Vier Personen stehen auf Sand, der von zwei im Hintergrund befindlichen Baggern zusammengeschoben wurde. Ganz hinten im Hintergrund ist eine riesige Skisprungschanze zu sehen.
An den Vorbereitungen beteiligt sind unter anderem: Oberbürgermeisterin Judith Sandner, Sportwerk-Geschäftsführerin Eva Wagner, Geschäftsführer der Eishockeyspielbetriebsgesellschaft (ESBG), René Rudorisch und Michael Strobel von der Firma VSTR in Rodewisch (v.l.n.r.). Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Weltpremiere Klingenthal präpariert Schanzenauslauf für Hockey Outdoor Triple

04. Februar 2024, 13:35 Uhr

In knapp zwei Wochen wird in Klingenthal outdoor Eishockey gespielt. Erwartet werden über 40.000 Zuschauer. Für das dreitägige Event wurden eigens 400 Tonnen Sand im Schanzenauslauf der Vogtlandarena verteilt.

Aktuelle Nachrichten des Mitteldeutschen Rundfunks finden Sie jederzeit bei mdr.de und in der MDR Aktuell App.

Seit Mittwoch verwandelt sich die Vogtlandarena in ein Eishockey-Stadion. Genauer gesagt, der Schanzenauslauf wird begradigt und der Untergrund für eine Eisfläche vorbereitet.

Unter den Sand sei zunächst ein schützender Flies auf den Rasen gelegt worden, sagt Martin Strobel von der Rodewischer Firma VSTR AG. Zwei Bagger haben dann 400 Tonnen Sand verteilt. Die wurden am Freitag noch glatt geschoben. Ab Montag beginnt der Aufbau der Eisfläche. Das Eis kommt dann am kommenden Wochenende.

Zu sehen ist der Schanzenauslauf einer riesigen Skisprungschanze mit Publikumstribüne. Im Auslauf haben Bagger Sand breit geschoben.
400 Tonnen Sand sind auf dem Schanzenauslauf der Vogtlandschanze Klingenthal verteilt worden. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Aufwand ist riesig - das Event aber auch. Zum Hockey Outdoor Triple werden vom 16.-18. Februar insgesamt rund 40.000 Besucher erwartet. Die Zuschauer können bei einzigartiger Atmosphäre unter freiem Himmel drei Partien erleben: Am Freitagabend treffen die Eispiraten Crimmitschau auf die Dresdner Eislöwen. Am Samstag kommt es zum Duell zweier Mannschaften aus Karlovy Vary und Plzn an. Und am Sonntag spielen die Lausitzer Füchse gegen die Eisbären Regensburg.

MDR (bes, nok)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz | 02. Februar 2024 | 18:30 Uhr

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Elektroboot 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 17.04.2024 | 20:51 Uhr

Die zwei Kurzzeit- und vierzehn Langzeit-Liegeplätze am Bleilochstausee verfügen jetzt über Stromanschlüsse. Damit können Bootsbesitzer ihren Bordstrom betreiben oder ihr Elektroboot mit Ökostrom laden.

Mi 17.04.2024 19:23Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/saale-orla/video-boot-anlegestelle-elektro-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen