Veranstaltungen Erste Anmeldungen für Partyfläche am Erfurter Lutherstein

Die Stadt Erfurt will laute private Feiern aus Parkanlagen verbannen. Partygäste sollen künftig am Lutherstein am Stadtrand feiern. Die ersten Anmeldungen liegen jetzt vor. Wer unter freiem Himmel feiern will, muss aber zuvor ein Formular ausfüllen.

Eine Veranstaltungsfläche im Erfurter Stadtteil Stotternheim.
Kritik gab es an der Lage der rund 1.600 Quadratmeter großen Erfurter Veranstaltungsfläche. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Für die freie Veranstaltungsfläche am Lutherstein nahe dem Erfurter Ortsteil Stotternheim sind die ersten Anfragen eingegangen. Wie die Stadt MDR THÜRINGEN am Dienstag mitteilte, erhielt die Kulturdirektion in den vergangenen anderthalb Wochen seit Start der Modellphase sieben Anfragen. Dabei handele es sich um private Veranstaltungen wie Geburtstagsfeiern, aber auch um öffentliche Open-Air-Formate von Erfurter Gruppen.

Nach eigenen Angaben ist die Stadt zufrieden mit dem Start. Ein erstes Resümee lasse sich jedoch erst ziehen, wenn die ersten Veranstaltungen stattgefunden haben. Die Modellphase läuft noch bis zum 31. Oktober.

Erfurt verlangt ausgefülltes Formular

Wer am Lutherstein feiern möchte, muss spätestens eine Woche vorher ein etwa zweiseitiges Formular ausfüllen und an die Kulturdirektion schicken. In dem Formular werden Eckpunkte abgefragt. Unter anderem die Art der Musik, der Essensangebote und welche Aufbauten geplant sind. Die Nutzung ist kostenlos.

Auch Strom- und Wasseranschlüsse gibt es vor Ort nicht. Die Stadt weist auf ihrer Internetseite darauf hin, einen Stromgenerator mitzubringen, da die Fläche ausreichend beleuchtet sein muss.

Test-Party im vergangenen September

Im Juli hatte der Stadtrat entschieden, dass die Fläche am Lutherstein künftig als freie Veranstaltungsfläche genutzt werden kann. Im vergangenen September gab es auf der 1.600 Quadratmeter großen Fläche bereits eine Test-Party. Die Stadt suche jedoch nach weiteren Flächen, wie der Dezernent für Sicherheit und Umwelt Andreas Horn mitteilte.

Vereinzelt gab es bereits Kritik an der Lage der Fläche. Diese ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln am Wochenende und in den Abend- und Morgenstunden nicht zu erreichen. Der Lutherstein ist elf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Mehr zum Thema Partys in Erfurt

MDR (anh,jn)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 30. Juli 2022 | 19:00 Uhr

3 Kommentare

Harka2 vor 6 Wochen

@FMH
Tatsächlich stehen dort ein paar Dixi-Häuschen, aber die meisten werden sich da wohl eher in die Büsche verdrücken. Wie lange die Dixi-Häuschen eine Party-machende besoffene Meute überleben lassen wir jetzt mal außen vor.

FMH vor 6 Wochen

"Tolle" Partyfläche. Kein Wasser, kein Strom, keine Verkehrsanbindung, sicher auch keine Toiletten. Wer will denn dahin? So bekommt man die Parks nicht partyfrei.

Harka2 vor 6 Wochen

Dort fehlt nicht nur Wasser und Strom, dort fehlen zuallerst mal die Verkehrsanbindungen. Außerdem bin ich mal gespannt, wann der erste ertrunkene Partygast dort aus den Kiesgruben gezogen wird.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen