Lukas Binder 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Handball | Bundesliga SC DHfK Leipzig: Ostduell vor Augen, Europa im Hinterkopf

20. September 2023, 17:54 Uhr

Die Anspannung steigt langsam beim SC DHfK Leipzig vor dem Ost-Knaller gegen den SC Magdeburg. Aber der Blick geht auch schon ein bisschen weiter, wenngleich mit einer gewissen Vorsicht. Ex-Weltmeister Dominik Klein erwartet eine packende Partie, hat jedoch einen klaren Favoriten.

So wirklich zufriedenstellend verlief der Saisonstart nicht für den SC DHfK Leipzig. Die Grün-Weißen konnten aus vier Spielen lediglich einen Sieg einfahren und rangieren so vor dem Ostduell gegen den SC Magdeburg am Sonntag (ab 16 Uhr live im MDR FERNSEHEN sowie im Stream und Sport-im-Osten-Liveticker) nur auf Tabellenrang 14.

Traum von Europa nicht zu offensiv kommunizieren

Eigentlich zu wenig für die häufig kommunizierten Ansprüche der Messestädter, die seit dem Aufstieg in die HBL im Jahr 2015 den großen Traum von Europacup-Spielen in der eigenen Arena hegen. In der Spielzeit 2020/21 waren sie mit Platz sechs am nächsten dran. "Der nächste logische Schritt wäre Europa", sagte Kapitän Lukas Binder am Mittwoch auch nochmal bei Sport im Osten. Aber der 31-Jährige schränkte zugleich ein: "irgendwann". In den letzten Jahren habe man sich mit der Zielstellung selbst ein wenig zu sehr unter Druck gesetzt und verfolge nun eine andere Strategie: "Wir fahren ein wenig zurück und besinnen uns darauf, Spiele zu gewinnen und unsere Hausaufgaben zu machen."

Trainer Sigtryggsson lobt Binder als "Phänomen"

Binder ist seit 2008 im Verein und hat sich in den knapp anderthalb Jahrzehnten beim SC DHfK das Standing erarbeitet, gewisse Ansprüche auch öffentlich zu äußern. Für Trainer Rúnar Sigtryggsson ist sein verlängerter Arm auf der Platte ein "Phänomen". "Er hat das alles mitgemacht und erlebt. Er kann das alles in die Mannschaft weitergeben, was hier gelebt wird", so der Isländer. Binder trete im Training wie ein 20-Jähriger auf. Diese Spieler sind das Grundgerüst für die Leipziger, um in der Tabelle in die Richtung der Europacup-Plätze vorzustoßen.

Dafür muss aber auch die Leistung konstant abgerufen werden: "Man sieht in der jungen Saison, was uns noch fehlt, um zurecht da oben zu stehen", unterstrich Binder. Andere Teams, mit denen sich der DHfK auf Augenhöhe sieht, seien da deutlich souveräner. In engen Spielen müssen Binder & Co. die Punkte oder zumindest einen Punkt sichern. Gegen Melsungen und Hamburg wurde mit lediglich einem Tor Unterschied verloren. Gerade der Last-Minute-Treffer in der Hansestadt in der Vorwoche war bitter.

Runar Sigtryggsson 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Vor dem Ostduell mit dem SC Magdeburg ist Rúnar Sigtryggsson, Trainer des SC DHfK Leipzig, voll des Lobes für seinen Kapitän Lukas Binder.

Mi 20.09.2023 15:38Uhr 01:06 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-sigtryggsson-sc-dhfk-binder-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Sendehinweis: Lukas Binder und Teamkollege Luca Witzke sind am Freitag ab 16:30 Uhr zu Gast bei MDR um 4.

Ex-Weltmeister Klein sieht Magdeburg in der Favoritenrolle

Ähnlich sieht das auch Dominik Klein. Der Weltmeister von 2007 erklärte im "SpiO"-Talk: "So ein Buzzerbeater wie in Hamburg, wo du zwei Punkte verlierst - das nagt an der Psyche. Sie hatten eine Woche Zeit, das zu analysieren und abzuhaken." Nun benötige es Kampfgeist, Zusammenhalt in der Abwehr und einen richtig guten Plan gegen den SCM, so Klein: "Wenn der Flow kommt, die Einheit mit den eigenen Fans - dann kann es auch eine schöne Überraschung geben."

Wenn der Flow kommt, die Einheit mit den eigenen Fans - dann kann es auch eine schöne Überraschung geben.

Dominik Klein Ex-Handball-Weltmeister über die Chancen des SC DHfK Leipzig

Dennoch sieht der achtfache deutsche Meister und dreimalige Champions-League-Gewinner die Favoritenrolle "klar" bei Magdeburg. Vor allem die Spielweise von SCM-Coach Bennet Wiegert hat es ihm angetan: "Die Art, wie er seine Mannschaft zusammenstellt, ist überragend. Er hat eine klare Aufgabe für jeden Spieler. Das ziehen sie ziemlich erfolgreich durch."

Dennoch - und dafür gehen ein paar Euro in das berühmte Phrasenschwein - gebe dies keine 100-prozentige Sicherheit: "Ein Derby hat seine eigenen Gesetze."

SpiO Talk mit Handball-Experte Dominik Klein vor Derby DHfK Leipzig gegen SC Magdeburg 22 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

___
rac

Mehr zum SC DHfK vs. SCM

Mann mit Brille 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Lukas Binder 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Aktuelle Beiträge zum Handball

Vorschaubild Bennet Wiegert
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Vorschaubild Gisli Kristjánsson
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (37)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 23. September 2023 | 16:00 Uhr

0 Kommentare