Ausdauer gefragt Feuerwehr-Challenge bei Zwickauer Treppenlauf

21. April 2024, 20:14 Uhr

Feuerwehrmänner mit Atemschutzmaske und Sauerstoffflasche rennen eine Treppe hoch beim 10. Zwickauer Hochhaus-Treppenlauf und 5. Feuerwehr-Treppenlauf.
15 Kilogramm Ausrüstung haben die Feuerwehrleute zu tragen. Bildrechte: picture alliance/dpa | Bodo Schackow

Was in Radebeul der Spitzhaus-Treppenlauf ist, ist in Zwickau der Hochhaus-Treppenlauf. 145 Teilnehmer haben in diesem Jahr daran teilgenommen, wie die Organisatoren mitteilten. Im Minutentakt starteten sie ihren Sprint - vom Grundschüler bis zu den Senioren.

Zwickauer Berufsfeuerwehr übt für höhere Ziele

Feuerwehrmänner mit Atemschutzmaske und Sauerstoffflasche rennen eine Treppe hoch beim 10. Zwickauer Hochhaus-Treppenlauf und 5. Feuerwehr-Treppenlauf.
Viel Ausdauer ist gefragt bei den Kameraden der Feuerwehr. Bildrechte: picture alliance/dpa | Bodo Schackow

Jeder, der oben ankam, erhielt eine Medaille, zudem gab es für die besten Läufer der einzelnen Altersgruppen Urkunden und Sachpreise. Die Bestzeiten für den Treppenlauf, der seit 2013 jährlich ausgetragen wird, liegen bei unter 40 Sekunden. Schnellster in diesem Jahr war der 16-jährige Janik Schuster. Der Sportler vom SV Sachsen 90 Werdau brauchte 44,4 Sekunden.

Dieser besonderen Challenge stellten sich auch sieben Feuerwehrteams. Mit kompletter Ausrüstung rannten sie 166 Stufen bis in den obersten Stock eines Hochhauses - und das auf Zeit. Dabei mussten sie Atemmaske und rund 15 Kilo Ausrüstung tragen. Für Christian Grüner und Toni Schubert von der Zwickauer Berufsfeuerwehr war der Treppenlauf in ihrer Heimatstadt eine Art Generalprobe. Demnächst wollen sie nämlich in Berlin an den Start gehen, beim sogenannten "Stair Run", wie sie MDR SACHSEN erzählen. Dann sind 37 Etagen in einem Berliner Hotel zu erklimmen. "Das ist dann noch mal eine andere Hausnummer", sagen die beiden Kameraden lachend.

MDR (dkö/rkü)/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN | MDR SACHSENSPIEGEL | 21. April 2024 | 19:00 Uhr

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Eine historische Dampflok steht auf einem Gleis. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 18.05.2024 | 20:42 Uhr

Erstmals war auf der Meuselwitzer Kohlebahn eine historischer Dampflok aus dem Jahr 1944 im Einsatz. Ein erster Fahrversuch im Dezember vorigen Jahres war wegen technischer Probleme abgebrochen worden.

Sa 18.05.2024 19:23Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/altenburg/video-dampflok-meuselwitz-kohlebahn-102.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen

Kultur

Gemälde, ein Mann steht auf einem hohen Felsen, vor ihm eine Landschaft mit Felsen und Nebelschwaden. mit Audio
Caspar David Friedrichs berühmtes Bild "Der Wanderer über dem Nebelmeer" – Inspiration dafür erhielt der Maler im Elbsandsteingebirge. Bildrechte: picture-alliance/ dpa/dpaweb | Folkwang-Museum/Elke Walfo