Zeitenwende im Journalismus?

Gezeichnete Skulptur sowie Schriftzug "Zeitenwende im Journalismus?"
Bildrechte: MDR/MEDIEN360G

Die neuen Medien haben die Art und Weise unserer Kommunikation verändert. Was bedeutet das für den Journalismus von heute und wie muss er sich anpassen? MEDIEN360G fragt nach.

Zeitenwende im Journalismus?

Die neuen Medien haben die Art und Weise unserer Kommunikation verändert. Was bedeutet das für den Journalismus von heute und wie muss er sich anpassen? MEDIEN360G fragt nach.

Porträt von Prof. Dr. Markus Ziener 9 min
Bildrechte: MDR/MEDIEN360G / Foto: privat

"Es ist einfacher geworden, das zu lesen und zu finden, das meine Meinung stützt. Man liest lieber das, was einem gefällt, als das, was zu kritischem Hinterfragen der eigenen Meinung zwingt", so Prof. Markus Ziener.

MDR FERNSEHEN Fr 13.12.2019 15:16Uhr 09:24 min

https://www.mdr.de/medien360g/medienwissen/audio-markus-ziener-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Porträt von Cornelia Berger 7 min
Bildrechte: MDR/MEDIEN360G / Foto: Martha Richards

"Es ist wichtig, dass die Medien auch bei ihrem Publikum immer wieder transparent machen, wie sie journalistisch arbeiten und was die handwerklichen Grundsätze journalistischer Arbeit sind", betont Cornelia Berger.

MDR FERNSEHEN Fr 13.12.2019 15:14Uhr 06:33 min

https://www.mdr.de/medien360g/medienwissen/audio-cornelia-berger-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio