Der Wunsch nach ewiger Sommerzeit: Fluch oder Segen?

Unsere Gäste

Dienstags direkt Professor Henrik Oster | Institut für Neubiologie Universität Lübeck

Professor Henrik Oster | Institut für Neubiologie Universität Lübeck

"Aus chronobiologischer Sicht begrüße ich ein Ende der Zeitumstellung. Die meisten von uns würden dabei mit einer ganzjährigen Winterzeit besser klarkommen."

Dienstags direkt Professorin Andrea Rodenbeck | Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin

Professorin Andrea Rodenbeck | Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin

"Wissenschaftlich kann keine eindeutige Empfehlung ausgesprochen werden - die Datenlage ist zu gering. Das Gesundheitsrisiko scheint aber unter stetiger Sommerzeit höher zu sein als unter Dauer-Normalzeit."

Markus Sambale | Korrespondent im Studio Moskau, 2014
Bildrechte: WDR/ Kimmerley Steuer

Dienstags direkt Markus Sambale | Korrespondent im Studio Moskau

Markus Sambale | Korrespondent im Studio Moskau

Dienstags direkt Karl Oese | Jungbauer und Bio-Landwirt Oese-Hof Seifersdorf

Karl Oese | Jungbauer und Bio-Landwirt Oese-Hof Seifersdorf

"Als Landwirt im Vollerwerb achte ich den Rhythmus der Natur. Deswegen bin ich für die "alte Zeit" - die Winterzeit im Sommer. Wir sollten nicht länger die Grundkreisläufe zum Wohle des Konsums verbiegen."

Hintergrund