Freizeitlandschaft Goitzsche-Verkauf unter Dach und Fach

11. Dezember 2013, 16:06 Uhr

Die Freizeitlandschaft Goitzsche bei Bitterfeld hat einen neuen Besitzer. Sie wurde an ein Unternehmen der Familie des verstorbenen Ratiopharm-Gründers Merckle verkauft. Diese zahlt für das Areal knapp drei Millionen Euro. Das Unternehmen besitzt bereits den Gremminer See rund um die Baggerstadt Ferropolis.

Umbau zum Touristenmagneten geplant

Unter dem Namen "Goitzsche - die Perle Mitteldeutschlands" soll das ehemalige Tagebaugebiet zum touristischen Zugpferd weitentwickelt werden. Der neue Eigentümer kündigte an, 20 Millionen Euro zu investieren, um unter anderem die Halbinsel Pouch touristisch fit zu machen. Obwohl die Goitzsche nun in privater Hand ist, soll sie weiter für jedermann zugänglich sein. Das versicherte die Blausee Unternehmensspitze. Lediglich ein kleiner Teil werde  umgebaut, hieß es.  Auch Großveranstaltungen wie das "Sputnik Spring Break" und die Motorboot WM wird es weiter geben. Jährlich sollen anderthalb Millionen Gäste angelockt werden.

Ein kommunaler Firmenverbund, dem die Fläche bislang gehörte, war in finanzielle Schwierigkeiten geraten und musste das Areal verkaufen. Die Freizeitlandschaft war nach der Wende aus einem ehemaligen Braunkohletagebau entstanden, der ab 1999 mit Muldewasser geflutet wurde. Zu der Freizeitlandschaft gehören der Goitzsche-See und eine 300 Hektar große Landfläche.

Mehr aus der Region Dessau-Roßlau

Rosen 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zwei junge Frauen 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Eine Collage aus Polizeibeamten vor einem Bestattungswagen und einer Talsperre in Frankreich. 2 min
Bildrechte: MDR/Kärcher
2 min 25.06.2024 | 20:29 Uhr

Tödliche Polizeischüsse, gekürzte Sozialleistungen, Riesen Graffiti im Harz: die drei wichtigsten Themen vom 25. Juni aus Sachsen-Anhalt kurz und knapp. Präsentiert von MDR-Redakteurin Viktoria Schackow.

MDR S-ANHALT Di 25.06.2024 18:00Uhr 02:06 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/video-nachrichten-aktuell-fuenfundzwanzigster-juni-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video