Autobahn 4 Gas-Havarie an der Tankstelle Auerswalder Blick

11. August 2023, 14:43 Uhr

Wegen einer Gashavarie hat es auf der Autobahn A4 an der Rastanlage Auerswalder Blick am Freitag zwei Feuerwehreinsätze gegeben. Laut Polizei wurde am Vormittag im Tankstellenbereich ein Gasleck entdeckt. Die Feuerwehr und eine Spezialfirma wurden angefordert. Nach rund vier Stunden gab es Entwarnung.

Tankstelle Auerswalder Blick
Bereits in der Nacht zum Freitag gab es einen Feuerwehreinsatz an der Tankstelle des Rasthofes Auerswalder Blick bei Chemnitz. Bildrechte: Jan Härtel

Bereits in der Nacht zum Freitag muste die Feuerwehr zur Gefahrenabwehr an die Tankstelle ausrücken. Reporterangaben zufolge war die Feuerwehr 0:30 Uhr wegen Gasaustritts alarmiert worden. Vor Ort habe sich herausgestellt, dass eine Zapfsäule für Autogas undicht war. Sie wurde zunächst abgeschaltet. Nach einer Kontrolle durch die Feuerwehr, bei der kein Gas mehr festgestellt wurde, wurde die Sperrung den Angaben zufolge aufgehoben.

Weitere Informationen folgen.

MDR (dkö, Studio Chemnitz)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz | 11. August 2023 | 12:30 Uhr

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen