Energiekrise Sachsen-Anhalter heizen vor allem mit Gas

Seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine ist klar: Auch in Sachsen-Anhalt muss Gas gespart werden. Das betrifft auch Privathaushalte, denn fast jede zweite Wohnung wird in Sachsen-Anhalt mit Erdgas beheizt.

Der Regler einer Heizung.
Fast die Hälfte aller Wohnungen in Sachsen-Anhalt wird mit Gas beheizt. (Symbolbild) Bildrechte: dpa

In Sachsen-Anhalt wird vor allem mit Gas geheizt. Das zeigen Zahlen des Statistischen Landesamtes auf Grundlage des Mikrozensus aus dem Jahr 2018. Demnach ist Erdgas mit knapp 48 Prozent der wichtigste Energieträger, wenn es um das Beheizen von Wohnräumen geht. Damit liegt Sachsen-Anhalt knapp unter dem Bundesdurchschnitt, den die Behörde mit 52 Prozent angibt.

Verbrauch von Gas rückläufig

Immerhin war der Gasverbrauch von Privatkunden in Sachsen-Anhalt zuletzt rückläufig. Im Jahr 2020 hätten Gasversorger mehr als sieben Milliarden Kilowattstunden Gas an Haushaltkunden im Land geliefert, hieß es von den Statistikern. Das seien 2,7 Prozent weniger als im 2019. Aktuellere Zahlen lägen noch nicht vor, teilte das Statistische Landesamt auf Nachfrage von MDR SACHSEN-ANHALT mit.

Gaspreis zuletzt stark gestiegen

Wegen der rapide gestiegenen Gaspreise will die Bundesregierung für einen befristeten Zeitraum die Mehrwertsteuer auf Erdgas senken. Der Steuersatz auf den Gasverbrauch solle von bisher 19 auf sieben Prozent fallen, kündigte Kanzler Olaf Scholz (SPD) am Donnerstag an.

Hintergrund ist die Gasumlage, mit der Importeure ab Oktober wegen des Ukraine-Krieges erhöhte Beschaffungskosten an die Verbraucher weitergeben können. Zahlen müssen dann alle Gasnutzer, ob Privatleute oder Unternehmen – und zwar zunächst etwa 2,4 Cent pro Kilowattstunde. Auf die Umlage fällt zudem Mehrwertsteuer an.

MDR (Hannes Leonard), dpa

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 18. August 2022 | 15:00 Uhr

9 Kommentare

Shantuma vor 5 Wochen

Die Inbetriebnahme von NS2 wäre eine Alternative.
Zum einem könnte man Russland testen ob es denn wirklich an den Sanktionen und technischen Problemen liegt.
Zum anderen hat diese Pipeline auch Zukunftspotential. Denn wenn erstmal CO2 zu Methan gut funktioniert könnte Russland weiterhin ein sehr guter Gasproduzent sein.
Flächen für Wind- und Solarenergie sind vorhanden.

Aber nein unserer Ideologie seit mehreren Jahrhunderten heißt Russenhass.
Russland war noch nie beliebt im Westen. Es wurde als nützlicher Idiot betrachtet, z.B. gegen Napoleon, oder gegen Hitler, aber genauso gut hat man auch Russland bekämpft, wie die Franzosen und Briten auf der Krim 1853-1856.

Shantuma vor 5 Wochen

Die Gasversorger bekommen ihr Gas nicht direkt von Gasförderer, sondern müssen diese bei Großhändlern einkaufen.
Ein solcher Großhändler ist/war Uniper, welche die letzten Jahre Milliarden Gewinne gemacht hat und diese natürlich an die Aktionäre weitergegeben hat.
Dieser ist nun pleite und es wurde THE gegründet. THE steht für Trading Hub Europe.
Wichtig hier ist das Europe, denn Uniper hat nicht nur deutsche Stadtwerke oder andere Energieunternehmen beliefert, sondern auch das Ausland, wie die Schweiz oder Tschechien.
Die Gasumlage dient nun dazu dass THE Kapital bekommt um Gas zu komplett überhöhten Preisen auf dem Spottmarkt zu kaufen. Dieser ist seit über einem Jahr sehr umkämpft und wird sich eventuell etwas entspannen, wenn Russland China mit Gas direkt beliefert.

Das Problem ist die Engstirnigkeit bei unserer politischen und medialen Führung. Bezahlen dürfen es die Niedrigverdiener, war ja kaum anders zu erwarten ...

Rain Man vor 5 Wochen

Deutschland verbrennt soviel Gas wie nie zuvor, um billigen Strom für Frankreich zu liefern!!! Bei Markus Lanz im ZDF wurde das völlig unumwunden zugegeben! Gleichzeitig explodieren bei uns die Gas- und Strompreise, so dass Millionen Bürger plötzlich ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können und in bittere Armut stürzen . und der grüne Wirtschaftsminister Habeck besitzt die unfassbare Dummdreistigkeit und ruft zum drastischen Energiesparen auf! Was läuft hier eigentlich ab? Enteignung der Bevölkerung? Die große Transformation? Die große Umerziehung?

Mehr aus Sachsen-Anhalt