Buch des Monats Mai "Mein wunderbarer Blumengarten" von Erin Benzakein

Erin Benzakein hat eine Gärtnerei im nordamerikanischen Vernon bei Seattle gegründet, die auf natürlich gezogene Schnittblumen spezialisiert ist. In ihrem Buch zeigt die Autorin, wie schön Blüten und Blumensträuße vom eigenen Feld sind.

Das Buch in einem Satz:

Blumen in Räumen sind wie ein Sonnenaufgang am Ende der Nacht. Dieses Buch macht von der ersten bis zur letzten Seite Freude, sich Schnittblumen vom eigenen Feld ins Haus zu holen.

Darum geht’s:

Wenn aus Wunsch Wirklichkeit wird, so in etwa ist die Geschichte des Buches, denn die Autorin Erin Benzakein hat sich mit einer Farm für Schnittblumen einen Traum erfüllt. Blumen, Natur, Pflanzen spielten schon früh in ihrem Leben eine Rolle. Dann kam die Idee zu einer eigenen Gärtnerei. In diesem hinreißende sinnlichen Ratgeber beschreibt sie ihre Erfahrungen beim Anbau von Schnittblumen: Denn viele Pflanzen eignen sich für den Anbau und die Weiterverarbeitung. Das Buch bewegt sich durch die Jahreszeiten: Frühlingsblüher, Sommerblumen, Herbstklassiker und sogar Winterideen finden sich. Das Besondere: Es gibt neben vielen Porträts von Sorten auch immer Projektideen und praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Die Fotos verdienen großes Lob, denn das sanfte Licht macht aus den vielen Fotos wahre Highlights.

Das macht das Buch besonders:

Es ist ein Gute-Laune-Buch, in dem man sich von Seite zu Seite im wahrsten Sinne festblättert. Die Autorin gibt einem Ratschläge an die Hand, die helfen, Schnittblumen im eigenen Garten anzubauen.

Die Autorin:

Erin Benzakein ist Gründerin einer Blumengärtnerei im nordamerikanischen Vernon bei Seattle, die sich auf natürlich gezogene Schnittblumen spezialisiert hat. Ihre Blumen, ihr Garten und ihre Arrangements wurden in unterschiedlichen internationalen Zeitungen und Magazinen veröffentlicht. Als Bloggerin hat sie mehr als 350.000 Follower auf Instagram und ist aktiv auf Facebook und Pinterest.

Das Buch gefällt gärtnernden Menschen, die…

...Schnittblumen ebenso lieben wie Gärten und mit diesem Buch irgendwie beides auf angenehmste Art und Weise verbinden könnten.

Das Cover des Buches Mein wunderbarer Blumengarten von Erin Benzakein ziegt eine Frau von hinten in einem Blumenbeet, die einen Arm voller Dahlien auf der Schulter trägt
Bildrechte: DVA Bildband Verlag

Mein wunderbarer Blumengarten Von Erin Benzakein
Aus dem Amerikanischen von Karin Heimberger-Preisler

308 Seiten, mit 467 Farbfotos
gebunden
DVA Bildband Verlag
ISBN 978-3-421-04088-6

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 27. Mai 2018 | 08:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 27. Mai 2018, 08:30 Uhr