Stande von 24:24 ließ der ASV einen Vier-Tore-Lauf folgen und lag plötzlich mit 28:24 (52.) vorn, was die Mannschaft von Trainer Just nicht mehr kompensieren konnte.

Handballer beim Abwurf
Sebastian Paraschiv steuerte sieben Treffer bei. Bildrechte: IMAGO / Jan Huebner

Zu allem Übel sah Marko Vignjevic auch noch die Rote Karte. Jedenfalls ließen sich das die Westfalen nicht mehr nehmen, Aue konnte bis zum Ende hin nur noch Ergebniskosmetik betreiben. Bester Werfer der Auer war Elias Gansau mit acht Toren. Gefolgt von Sebastian Paraschiv, der sieben Mal einnetzte. Bei den Gästen ragte Fabian Huesmann mit 12 Treffern heraus.

jmd

Aktuelle Beiträge zum Handball

Alle anzeigen (44)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Aktuell | 09. September 2023 | 21:45 Uhr

0 Kommentare