Ein Mädchen sitzt am 14.09.2011 vor einer Wand in Hannover, auf der der Schatten einer Hand groß zu sehen ist - Symbolbild zum Thema Opfer von Gewalttaten.
Bildrechte: dpa

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 15.01.2019 | 10 Uhr | nachhören Sexuelle Gewalt - unser Expertenrat

Unsere Studiogäste: Rechtsanwältin Anca Kübler

Ein Mädchen sitzt am 14.09.2011 vor einer Wand in Hannover, auf der der Schatten einer Hand groß zu sehen ist - Symbolbild zum Thema Opfer von Gewalttaten.
Bildrechte: dpa

Sexualisierte Gewalt ist ein massiver Eingriff in die Intimsphäre einer anderen Person gegen ihren Willen. Sie wird oft als Mittel zur Demütigung und Machtdemonstration angewandt. Bundesweit kommt es jährlich zu etwa 12.000 bis 13.000 Anzeigen wegen Vergewaltigung oder sexueller Nötigung - und hinzu kommt ein nicht unerhebliches Dunkelfeld.

Sexualisierte Gewalt findet oft in Abhängigkeitsverhältnissen statt. Zwei Drittel aller Vergewaltigungen finden, entgegen der öffentlichen Wahrnehmung, zuhause, im Freundeskreis oder am Arbeitsplatz statt. Die meisten Täter planen ihre Handlungen gezielt und sind sich darüber bewusst, was sie tun. Was ist sexuelle Gewalt, was fällt alles darunter? Wir haben darüber im Expertenrat am Dienstag gesprochen.

Frau verbirgt ihr Gesicht hinter einer Hand, die andere Hand hält sie abwehrend vor sich 23 min
Bildrechte: Colourbox.de

Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt der Sendung:

Ein Opfer schützt sich mit erhobenen Händen.
Warum leiden viele Frauen jahrelang und immer wieder unter der Gewalt ihres Partners? Warum gehen Sie nicht? Bildrechte: colourbox

  • Meist ist von sexueller Gewalt gegen Frauen die Rede. Sind auch Männer betroffen?
  • Wer sind die Täter? Ist das ein bestimmter Typ Mensch? Kommt sexuelle Gewalt in allen gesellschaftlichen Schichten vor?
  • Warum sollten Opfer sexueller Gewalt Anzeige erstatten?
  • Welche Fragen und welche Informationen werden von der Polizei erfasst, wenn die Betroffenen Frauen (oder auch Männer) Anzeige erstatten?
  • Hat es Sinn, darauf zu hoffen, dass der gewaltausübende Partner sich vielleicht doch noch ändert?
  • Was macht sexuelle Gewalt mit den betroffenen Frauen - und den Kindern in der Familie, wenn sie mitbekommen, was zwischen ihren Eltern passiert?
  • Wo finden Betroffene von sexualisierter Gewalt Unterstützung? Welche Art Hilfen sind möglich?
  • Wie groß sind ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Täter wegen sexueller Gewalt verurteilt wird?

Nachhören

Der Expertenrat der vergangenen Wochen

Geldanlage - Sicherheit oder Risiko?
Bildrechte: colourbox

Wie sind die Aussichten für 2019? Gibt es Anzeichen, dass die Banken bald wieder Zinsen aufs Ersparte zahlen werden? Welche Geldanlage ist zu empfehlen? Unsere Finanzexpertin gab Auskunft.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Di 08.01.2019 11:00Uhr 19:48 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-929676.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Nachgestellter einbruch in eine Balkontür
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wodurch zeichnet sich eine einbruchhemmende Haustür aus? Welche Schwachpunkte haben Häuser generell? Was bringen abschließbare Fenstergriffe? Antworten gab es im Expertenrat.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Di 18.12.2018 11:00Uhr 32:49 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-911230.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Alle anzeigen (22)

Fragen stellen!

Stellen Sie Ihre Fragen und rufen Sie uns an!

Stellen Sie Ihre Fragen und rufen Sie uns an!

Telefon: 0800 - 637 72 72
(kostenfrei aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunk max. 42 Cent pro Minute)

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.