Raus aus der Stadt?! Welche Zukunft hat das Leben auf dem Land?

Die Sendung zum Nachhören

Dienstags direkt - Zukunft Landleben - 06.11.18 Gruppenbild - Bild aus dem Studio. 106 min
Bildrechte: MDR/Stephan Hönigschmid

Unsere Gäste

Arielle Kohlschmidt - "Landebahn für Landlustige" - Weltraumpioniere Oberlausitz
Bildrechte: Arielle Kohlschmidt

Dienstags direkt Arielle Kohlschmidt | Weltraumpioniere Oberlausitz

Arielle Kohlschmidt | Weltraumpioniere Oberlausitz

"Nach langen Jahren in Metropolen bin ich mit meiner Familie in ein wunderschönes kleines Dorf an die Neiße gezogen. Der günstige Raum eröffnet viele Möglichkeiten."

Prof. Dr. phil. Stephan Beetz - Hochschule Mittweida
Bildrechte: Stephan Beetz

Dienstags direkt Prof. Stephan Beetz | Hochschule Mittweida

Prof. Stephan Beetz | Hochschule Mittweida

"Die ländlichen Räume benötigen aus meiner Sicht vor allem dreierlei: eigene Ideen und Bilder für die Zukunft, gute Bedingungen lokaler Selbstorganisation und neue Konzepte staatlicher Verantwortung in der Fläche."

Sachsens Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt (CDU)
Bildrechte: SMUL/Atelier Klemm

Dienstags direkt Thomas Schmidt | sächsischer Landwirtschaftsminister

Thomas Schmidt | sächsischer Landwirtschaftsminister

"Der ländliche Raum ist für mich eine Zukunftsregion! Seine Bewohner schätzen die lebenswerte Umgebung und das individuelle Wohnen. Nicht gleich wie in der Stadt, aber gleichwertiges Leben – das ist unser Ziel."

Ronny Hofmann - Bürgermeister Lunzenau
Bildrechte: Ronny Hofmann

Dienstags direkt Ronny Hofmann | Bürgermeister Lunzenau

Ronny Hofmann | Bürgermeister Lunzenau

"Der ländliche Raum wird vielmals unterschätzt. Er bietet viel mehr als nur Natur und Ruhe, bei allen Herausforderungen, denen er sich auch stellen muss."