Brigitte Goss und eine Zeichnung von einer Beetform. 17 min
Bildrechte: MDR/Nadine Witt/Brigitte Goss
17 min

Im Winter ist Zeit, den Garten neu zu planen. Dabei gibt's viele Möglichkeiten, Gemüse und Blumen zu pflanzen: im Beet auf dem Boden, aber auch im Hoch-, Hügel- oder Kraterbeet. Gärtnerin Brigitte Goss hat den Überblick.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Fr 12.01.2024 10:00Uhr 17:10 min

Audio herunterladen [MP3 | 15,7 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 31,2 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-garten/podcast/audio-beet-formen-anlegen-100.html

Wir stecken mitten in der Planung für die neue Gartensaison. Wollt Ihr vielleicht auch mehr Beete haben? Da gibt es viele Möglichkeiten: Beete auf dem Boden, Kastenbeete oder Hochbeete. Falls Ihr mal etwas Neues ausprobieren wollt, dann lasst Euch inspirieren!

Kleingärtnerin Nadine Witt hat sich mit Gärtnerin und MDR-Gartenexpertin Brigitte Goss über besondere Beetformen unterhalten. Es geht um No-Dig-Beete, aber auch um Hügelbeet, Krater- und Lasagnebeet. Welches Beet welche Vorteile hat, wie die Bedingungen für die verschiedenen Beete aussehen sollten und für welchen Garten sie geeignet sind, das hört Ihr in dieser Podcast-Folge.

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Auch interessant