Schön und köstlich Taglilien - essbare Blüten

(Hemerocallis)

Eine Blüte für einen Tag – das ist erst einmal keine so gute Eigenschaft. Doch die Taglilien bringen mit ihren Blütenständen so viele Blüten hervor, dass dies keine Rolle spielt. Nämlich bis zu 500 pro Pflanze.

Rote und gelbe Lilienblüten liegen auf einem Tisch.
Lilienblüten sind wunderschön und man kann Sie sogar essen. Bildrechte: MDR/Daniela Dufft

Die Staude des Monats Juli bezeichnete schon der Gartenphilosoph Karl Förster als "Blume der intelligenten Faulen." Sie ist eine der pflegeärmsten Pflanzen überhaupt. Wer verschiedene Sorten geschickt zusammenstellt, erlebt einen Blütentraum von Mai bis Ende August.  Aber auch ohne Blüten passt die Taglilie gut ins Staudenbeet. Die schmalen Blätter wirken wie Ziergräser. Einmal gepflanzt, werden Taglilien immer schöner, wenn man sie einfach in Ruhe lässt.

Wie die Taglilie zu ihrem Namen kommt Der wissenschaftliche Name der Gattung stammt von den griechischen Wörtern hemera und kallos, was so viel bedeutet wie Schönheit für einen Tag.

Grund für die Namensgebung sind die schönen Einzelblüten, die nur einen einzigen Tag lang blühen.

Standort und Pflege

Sie benötigen einen sonnigen bis halbschattigen Standort, kommen mit normalem, am besten nährstoffreichen Gartenboden zurecht, der nicht zu trocken sein soll. Im Frühjahr ist eine Gabe mit Kompost und Hornspänen ausreichend. In einem nährstoffreichen Boden mit ausreichender Bodenfeuchte blühen sie ausgiebiger und länger.

Essbare Blüten

In der Küche finden die Knospen, Blüten und Blätter Verwendung. Am besten schmecken halb geöffnete Knospen. Ihr Geschmack ist unterschiedlich - von frisch knackig, herb bis zitronig. Sie passen zu leichten Sommergerichten und können gefüllt oder ausgebacken werden.

Lilienblüte die mit einer weißen Masse und bunten Streuseln gefüllt ist.
Am besten schmecken Blüten, wenn sie noch nicht ganz aufgeblüht sind. Für die Füllung haben wir einen süßen Joghurt mit Vanillegeschmack kreiert. Bildrechte: MDR/Daniela Dufft

Sortentipp 'Gentle Shephard_ - (guter Hirte) Weiß, grüner Schlund- 80 cm Juli- August

'Siloam Show Girl' - rot

'Happy return' - hellgelb, 40 cm Juni mit ständiger Nachblüte

'Stella d 'Oro' – gelb, 40 cm Juni bis Oktober

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 28. Juli 2019 | 08:30 Uhr