Direktkandidaten im Porträt Christian Wollny (FDP) | Wahlkreis 19 (Sonneberg I)

Zur Landtagswahl 2019 in Thüringen haben wir den Direktkandidatinnen und -kandidaten Fragen zur Person sowie zu politischen Themen gestellt. Lesen Sie hier die Antworten von Christian Wollny.

Zur Person

Christian Wollny
Bildrechte: MDR/Christian Wollny

  • 48 Jahre alt
  • POS
  • Lehre zum E-Monteuer
  • Hochschulreife
  • seit 1992 Versicherungsfachmann BWV
  • seit 1.1.96 als selbständiger GV für die Allianz tätig
  • verheiratet
  • Wohnort: 36460 Krayenberggemeinde

Politischer Werdegang

  • 1994 bis 2004 Mitglied der SPD und auch über die SPD im örtlichen Gemeinderat
  • seit 2017 Mitglied der FDP
  • seit 2018 Beisitzer im Kreisvorstand der FDP WAK
  • seit 2019 im Gemeinderat mit der FDP

Privates

Was ist Ihre größte Stärke?

Meine Familie

Was ist Ihre größte Schwäche?

Meine Enkelin

Wo erholen Sie sich in Thüringen am liebsten?

kann man so pauschal nicht sagen, denn Thüringen hat viele schöne Ecken- am liebsten aber wohl in meinem Garten...

Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Meine Frau, meine Frau und vermutlich nochmal meine Frau...

Politsches

Warum haben Sie sich als Direktkandidat zur Wahl gestellt?

k.A.

Wenn Sie gewählt werden, was ist Ihr wichtigstes Ziel für die kommende Legislaturperiode?

k.A.

Was wollen Sie für Thüringen erreichen…

...im Bereich Bildung

k.A.

...im Bereich Forschung und Entwicklung

k.A.

...im Bereich Wirtschaft und Verkehr

k.A.

...im Bereich Innere Sicherheit

k.A.

...im Bereich Umwelt/ Klimaschutz?

k.A.

Vervollständigen Sie bitte den Satz: In fünf Jahren sollte es in Thüringen ...

k.A.

Quelle: MDR THÜRINGEN