Direktkandidaten im Porträt Kord-Henning Uber (FDP) | Wahlkreis 6 (Wartburgkreis II - Eisenach)

Zur Landtagswahl 2019 in Thüringen haben wir den Direktkandidatinnen und -kandidaten Fragen zur Person sowie zu politischen Themen gestellt. Lesen Sie hier die Antworten von Dr. Kord-Henning Uber.

Zur Person

Dr. Kord-Henning Uber
Bildrechte: MDR/Dr. Kord-Henning Uber

  • Alter: 37
  • Schulausbildung: Abitur
  • Beruf: Lehrer für Deutsch, Geschichte und Sozialkunde
  • Familienstand: ledig
  • Wohnort: Eisenach

Politischer Werdegang

  • 1999 Eintritt in die FDP
  • 1999 Gründer und stellvertretender Vorsitzender des Orstverbandes Nieheim
  • 2000 Beisitzer der Bezirksverbandes OWL der JuLis
  • 2014 Kooptierter Beisitzer des Kreisverbands Höxter
  • 2018 Beisitzer des Kreisverbandes Wartburgkreis-Eisenach
  • 2019 Stadtrat der Stadt Eisenach

Privates

Was ist Ihre größte Stärke?

Lösungsorientierte Analyse.

Was ist Ihre größte Schwäche?

Ich denke zu viel nach.

Wo erholen Sie sich in Thüringen am liebsten?

Im Wald

Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Einen Feuerstein, ein Handbeil und eine Angel.

Politisches

Warum haben Sie sich als Direktkandidat zur Wahl gestellt?

Ich möchte meine politischen Interessen zum Wohl des Landes und der Region persönlich vertreten. Langjährige Teilnahme an innerparteilichen Entscheidungsprozessen, ein intensives Interesse für Politik und die Mitgliedschaft im lokalen Stadtrat haben mich letztendlich bewogen nun auf höherer Ebene meine persönliche Kompetenz für die Freien Demokraten, die ja in Thüringen eher eine Außenseiterrolle spielten, in die Waagschale zu werfen.  

Wenn Sie gewählt werden, was ist Ihr wichtigstes Ziel für die kommende Legislaturperiode?

Für mich als Lehrer ist der Umbau des Bildungssystems das wichtigste Ziel. Die derzeitige Bildungspolitik des Landes geht an den Bedürfnissen der Schüler, Eltern sowie Lehrer vorbei und zeichnet sich durch eine inakzeptable Intransparenz aus. Die Schulen sollen eigenständig über ihre Profile entscheiden und Schwerpunkte setzen können, wodurch ein fairer Wettbewerb zwischen den Schulen möglich ist. Die Landespolitik muss in der Frage der Bildung mit dem Lehrpersonal kommunizieren und die örtlichen Expertisen in ihr Bildungskonzept einarbeiten. Eine Vereinheitlichung der Prüfungswertigkeit bundesweit ist ein weiteres Ziel, damit alle Abschlüsse, einerlei in welchem Land erworben, die gleiche Anerkennung erfahren.

Was wollen Sie für Thüringen erreichen…

...im Bereich Bildung

Siehe wichigstes Ziel

...im Bereich Forschung und Entwicklung

Die Vernetzung der Universitäten und Hochschulen mit der Wirtschaft muss weiter ausgebaut werden, so dass Thüringen von einer, zumindest in großen Teilen des Landes, Werkbank landesfremder Unternehmen zu einem innovativen wirtschaftlichen Zugpferd wird, in dem sich Firmen ansiedeln und entstehen. Hierbei soll die Landespolitik nicht gängelnd oder schikanierend, sondern unterstützend wirken. Die Hochschulen müssen dabei eigenverantwortlich, frei und unbürokratisch wirken können.

...im Bereich Wirtschaft und Verkehr

Die Verkehrspolitik im Freistaat steht vor großen Herausforderungen, da der ländliche Raum von der Entwicklung der Ballungsgebiete abgekoppelt werden könnte. Um dies zu verhindern, gilt es verschiedene Neuerungen auf Durchführbarkeit und Akzeptanz zu erproben, wie beispielsweise Carsharing, autonome Mobilität und andere Formen der Beförderung. Für die Wirtschaft gilt es Freiräume zu schaffen, in denen Start-Ups, Spin-Offs, Gründungen von Unternehmen und alteingesessenem Mittelstand Platz für Experimente gegeben wird, ohne das eine überbordende Bürokratie diese behindert. Das Land soll die Kommunen bei der Beratung neuer wirtschaftlicher Unternehmungen vor Ort unterstützen und Erfahrungen aus anderen Ortschaften kommunizieren, um hiermit Synergien zu schaffen.

...im Bereich Innere Sicherheit

Die Polizei dient dem Schutz der Freiheit und Sicherheit des Bürgers. Daher müssen Ausrüstung der Einsatzkräfte auf dem neuesten Stand sein. Mit einer guten Besoldung soll der Beruf des Polizisten erstrebenswert bleiben. Die Polizei tritt bürgernah und - freundlich auf. Zum Schutz und zur Transparenz der eigenen Arbeit setze ich mich für die Nutzung von Bodycams ein. Der Landesverfassungsschutz bedarf einer neuen effizienten Ausrichtung hinsichtlich der Bekämpfung alles Extremismen, die unsere freiheitliche Demokratie attackieren.

...im Bereich Umwelt/ Klimaschutz?

Der Klimaschutz ist ein zentrales Anliegen der Freien Demokratie. Hierbei setzen wir auf den CO²-Zertifikatshandel mit kürzeren Verfallsdaten, die den Druck auf Unternehmen erhöhen ihre Emissionen zu senken. Techniker und Ingenieure sollen im Wettbewerb die besten Methoden zu einer CO²-Einsparung oder –Bindung erarbeiten, statt eine kontrollwütige Regierung, die ohne globale Kooperation nichts ausrichten kann und teilweise die Probleme nur aus dem Land schiebt. Eine weltweite Klimapolitik, in der die Bundesrepublik beispielsweise armen Ländern finanziell im Klimaschutz (Renaturierung etc.) helfen kann, ist die einzige Option.

Vervollständigen Sie bitte den Satz: In fünf Jahren sollte es in Thüringen ...

In fünf Jahren sollte es in Thüringen nur Menschen geben, die mit ihren Lebensumständen und -perspektiven zutiefst zufrieden sind.

Quelle: MDR THÜRINGEN