Prognose Wie wird der April, Wetterbauer Uebel?

03. April 2024, 13:57 Uhr

In seinem Garten im Vogtland sitzt Wetterbauer Rolf-Eckart Uebel zwischen blühenden Pflanzen. Dieses Mal scheint der April recht genau zu wissen, was er will. Manja Kraus hat den Wetterbauern angetroffen.

Regenbogen 2 min
Bildrechte: Colourbox.de

Der Wetterbauer wusste, dass es im April nicht mehr schlimm mit dem Wetter wird und hat deshalb seinen Garten schon reich bepflanzt. Für April sagt er "Sonnenschein bis zum Ende" voraus. Aber ein "warmer April ist nie gut", gibt er zu bedenken. Selbst Schnee im April sei wie zwei Mal düngen.

Der April muss feucht sein. [...] Hat der April mehr Regen als Sonnenschein, wird's im Juli sehr trocken sein. [...] Ist der April schön und rein, wird der Mai umso wilder sein.

Rolf-Eckart Uebel

Rückblick

Hier können Sie den Wetterbauer Uebel als Podcast abonnieren:

Die Wettervorhersagen von Wetterbauer Uebel | Audios

Regenbogen
Bildrechte: Colourbox.de
Dicke Wolken ziehen über einen Berg hinweg und kündigen ein Gewitter an am 2.6.2019
Bildrechte: Bernd März
Burg Oybin, Burgruine im Winter.
Bildrechte: imago images/Shotshop
Alle anzeigen (21)

MDR (Manja Kraus/ino)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 01. April 2024 | 07:10 Uhr